Weiter mit Tracking durch Dritte

Besuchen Sie unsere Website mit externen Inhalten, personalisierter Werbung und Werbetracking durch Dritte. Details und Informationen zu Cookies, Verarbeitungszwecken sowie Ihrer jederzeitigen Widerrufsmöglichkeit finden Sie in der Datenschutzerklärung und in den Privatsphäre-Einstellungen.

Weiter mit dem PUR-Abo

Nutzen Sie unser Angebot ohne Werbetracking durch Dritte für 4,99 Euro/Monat. Kunden mit einem bestehenden Abo (Tageszeitung, e-Paper oder PLUS) zahlen nur 0,99 Euro/Monat. Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des PUR-Abos finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Zum Angebot Bereits PUR-Abonnent? Hier anmelden

Einwilligung: Durch das Klicken des "Akzeptieren und weiter"-Buttons stimmen Sie der Verarbeitung der auf Ihrem Gerät bzw. Ihrer Endeinrichtung gespeicherten Daten wie z.B. persönlichen Identifikatoren oder IP-Adressen für die beschriebenen Verarbeitungszwecke gem. § 25 Abs. 1 TTDSG sowie Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO durch uns und unsere bis zu 220 Partner zu. Darüber hinaus nehmen Sie Kenntnis davon, dass mit ihrer Einwilligung ihre Daten auch in Staaten außerhalb der EU mit einem niedrigeren Datenschutz-Niveau verarbeitet werden können.

Tracking durch Dritte: Zur Finanzierung unseres journalistischen Angebots spielen wir Ihnen Werbung aus, die von Drittanbietern kommt. Zu diesem Zweck setzen diese Dienste Tracking-Technologien ein. Hierbei werden auf Ihrem Gerät Cookies gespeichert und ausgelesen oder Informationen wie die Gerätekennung abgerufen, um Anzeigen und Inhalte über verschiedene Websites hinweg basierend auf einem Profil und der Nutzungshistorie personalisiert auszuspielen.

Externe Inhalte: Zur Ergänzung unserer redaktionellen Texte, nutzen wir in unseren Angeboten externe Inhalte und Dienste Dritter („Embeds“) wie interaktive Grafiken, Videos oder Podcasts. Die Anbieter, von denen wir diese externen Inhalten und Dienste beziehen, können ggf. Informationen auf Ihrem Gerät speichern oder abrufen und Ihre personenbezogenen Daten erheben und verarbeiten.

Verarbeitungszwecke: Personalisierte Werbung mit Profilbildung, externe Inhalte anzeigen, Optimierung des Angebots (Nutzungsanalyse, Marktforschung, A/B-Testing, Inhaltsempfehlungen), technisch erforderliche Cookies oder vergleichbare Technologien. Die Verarbeitungszwecke für unsere Partner sind insbesondere:
Informationen auf einem Gerät speichern und/oder abrufen

Für die Ihnen angezeigten Verarbeitungszwecke können Cookies, Gerätekennungen oder andere Informationen auf Ihrem Gerät gespeichert oder abgerufen werden.

Personalisierte Anzeigen und Inhalte, Anzeigen und Inhaltsmessungen, Erkenntnisse über Zielgruppen und Produktentwicklungen

Anzeigen und Inhalte können basierend auf einem Profil personalisiert werden. Es können mehr Daten hinzugefügt werden, um Anzeigen und Inhalte besser zu personalisieren. Die Performance von Anzeigen und Inhalten kann gemessen werden. Erkenntnisse über Zielgruppen, die die Anzeigen und Inhalte betrachtet haben, können abgeleitet werden. Daten können verwendet werden, um Benutzerfreundlichkeit, Systeme und Software aufzubauen oder zu verbessern.

▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌ ▉▌▌▉▍▉▌▌▉▍▉▍▉▍ ;▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌
  1. Startseite
  2. Sport
  3. Eishockey
  4. Augsburger Panther
  5. AEV-Gerüchte verdichten sich: Dolak soll neuer Assistenztrainer der Augsburger Panther werden

Augsburger Panther
05.06.2024

Augsburger Panther: Thomas Dolak wird wohl neuer Assistenztrainer

Thomas Dolak, zuletzt Cheftrainer der Düsseldorfer EG, soll neuer Assistenztrainer der Augsburger Panther werden.
Foto: Sven Hoppe, dpa

Alles deutet darauf hin, dass der neue Panther-Cheftrainer einen bekannten Namen als Assistenten bekommt. Thomas Dolak stand zuletzt bei der Düsseldorfer EG hinter der Bande.

