Newsticker
RKI meldet 27.836 Neuinfektionen und 81 Todesfälle - Inzidenz bei 441,9
  1. Startseite
  2. Schwabmünchen
  3. Lechfeld: Funkkontakt weg: Eurofighter vom Lechfeld steigen zu Airbus auf

Lechfeld
27.08.2015

Funkkontakt weg: Eurofighter vom Lechfeld steigen zu Airbus auf

Zwei Eurofighter der Alarmrotte QRA starten am Lechfeld (Archiv): Auch am Mittwoch steigen zwei Jets zu einem Airbus auf.
Foto: Pitt Schurian

Als am Mittwochnachmittag der Kontakt zu einem Airbus abreißt, steigen zwei Eurofighter vom Lechfeld auf. Im Raum Stuttgart sorgen sich viele Bürger über einen "lauten Knall".

Zwei Kampfflugzeuge vom Typ Eurofighter sind am Mittwochnachmittag vom Fliegerhorst Lechfeld aufgestiegen, um den Airbus einer ägyptischen Fluggesellschaft zu eskortieren. Wie das Luftfahrtamt der Bundeswehr auf Anfrage mitteilte, war der Funkkontakt zu der Maschine vom Typ A300/622R für längere Zeit abgebrochen gewesen. Das Flugzeug war von Kairo nach Köln unterwegs.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.