Newsticker
Bundespolizei registriert 230.000 Verstöße gegen die Maskenpflicht in Zügen
  1. Startseite
  2. Lokales (Schwabmünchen)
  3. Landkreis Augsburg: Schnee und Dauerregen: Droht im Kreis Augsburg Hochwasser?

Landkreis Augsburg
28.01.2021

Schnee und Dauerregen: Droht im Kreis Augsburg Hochwasser?

Dauerregen hatte Anfang Februar vergangenen Jahres die Flüsse im Augsburger Land anschwellen lassen. Zahlreiche Straßen mussten gesperrt werden.
Foto: Marcus Merk (Archivfoto)

Plus Schmelzwasser und Regen könnten in den kommenden Tagen die Pegel im Landkreis steigen lassen. Wie ein Experte die aktuelle Lage einschätzt.

Nach Schnee und Eis ist nach Vorhersagen des Deutschen Wetterdienstes in den kommenden Tagen Regen angesagt. Das könnte die Pegel im Landkreis Augsburg steigen lassen. Andreas Rimböck, Leiter des Wasserwirtschaftsamts Donauwörth, behält die Wasserstandsmeldungen deshalb genau im Blick. Denn er sagt: "In den nächsten Tagen ist mit kleineren lokalen Ausuferungen zu rechnen."

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.