Newsticker
Lösung im Streit um den Fraktionsvorsitz? Union könnte Brinkhaus für halbes Jahr wählen
  1. Startseite
  2. Sport
  3. PDC World Cup of Darts 2021: Übertragung im Free-TV, Fernsehen, Livestream, Spielplan, Termine, Uhrzeit und Datum - heute, 12.9.21

World Cup Darts
12.09.2021

PDC World Cup of Darts 2021: Zeitplan und Übertragung

Der amtierende Darts-Weltmeister Gerwyn Price gewann vorheriges Jahr den Weltcup. Alle Infos zum PDC World Cup of Darts 2021, zu Spielplan und der Übertragung im TV und Stream finden Sie hier.
Foto: John Walton/PA Wire, dpa (Archivbild)

Derzeit läuft der Dart World Cup in Jena. Wie Sie die Wettkämpfe live im TV verfolgen können und alle Informationen zum Spielplan in der Übersicht, erfahren Sie hier.

Der PDC World Cup of Darts findet vom 09. bis zum 12. September 2021 in der Sparkassen-Arena in Jena statt. Details zum Spielplan mit Uhrzeit und Datum, sowie zu Sender und Anbieter, die den Dart World Cup 2021 live im Free-TV, Livestream oder Pay-TV übertragen, finden Sie hier. Außerdem: Informationen zum Turnier, zu Zuschauern und dem Ticket-Verkauf.

Spielplan des PDC World Cup of Darts 2021 mit allen Terminen, Uhrzeit und Datum

64 Dartspieler aus 32 Ländern nehmen in Zweier-Nationalteams am World Cup of Darts teil. Die erste Runde wird in Doppelpartien ausgetragen. Die zweite Runde, Viertel-, Halb- und Finale entscheiden sich in zwei Singles, bei denen die Teammitglieder nacheinander antreten. Bei Punktegleichstand entscheidet ein zusätzliches Doppel am Ende der Runde. Die erste Runde wird im Format Best of 9 Legs gespielt, also neun Durchgänge à 501 Punkte. Alle weiteren Runden werden im Best of 7 ausgetragen.

Das ist der Spielplan des PDC World Cup of Darts 2021:

Datum Uhrzeit Runde
Donnerstag, 09.09.21 19 bis 23 Uhr

1. Runde, Doppel, Best of 9 Legs

Freitag, 10.09.21 19 bis 23 Uhr 1. Runde, Doppel, Best of 9 Legs
Samstag, 11.09.21 13 bis 17 Uhr und 19 bis 23 Uhr

2. Runde

Sonntag, 12.09.21 13 bis 17 Uhr

Viertelfinale

Sonntag, 12.09.21 19 bis 21 Uhr Halbfinale
Sonntag, 12.09.21 21.30 bis 23 Uhr Finale

Übertragung im Free-TV und Livestream? So sehen Sie den Dart World Cup 21 live

Der PDC Dart World Cup 2021 wird live übertragen. Alle Matches des Turniers können Sie online im Livestream verfolgen. DAZN zeigt alle Spiele des PDC Weltcups 21 live, ebenso die Streamingplattform PDC.TV. Beide Angebote sind kostenpflichtig. Im Free-TV wird der PDC World Cup of Darts im Jahr 2021 nicht gezeigt.

World Cup of Darts 21: Zuschauer, Tickets, Arena

500 Zuschauer pro Session sind in der Sparkassen-Arena in Jena beim PDC World Cup of Darts 2021 zugelassen. Das Tragen einer medizinischen Maske ist dabei verpflichtend, ausgenommen davon ist der zugewiesene Sitzplatz. Außerdem gilt die 3G Regel: Nur geimpfte, getestete oder genesene Besucher erhalten Einlass. Tickets erhalten Sie über die Website des Veranstalters. Sie wollen den Dart Weltcup 2021 in Jena live und vor Ort erleben? Dann sollten Sie schnell sein, die Tickets sind stark limitiert und erfahrungsgemäß schnell ausverkauft. Die Sparkassen-Arena in Jena bietet unter normalen Umstanden 3.000 Zuschauern Platz. Ein 32 m2 großer Videowürfel stellt sicher, dass der PDC World Cup of Darts von allen Sitzplätzen und Rängen optimal verfolgt werden kann.

Rückblick: Letztes Jahr beim PDC World Cup of Darts

Die Waliser treten beim PDC World Cup 2021 als Titelverteidiger an. Im vorangehenden Jahr gewannen Gerwyn Prince und Jonny Clayton in der Salzburgarena im Finale gegen die Engländer Michael Smith und Rob Cross. 350.000 Pfund Preisgeld wurde letztes Jahr insgesamt ausgeschüttet, davon erhielten die Sieger 70.000 Pfund. Diese Summe winkt auch den Gewinnern des PDC World Cup of Darts 2021. In der zehnjährigen Geschichte des PDC Weltcups entschieden die Niederländer und Engländer das Turnier weitestgehend unter sich. Wird dieses Jahr wieder eine der dominierenden Nationen den Titel erreichen oder gelingt einem neuen Herausforderer ein überraschender Sieg? Das entscheidet sich vom 09. bis 12. September beim PDC World Cup of Darts 2021 in der Sparkassen-Arena in Jena.

Wir wollen wissen, was Sie denken: Die Augsburger Allgemeine arbeitet daher mit dem Meinungsforschungsinstitut Civey zusammen. Was es mit den repräsentativen Umfragen auf sich hat und warum Sie sich registrieren sollten, lesen Sie hier.

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.