Newsticker
Labordaten von Biontech: Booster nötig für Schutz vor Omikron
  1. Startseite
  2. Sport
  3. Eishockey
  4. Augsburger Panther
  5. Kommentar: DEL steht vor der Frage: Wie kann man den Spielplan retten?

DEL steht vor der Frage: Wie kann man den Spielplan retten?

Kommentar Von Andreas Kornes
24.10.2021

Plus Schnupfen, Husten oder doch Corona? Vorsicht ist im Umgang mit dem Virus wichtig. Gleichzeitig muss aber verhindert werden, dass jede Erkältung eine Spielabsage nach sich zieht.

Das Coronavirus wirbelt die Deutsche Eishockeyliga durcheinander. Nach München und Düsseldorf hat es nun auch Iserlohn erwischt. Die Mannschaft reiste nicht zum Gastspiel am Sonntagabend in Augsburg an. Grund ist ein positiver PCR-Test innerhalb der Mannschaft. Weitere Spieler hätten nach Klubangaben Symptome einer Corona-Infektion gezeigt, deren Schnelltests fielen aber negativ aus. Nun warten alle auf die Ergebnisse der PCR-Tests der gesamten Mannschaft, die frühestens am Montag vorliegen. Bis dahin sitzen alle erst einmal in häuslicher Isolation.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.