Newsticker

RKI meldet am Sonntag 14.611 neue Corona-Fälle
  1. Startseite
  2. Sport
  3. 1. FC Köln - Dortmund im Free-TV und Live-Stream schauen

Bundesliga live

02.02.2018

1. FC Köln - Dortmund im Free-TV und Live-Stream schauen

Peter Stöger übernahm nur wenige Tage nach dem Aus beim 1. FC Köln das Traineramt von Peter Bosz bei Borussia Dortmund.
Bild: Thomas Frey (dpa)

Gute Nachrichten für alle Köln- und Dortmund-Fans: Das Bundesliga-Spiel zwischen dem BVB und dem 1. FC Köln lässt sich am Freitag kostenlos im Free-TV und im Live-Stream sehen.

Das Spiel des 1. FC Köln gegen Borussia Dortmund am Freitagabend, 2. Februar, wird die erste Partie sein, die von Eurosport im Free-TV übertragen wird. Somit muss man nicht den kostenpflichtigen Eurosport Player abonniert haben, um sich die Partie anzusehen. Somit können Fußball-Fans das Spiel entweder im Eurosport Player online, via App oder über Amazon Channels, in Ultra-HD via HD+ als auch auf dem frei empfangbaren Sender Eurosport 1 sehen. Zudem wird die Partie auch im kostenlosen Livestream auf eurosport.de übertragen.

Bundesliga: Köln - Dortmund im Free-TV und kostenlos im Live-Stream

Mit dem Angebot will der Münchner Sportsender offenbar Lust darauf machen, das Angebot dauerhaft zu nutzen. Gernot Bauer, der Discovery in Deutschland die Sportübertragungen verantwortet, wird in einer Pressemitteilung des Unternehmens zitiert: „Nach dem vielen positiven Feedback zu unserer Bundesliga-Berichterstattung, insbesondere zu unserem Duo Matthias Sammer und Jan Henkel, wollen wir allen Fans zeigen, was unsere Übertragung auszeichnet." Die Vorberichterstattung beginnt ab 19:30 Uhr, Anpfiff zum Live-Spiel mit Kommentator Marco Hagemann ist um 20:30 Uhr.

Für das Zusammenspiel von Henkel und Sammer erhielt der Sender tatsächlich Lob - gerade zu Beginn der Saison stand der Sender aber stark in der Kritik der Fans. Wegen technischer Probleme an den ersten beiden Spieltagen konnten viele Abonnenten die Spiele nicht sehen - der Bundesliga-Start geriet für Eurosport zum PR-Desaster: Neben den Fans beschwerten sich auch der in beiden Fällen betroffene Hamburger SV und die Deutsche Fußball Liga (DFL) über Eurosport. Um die verärgerten Abonnenten zu besänftigen, bot Eurosport sogar eine Entschädigung in Höhe von zehn Euro an. Mittlerweile hat der Sender die technischen Probleme aber in den Griff bekommen.

Emotional ist die Partie vor allem wegen der Rückkehr von Peter Stöger: Nachdem er viereinhalb Jahre lang den 1. FC Köln trainiert hatte, kehrt er nun mit dem BVB in seine alte Heimat zurück.

Free-TV und Live-Stream: Eurosport zeigt BVB-Spiel gegen Köln kostenlos

Wer sich nun das Spiel ansehen möchte, sollte ab 19.30 Uhr bei Eurosport einschalten: Entweder im Free-TV oder im kostenlosen Live-Stream direkt bei Eurosport. Alternativ gibt es die Übertragung auch in der Eurosport-App. Zum Download für Android-Nutzer geht es hier, Apple-User finden die App hier.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren