Leichte Sprache

08.07.2016

Eine Brücke in Augsburg geht kaputt

Bild: Silvio Wyzengrad

In Augsburg ist eine Brücke kaputt gegangen. Dabei haben sich Menschen verletzt.

In der Stadt Augsburg hat es einen schlimmen Unfall gegeben.

Bau-Arbeiter haben auf einer Brücke gearbeitet.

Dann ist die Brücke kaputt gegangen.

Während die Bau-Arbeiter noch auf der Brücke gearbeitet haben.

 

Die Brücke ist eingestürzt.

Auf der Brücke waren 2 Bau-Arbeiter.

Sie sind weit nach unten gefallen.

Dabei haben sie sich verletzt.

 

Rettungs-Helfer haben den Bau-Arbeitern geholfen.

Dabei hat sich auch eine Rettungs-Helferin verletzt.

Die Rettungs-Helferin und die 2 Bau-Arbeiter sind jetzt im Krankenhaus.

 

Fach-Leute müssen jetzt herausfinden:

Warum ist die Brücke kaputt gegangen?

 

Nachrichten in Leichter Sprache

Vorlage: Sascha Geldermann

Übersetzer/in: Lena Schmidt

Prüfer/in: Tanja Greisel, Maria Hütter

Themen Folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren