Newsticker
Jens Spahn hält Impfung für Jugendliche bis Ende der Sommerferien für möglich
  1. Startseite
  2. Lokales (Schwabmünchen)
  3. Schwabmünchen: Wertachkliniken schlagen Alarm: Intensivbetten sind wegen Corona voll

Schwabmünchen
02.04.2021

Wertachkliniken schlagen Alarm: Intensivbetten sind wegen Corona voll

Die Wertachkliniken schlagen Alarm, denn die Zahl der Corona-Patienten ist innerhalb von einer Woche stark gestiegen. Die meisten Infektionen gehen nach Angaben des Klinikchefs auf die britische Mutation zurück.
Foto: Jens Büttner, dpa

Plus Innerhalb von einer Woche ist die Zahl der Corona-Patienten stark angestiegen. Die Intensivstationen der Wertachkliniken sind ausgelastet. Das Besuchsverbot gilt auch über Ostern.

Die Wertachkliniken schlagen Alarm, denn auch dort macht sich die steigende Inzidenz bemerkbar. 15 Corona-Patienten werden nach Stand von Freitag stationär behandelt. Sechs von ihnen müssen intensivmedizinisch betreut werden. Damit ist die Zahl der Covid-Patienten innerhalb kurzer Zeit rasant gestiegen. Vor einer Woche befanden sich nur drei Menschen in stationärer Behandlung.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren