Newsticker
SPD beschließt Aufnahme von Ampel-Koalitionsgesprächen im Bund
  1. Startseite
  2. Lokales (Schwabmünchen)
  3. Landkreis Augsburg: Clubbesitzer im Kreis Augsburg sind verunsichert: Welche Regeln sollen gelten?

Landkreis Augsburg
28.09.2021

Clubbesitzer im Kreis Augsburg sind verunsichert: Welche Regeln sollen gelten?

Seit eineinhalb Jahren ist das PM in Untermeitingen wegen Corona zu. Im Oktober soll es wieder öffnen dürfen, doch unter welchen Bedingungen, das weiß Betreiber Stefan Egger immer noch nicht.
Foto: Marcus Merk (Archivfoto)

Plus Ab Oktober dürfen Clubs nach eineinhalb Jahren Corona-Pause wieder öffnen. Über die genauen Regeln und Einschränkungen können die Inhaber nur spekulieren.

Das Warten hat ein Ende: Ab Oktober sollen Diskos wieder öffnen dürfen. So lautete die Ankündigung der bayerischen Staatsregierung. Doch unter welchen Bedingungen Gäste feiern dürfen, ist unklar. Während in anderen Bundesländern längst getanzt wird, wissen Betreiber hierzulande nicht, welche Regeln sie umsetzen müssen. Auch Inhaber im Landkreis stehen vor einer Nervenprobe.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.