Weiter mit Tracking durch Dritte

Besuchen Sie unsere Website mit externen Inhalten, personalisierter Werbung und Werbetracking durch Dritte. Details und Informationen zu Cookies, Verarbeitungszwecken sowie Ihrer jederzeitigen Widerrufsmöglichkeit finden Sie in der Datenschutzerklärung und in den Privatsphäre-Einstellungen.

Weiter mit dem PUR-Abo

Nutzen Sie unser Angebot ohne Werbetracking durch Dritte für 4,99 Euro/Monat. Kunden mit einem bestehenden Abo (Tageszeitung, e-Paper oder PLUS) zahlen nur 0,99 Euro/Monat. Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des PUR-Abos finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Zum Angebot Bereits PUR-Abonnent? Hier anmelden

Einwilligung: Durch das Klicken des "Akzeptieren und weiter"-Buttons stimmen Sie der Verarbeitung der auf Ihrem Gerät bzw. Ihrer Endeinrichtung gespeicherten Daten wie z.B. persönlichen Identifikatoren oder IP-Adressen für die beschriebenen Verarbeitungszwecke gem. § 25 Abs. 1 TTDSG sowie Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO durch uns und unsere bis zu 220 Partner zu. Darüber hinaus nehmen Sie Kenntnis davon, dass mit ihrer Einwilligung ihre Daten auch in Staaten außerhalb der EU mit einem niedrigeren Datenschutz-Niveau verarbeitet werden können.

Tracking durch Dritte: Zur Finanzierung unseres journalistischen Angebots spielen wir Ihnen Werbung aus, die von Drittanbietern kommt. Zu diesem Zweck setzen diese Dienste Tracking-Technologien ein. Hierbei werden auf Ihrem Gerät Cookies gespeichert und ausgelesen oder Informationen wie die Gerätekennung abgerufen, um Anzeigen und Inhalte über verschiedene Websites hinweg basierend auf einem Profil und der Nutzungshistorie personalisiert auszuspielen.

Externe Inhalte: Zur Ergänzung unserer redaktionellen Texte, nutzen wir in unseren Angeboten externe Inhalte und Dienste Dritter („Embeds“) wie interaktive Grafiken, Videos oder Podcasts. Die Anbieter, von denen wir diese externen Inhalten und Dienste beziehen, können ggf. Informationen auf Ihrem Gerät speichern oder abrufen und Ihre personenbezogenen Daten erheben und verarbeiten.

Verarbeitungszwecke: Personalisierte Werbung mit Profilbildung, externe Inhalte anzeigen, Optimierung des Angebots (Nutzungsanalyse, Marktforschung, A/B-Testing, Inhaltsempfehlungen), technisch erforderliche Cookies oder vergleichbare Technologien. Die Verarbeitungszwecke für unsere Partner sind insbesondere:
Informationen auf einem Gerät speichern und/oder abrufen

Für die Ihnen angezeigten Verarbeitungszwecke können Cookies, Gerätekennungen oder andere Informationen auf Ihrem Gerät gespeichert oder abgerufen werden.

Personalisierte Anzeigen und Inhalte, Anzeigen und Inhaltsmessungen, Erkenntnisse über Zielgruppen und Produktentwicklungen

Anzeigen und Inhalte können basierend auf einem Profil personalisiert werden. Es können mehr Daten hinzugefügt werden, um Anzeigen und Inhalte besser zu personalisieren. Die Performance von Anzeigen und Inhalten kann gemessen werden. Erkenntnisse über Zielgruppen, die die Anzeigen und Inhalte betrachtet haben, können abgeleitet werden. Daten können verwendet werden, um Benutzerfreundlichkeit, Systeme und Software aufzubauen oder zu verbessern.

▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌ ▉▌▌▉▍▉▌▌▉▍▉▍▉▍ ;▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌
  1. Startseite
  2. Sport
  3. Eishockey
  4. Augsburger Panther
  5. Augsburg: Die Panther verschenken gegen Iserlohn einen Punkt

Augsburg
03.12.2023

Die Panther verschenken gegen Iserlohn einen Punkt

Im Zweikampf: Panther-Stürmer Matt Puempel und der Iserlohner Mitch Eliot im hellen Trikot tauschen Freundlichkeiten aus. Foto: Siegfried Kerpf
Foto: Siegfried Kerpf

Erst in der Verlängerung siegen die Augsburger mit 2:1 gegen das DEL-Schlusslicht Iserlohn. Vor der Partie verabschiedete der DEL-Klub verdiente Ex-Spieler.

