Newsticker
Bundesregierung stuft mehr als 20 Länder als Hochrisikogebiete ein
  1. Startseite
  2. Lokales (Schwabmünchen)
  3. Unfallfahrer flüchtet mit Tempo 150

25.08.2020

Unfallfahrer flüchtet mit Tempo 150

Kollision auf der Bundesstraße 17

Im Landsberger Süden kam es am Sonntag zu einem Unfall, an dem auch eine Frau aus dem westlichen Landkreis Augsburg beteiligt war. Gegen 19.35 Uhr wollte der Fahrer eines vermutlich silberfarbenen Mercedes-Benz auf der B17 in Fahrtrichtung Augsburg einen Audi eines 45-jährigen Mannes aus dem Kreis Fürstenfeldbruck überholen. Trotz Überholverbots in diesem Bereich wechselte der Unbekannte auf die Gegenfahrbahn, obwohl ihm eine 64-Jährige aus dem westlichen Landkreis Augsburg mit ihrem Hyundai entgegenkam.

Noch bevor das Überholmanöver beendet war, kam es zur Streifkollision zwischen dem Mercedes und dem Hyundai. Der Mercedes schlingerte nach rechts und prallte mit dem Heck gegen den Kotflügel des Audi. Der Mercedes-Fahrer fuhr einfach weiter. Der 45-Jährige versuchte noch, ihm zu folgen, musste aber abbrechen, weil der Verursacher mit einer Geschwindigkeit von rund 150 Stundenkilometer flüchtete. Laut Polizei hatte der Mercedes ein Landsberger oder Lindauer Kennzeichen. Es entstand Sachschaden von rund 10000 Euro. Jetzt sucht die Polizei nach Zeugen. (lt)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren