Newsticker
Russland besetzt offenbar Stadt Sjewjerodonezk vollständig
  1. Startseite
  2. Sport
  3. Bob und Skeleton bei Olympia 2022: Zeitplan, Übertragung im Free-TV und Live-Stream, Live-Ticker, Termine, Kalender der Rennen heute am 19.02.22

Olympische Winterspiele 2022
19.02.2022

Bob und Skeleton bei Olympia 2022: Zeitplan, Live-Ticker und Übertragung

Jacqueline Lölling holte als Skeletonpilotin bei Olympia 2018 Silber. Nach welchem Zeitplan finden die Wintersportarten Bob und Skeleton 2022 in Peking statt? Wann werden Sie im live Free-TV und online im Stream übertragen? Wir haben die Antworten.
Foto: Expa/Johann Groder/APA/dpa

Bob und Skeleton bei Olympia 2022 in Peking: Wir haben einen Live-Ticker und alle Infos rund um Zeitplan, Übertragung im TV oder Stream und Sportarten für Sie.

Bob und Skeleton bei den Olympischen Winterspielen 2022: Am 4. Februar beginnen in Peking mit der offiziellen Eröffnungsfeier die Olympischen Winterspiele. Auch die Sportarten Bob und Skeleton sind Teil des Programms. Dieser Artikel bietet einen Überblick über die Disziplinen sowie Zeitpläne, Termine und die Übertragung im Free-TV und Live-Stream von Skeleton und Bob bei Olympia 2022. Außerdem finden Sie hier einen Live-Ticker zu Bob und Skeleton bei Olympia 2022.

Zeitplan der olympischen Disziplinen im Bob 2022 in Peking

Ab dem 13. Februar 2022 kann man bei Olympia Bobrennen verfolgen. Nach diesem Zeitplan starten 170 Pilotinnen und Piloten in den Eiskanal. Die Wettkämpfe dauern zwischen 45 und 75 Minuten. Medaillen-Entscheidungen sind fett markiert.

Datum Uhrzeit Disziplin Sender
12.2.22 2.30 Uhr Monobob Frauen Lauf 1

ARD, Eurosport 1


4.00 Uhr Monobob Frauen Lauf 2

ARD, Eurosport 1

13.2.22 2.30 Uhr Monobob Frauen Lauf 3 ARD, Eurosport 1

4 Uhr

Monobob Frauen Lauf 4

ARD, Eurosport 1

14.2.22 13.05 Uhr Zweisitzer Männer Lauf 1

ARD, Eurosport 1


14.40 Uhr Zweisitzer Männer Lauf 2

ARD, Eurosport 1

15.2.22 13.15 Uhr Zweisitzer Männer Lauf 3 ZDF, Eurosport 1

14.50 Uhr Zweisitzer Männer Lauf 4

ZDF, Eurosport 1

18.2.22 13.00 Uhr Zweisitzer Frauen Lauf 1

ZDF, Eurosport 1


14.30 Uhr Zweisitzer Frauen Lauf 2

ZDF, Eurosport 1

19.2.22 2.30 Uhr Viersitzer Männer Lauf 1

ZDF, Eurosport 1


4.05 Uhr Viersitzer Männer Lauf 2

ZDF, Eurosport 1


13.00 Uhr Zweisitzer Frauen Lauf 3

ZDF, Eurosport 1


14.30 Uhr Zweisitzer Frauen Lauf 4

ZDF, Eurosport 1

20.2.22 2.30 Uhr Viersitzer Männer Lauf 3

ARD, Eurosport 1


7.20 Uhr Viersitzer Männer Lauf 4

ARD, Eurosport 1

Video: SID

Skeleton: Der Zeitplan der olympischen Wettkämpfe 2022

Die Skeletonpiloten und -pilotinnen liefern sich ihre Rennen vom 10. bis 12. Februar 2022. Die einzelnen Wettkämpfe dauern zwischen 45 und 60 Minuten. Hier sehen Sie den genauen Zeitplan vom olympischen Skeleton-Wettbewerb. Entscheidende Wettkämpfe, an deren Ende die Medaillenvergabe feststeht, sind gefettet.