Es war ein verschenkter Punkt für die Panther. Bis 42 Sekunden vor Schluss führten die Augsburger nach einem frühen Treffer von Verteidiger Jordon Southorn mit 1:0 gegen die Iserlohn Roosters. Doch sie brachten den Drei-Punkte-Sieg nicht über die Zeit. In der letzten Minute glichen die Gäste durch Nationalverteidiger Ugbekile zum 1:1 aus. Es ging in die Verlängerung und dort sicherte Thomas J. Trevelyan den Gastgebern den Sieg. Mit dem 2:1 (1:0, 0:0, 0:1, 1:0) vergrößerten die Augsburger zumindest ein wenig den Abstand zum DEL-Schlusslicht.

Die Partie begann nach dem Geschmack der Fans, die vor dem Spiel eine neue Choreografie samt dem Banner („Am Schleifgraben daheim“) zeigten. Auf dem Eis boten die Panther gleich zu Beginn ein verbessertes Überzahlspiel. Nur wenige Sekunden nach der ersten Strafe gegen Iserlohn traf Verteidiger Jordon Southorn von der blauen Linie. Die Finnen Jere Karjalainen und Anrei Hakulinen hatten wie zig Mal im Training einstudiert zum 1:0 in der dritten Minute aufgelegt.

Eine spannende Schlussphase entschädigte die 5513 Zuschauer im Curt-Frenzel-Stadion

Ansonsten verließen sich die Augsburger darauf, dass Markus Keller die Fehler seiner Vorderleute ausbügelt. Der Panther-Torwart rettete einige Male in höchster Not. Was beide Mannschaften über weite Strecken boten, war nicht unbedingt schön anzusehen. Viel Kampf und Krampf auf beiden Seiten und eine hohe Fehlerquote prägten das Abstiegsduell. Die Mannschaft von Trainer Doug Shedden, der erst vor einigen Wochen für den glücklosen Gregg Poss an die Roosters-Bande gekommen war, konnte die zahlreichen Strafzeiten der Augsburger nicht nutzen. Zu durchsichtig, was die Gäste in Überzahl aufzogen.

Eine spannende Schlussphase entschädigte die 5513 Zuschauer im Curt-Frenzel-Stadion für ein mageres Match. Und am Ende entschied die lebende AEV-Legende Trevelyan nach Vorarbeit von Chris Collins und Zack Mitchell die Partie mit dem 2:1-Siegtreffer in der 62. Minute. Vor der Partie nutzten die Panther die Gelegenheit, um einen verdienten Spieler zu verabschieden. Geschäftsführer Maximilian Horber übergab Stürmer Drew LeBlanc, der acht Saisonen lang das AEV-Trikot getragen hatte und nun für Iserlohn stürmt, ein Leiberl. Auch der aktuelle Angreifer Thomas J. Trevelyan und Ex-Kapitän Brady Lamb erhielten eine Auszeichnung für die Wahl in ein Allstar-Team. Der Kanadier Lamb hatte kurz zuvor über seine Ehefrau verkünden lassen, dass er mit 35 Jahren seine Karriere beendet. Nach der vergangenen Saison waren die Verträge von LeBlanc und Lamb nicht verlängert worden. Für die Panther geht es am kommenden Freitag mit einem Heimspiel gegen Straubing weiter.

Augsburger Panther Keller – Sacher, Southorn; Rantakari, Schüle; Sezemsky, Renner; Van der Linde – Karjalainen, Collins, Hakulinen; Mitchell, Esposito, Puempel; Elias, Oblinger, Andersen; Hanke, Soramies, Trevelyan

Lesen Sie dazu auch

Tore 1:0 (3.) Southorn, 1:1 (60.) Ugbekile, 2:1 (62.) Trevelyan

Zuschauer 5512

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.