Die vergangene Saison verlief nicht nur für die Augsburger Panther alles andere, als nach Wunsch. Mit der Düsseldorfer EG steckte ein weiterer Traditionsklub lange Zeit mitten drin im Abstiegskampf, dazu kamen finanzielle Probleme. Erst am vorletzten Spieltag rettete sich die DEG endgültig - und das ausgerechnet mit einem 3:1-Sieg im Curt-Frenzel-Stadion. Augsburg stand als sportlicher Absteiger fest und auf den Zuschauerrängen mischte sich die allgemeine Enttäuschung zu einem explosiven Gebräu. Rund 1000 Düsseldorfer Anhänger hatten ihre Mannschaft nach Augsburg begleitet und schossen sich trotz des Sieges verbal auf DEG-Trainer Thomas Dolak ein. "Dolak raus" schallte es durchs Curt-Frenzel-Stadion. Auf der anderen Seite der Eisfläche nahmen die Panther-Fans diese Rufe dankend auf und stimmten mit "Kreutzer raus" ein. Beide Trainer hatten auf dem Eis noch TV-Interviews gegeben und marschierten mit hängenden Köpfen unter den Schmähgesängen der beiden Fanlager in die Kabinen. 

Kreutzer war seinen Job bald los, länger dauerte es bei Dolak

Seitdem hat sich einiges getan. Relativ bald war klar, dass Christof Kreutzers Zeit als Panther-Trainer vorbei ist. Er ist mittlerweile bei den Lausitzer Füchsen in der DEL2 untergekommen. Der neue Panther-Sportdirektor Larry Mitchell hat mittlerweile Ted Dent als dessen Nachfolger bekannt gegeben. Länger dauerte es in Düsseldorf, ehe auch dort entschieden war, dass Dolak gehen muss. Am vergangenen Montag wurde offiziell gemacht, was die Spatzen längst schon von den Dächern pfiffen. Fast schon beiläufig meldete der DEL-Klub im zweiten Absatz einer Mitteilung auf seiner Homepage als "weitere Personalentscheidungen": "Der bisherige Headcoach Thomas Dolak wird den Club ebenso verlassen wie sein Co-Trainer Mike Pellegrims." 

Thomas Dolak wird wohl Assistenztrainer der Augsburger Panther

Allzu lange wird Dolak voraussichtlich aber nicht ohne Job sein, denn alles deutet darauf hin, dass der 45-Jährige kommende Saison als Assistenztrainer bei den Panthern unter Vertrag stehen wird (zuerst hatte RinkRat auf X darüber spekuliert). Zurückblicken wird er dann auf zehn Jahre Tätigkeit für die DEG. Über den Nachwuchs hatte sich der ehemalige DEL-Stürmer zum Cheftrainer hochgearbeitet. 

Wem jubeln die Panther-Fans in der kommenden Saison zu? Wir stellen das Team des DEL-Vereins in Bildern vor.
20 Bilder
Das ist der Kader der Augsburger Panther für die Saison 2024/25
Foto: Ulrich Wagner, Siegfried Kerpf, Imago

Jetzt tritt er wieder einen Schritt zurück und soll offenbar dem neuen Panther-Cheftrainer dabei helfen, in Deutschland Fuß zu fassen. Für den 54-jährigen Kanadier ist die DEL Neuland. Dolak wiederum kennt die Liga seit vielen Jahren bestens. So gesehen also eine sinnvolle Kombination. 

Ehemaliger AEV-Stürmer muss Düsseldorf ebenfalls verlassen

Keine Zukunft in Düsseldorf hat übrigens auch Adam Payerl. Der langjährige Panther-Stürmer war im Laufe der vergangenen Saison zur DEG gekommen und sollte dabei helfen, eine verkorkste Saison im Endspurt noch geradezubiegen. In 15 Spielen für die Rheinländer brachte er es auf durchaus beachtliche sieben Tore und vier Vorlagen. Offenbar nicht genug für einen neuen Vertrag. 

Lesen Sie dazu auch
Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.