Datum Uhrzeit Disziplin Sender
10.2.22 2.30 Uhr Männer Lauf 1 ZDF, Eurosport 1

4 Uhr Männer Lauf 2

ZDF, Eurosport 1

11.2.22 2.30 Uhr Frauen Lauf 1 ARD, Eurosport 1

4 Uhr Frauen Lauf 2

ARD, Eurosport 1


13.20 Uhr Männer Lauf 3

ARD, Eurosport 1


14.55 Uhr Männer Lauf 4

ARD, Eurosport 1

12.2.22 13.20 Uhr Frauen Lauf 3

ZDF, Eurosport 1


14.55 Uhr Frauen Lauf 4

ZDF, Eurosport 1

Übertragung des Bobsports bei Olympia 2022 im Fernsehen und Stream

Bob und Skeleton sehen Sie bei Olympia 2022 im Free-TV auf ARD, ZDF und Eurosport. Dort gibt es Live-Ausstrahlungen sowie Zusammenschnitte der wichtigsten Ereignisse des Tages. Wer den Bobsport lieber online genießen möchte, kommt ebenfalls auf seine Kosten. Gratis Live-Streams bieten ARD und ZDF an. Beim kostenpflichtigen Eurosport Player sind Bob und Skeleton bei Olympia 22 zusätzlich zu sehen. Die genauen Infos dazu, welcher Sender welches Event von Bob und Skeleton bei den Olympischen Winterspielen überträgt, entnehmen Sie bitte den Tabellen weiter oben.

Bob und Skeleton bei Olympia 2022: Live-Ticker

Zu Bob und Skeleton bei Olympia 2022 bieten wir einen Live-Ticker im Datencenter. Dort finden Sie außerdem Termine und Infos zu Medaillen - auch für alle anderen Sportarten der Winterspiele.

Austragungsort Peking 2022: Die neue olympische Bobbahn

Rodeln und Bobsport werden bei Olympia 2022 im chinesischen Yanqing ausgetragen. In dem Pekinger Stadtbezirk steht eine neu errichtete Bahn, die sich an mehreren Hügeln hinab schlängelt und komplett überdacht ist. Die deutschen Bob-Sportler und -Sportlerinnen zeigten sich vom sogenannten Yanqing National Sliding Center beeindruckt. Zwei Jahre Arbeit und 2,5 Milliarden US-Dollar wurden nach der Vergabe der Olympischen Winterspiele 2022 in die drachenförmige 360-Grad-Rennstrecke gesteckt. Sie ist 1.975 Meter lang, enthält 16 Kurven und bietet Platz für bis zu 10.000 Zuschauende.

Lesen Sie dazu auch

Ein möglicher Nachteil: Die chinesischen Teams trainieren seit der Eröffnung im Jahr 2020 auf der Bahn, deutschen Profis ist sie hingegen noch recht unbekannt. Beim Weltcup Oktober 2021 stellten einige deutsche Pilotinnen und Piloten jedoch bereits Bahnrekorde in Yanqing auf. Beim Training vor dem Weltcup verletzte sich auf dieser Strecke der Pole Mateusz Sochowicz, da eine Sperre die Bahn blockierte.

Interessante Fakten zu Bob bei Olympia

  • Die Bezeichnung Bob leitet sich vom englischen Verb "to bob" ab, was "ruckartig bewegen" bedeutet. Mit ruckartigen Bewegungen versuchten Bobfahrer früher nämlich, ihre Geschwindigkeit zu steigern.
  • 1926 wurden Skeleton und Bob offiziell olympische Sportarten.
  • Erst seit 2002 ist Skeleton jedoch durchgehend Teil des olympischen Wintersportprogramms und seitdem auch für Frauen freigegeben. Zuvor hatte es immer wieder jahrzehntelange Unterbrechungen gegeben, in denen Skeleton nicht bei Olympia ausgetragen wurde.
  • Skeletonfahrer werden auch Skeletonpiloten oder Skeletonis genannt.
  • Bei den Olympischen Winterspielen in Pyeongchang 2018 holten die deutschen Profis im Bob in allen drei der ausgetragenen Disziplinen Gold.

Mehr erfahren über Olympia 22

Sie möchten sich über weitere Sportarten der Olympischen Winterspiele in Peking informieren? Dann sind Sie hier genau richtig. In den folgenden Artikeln haben wir die wichtigsten Infos rund um Termine und Übertragungen der verschiedenen Disziplinen zusammengestellt.

Wir wollen wissen, was Sie denken: Die Augsburger Allgemeine arbeitet daher mit dem Meinungsforschungsinstitut Civey zusammen. Was es mit den repräsentativen Umfragen auf sich hat und warum Sie sich registrieren sollten, lesen Sie hier.