Newsticker

Biontech und Pfizer beantragen EU-Zulassung für Corona-Impfstoff
  1. Startseite
  2. Sport
  3. BuLi: VfL Wolfsburg vs. Werder Bremen heute live im Stream, TV, Ticker - Übertragung im Free-TV am 27.11.20?

Werder Bremen live

27.11.2020

BuLi: VfL Wolfsburg vs. Werder Bremen heute live im Stream, TV, Ticker - Übertragung im Free-TV am 27.11.20?

Bundesliga 2020/21: Wann die Partien von Werder Bremen mit Stürmer Niclas Füllkrug live im Stream, Pay-TV oder Free-TV übertragen werden, erfahren Sie bei uns.
Bild: Carmen Jaspersen, dpa (Archiv)

VfL Wolfsburg - SV Werder Bremen heute am 27.11.20 im Live-TV, Stream und Ticker: Läuft die Übertragung im Free-TV, auf Sky oder DAZN? Hier gibt es die Infos zu Termin und Sender - und einen Live-Ticker mit Spielplan, Spielstand und Ergebnis.

In der Bundesliga 2020/21 läuft heute am 27.11.2020 das Spiel VfL Wolfsburg gegen Werder Bremen live im TV und Online-Stream. Wir informieren über die Übertragung.

Welcher Sender zeigt das Spiel von Werder Bremen? Sky oder DAZN? Im Free-TV oder im Gratis-Stream ist es nicht zu sehen. Der Live-Ticker in unserem Datencenter weiter unten in diesem Artikel informiert aber kostenlos über Spielstand, Spielplan, Ergebnis und Bundesliga-Tabelle.

Wolfsburg - Bremen live im Stream und TV - Termin, Sender und Übertragung: Sky, DAZN oder Free-TV am 27.11.20?

Wann spielt der VfL Wolfsburg gegen Werder Bremen? Alle Infos dazu hier:

  • Was: VfL Wolfsburg - SV Werder Bremen
  • Wann: Freitag, 27.11.2020
  • Anpfiff: 20.30 Uhr
  • Free-TV/Fernsehen: keine Übertragung - Zusammenfassung auf ARD/ZDF
  • Pay-TV: Sky, Highlights des Spiels direkt nach Abpfiff
  • Live-Ticker: in unserem Datencenter weiter unten
  • Online-Stream: Sky Go, Sky Ticket

VfL Wolfsburg vs. SV Werder Bremen im Fernsehen: Bundesliga live im Free-TV, Pay-TV oder Live-Stream

Die Bundesligaspiele sind in der Saison 20/21 überwiegend beim Pay-TV-Anbieter Sky zu verfolgen, außerdem beim Streaming-Anbieter DAZN. Sky überträgt 266 der 306 Bundesliga-Spiele live im Bezahlfernsehen, DAZN überträgt Partien aus dem sublizensierten Rechtepaket von Eurosport. Im Free-TV sind kaum Spiele zu sehen, es gibt aber auf jeden Fall die Zusammenfassungen der Bundesliga-Partien auf ARD und ZDF.

  • DAZN: alle Freitagsspiele um 20.30 Uhr und Sonntagsspiele um 13.30 Uhr, außerdem die Montagsspiele um 20.30 Uhr
  • Sky: alle Samstagsspiele, alle Sonntagsspiele um 15.30 und 18 Uhr, Matches der englischen Wochen am Dienstag und Mittwoch; alle Highlights der Spiele direkt nach Abpfiff: Freitagsspiel, Samstagsspiel um 20.30 Uhr, Sonntagspartien um 13.30 Uhr, Montagsspiele
  • ZDF im Free-TV: Live: Eröffnungsspiele der Hin- und Rückrunde und am 17. Spieltag, Zusammenfassung: Aktuelles Sportstudio
  • ARD im Free-TV: Zusammenfassung in der Sportschau

Werder Bremen im Live-Ticker: Ergebnisse, Bundesliga-Tabelle, Spielplan und Spielstand

Den Live-Ticker zu allen Partien von Werder Bremen finden Fans in unserem Datencenter. Alle Informationen zu Spielstand, aktuellem Spielplan und die Tabelle der Bundesliga sind dort abrufbar.

Hinweis: Sollte der Live-Ticker beim ersten Laden nicht richtig angezeigt werden, öffnen Sie bitte über die drei Punkte oben links das Menü und tippen auf "Live".

Bundesliga: Das ist Werder Bremen

Der Sport-Verein „Werder“ v. 1899 e.V. ist eher bekannt als SV Werder Bremen oder einfach nur Werder Bremen. Manche nennen ihn auch SV Werder. Er hat rund 40.000 Mitglieder und gehört damit zu den 15 größten Sportvereinen Deutschlands (Stand: 2020).

Sein Fußball-Profiteam ist Gründungsmitglied der Bundesliga. Werder gehörte dem Oberhaus des deutschen Fußballs - mit Ausnahme der Spielzeit 1980/81 - durchgehend an und ist seit der Saison 2019/20 mit 56 Spielzeiten alleiniger Bundesliga-Rekordteilnehmer. Vom Wiederaufstieg 1981 an zählte Werder rund drei Jahrzehnte lang zu den erfolgreichsten Mannschaften der höchsten Liga. Neben vier deutschen Meisterschaften (zuletzt 2004) und sechs Erfolgen im DFB-Pokal (zuletzt 2009) steht der Gewinn des Europapokals der Pokalsieger 1992 auf der Erfolgsliste der Bremer. In der Ewigen Tabelle der Bundesliga liegt Werder hinter Bayern München und Borussia Dortmund auf dem dritten Platz.

Der Verein wurde am 4. Februar 1899 als „Fußballverein Werder von 1899“ gegründet. Er bietet heute neben Fußball auch Handball, Leichtathletik, Tischtennis, Turnspiele, Gymnastik und Schach an. Der Vereinsname ist vom an der Weser gelegenen damaligen Ort Stadtwerder abgeleitet, der 1872 nach Bremen eingemeindet wurde. Dort befand sich das erste Trainings- und Spielgelände des Vereins. Das Wort „Werder“ bezeichnet eine Flussinsel – früher diente das Gebiet hauptsächlich als Viehweide. Folgerichtig wurde Werder Bremen vom Sohn des damals vom Bremer Senat eingesetzten Kuhhirten und einigen seiner Freunde gegründet – in einem Ausflugslokal und Restaurant namens „Der Kuhhirte“.

Werder Bremen besteht seit der Ausgliederung profitorientierter und leistungssportlicher Abteilungen des Gesamt-Clubs im Jahr 2003 aus dem für den Amateursport zuständigen gemeinnützigen „Sport-Verein Werder von 1899 e.V.“ und dem unter anderem für den Profifußball verantwortlichen Unternehmen „SV Werder Bremen GmbH & Co KG aA“.

Wir wollen wissen, was Sie denken: Die Augsburger Allgemeine arbeitet daher mit dem Meinungsforschungsinstitut Civey zusammen. Was es mit den repräsentativen Umfragen auf sich hat und warum Sie sich registrieren sollten, lesen Sie hier.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren