Weiter mit Tracking durch Dritte

Besuchen Sie unsere Website mit externen Inhalten, personalisierter Werbung und Werbetracking durch Dritte. Details und Informationen zu Cookies, Verarbeitungszwecken sowie Ihrer jederzeitigen Widerrufsmöglichkeit finden Sie in der Datenschutzerklärung und in den Privatsphäre-Einstellungen.

Weiter mit dem PUR-Abo

Nutzen Sie unser Angebot ohne Werbetracking durch Dritte für 4,99 Euro/Monat. Kunden mit einem bestehenden Abo (Tageszeitung, e-Paper oder PLUS) zahlen nur 0,99 Euro/Monat. Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des PUR-Abos finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Zum Angebot Bereits PUR-Abonnent? Hier anmelden

Einwilligung: Durch das Klicken des "Akzeptieren und weiter"-Buttons stimmen Sie der Verarbeitung der auf Ihrem Gerät bzw. Ihrer Endeinrichtung gespeicherten Daten wie z.B. persönlichen Identifikatoren oder IP-Adressen für die beschriebenen Verarbeitungszwecke gem. § 25 Abs. 1 TTDSG sowie Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO durch uns und unsere bis zu 220 Partner zu. Darüber hinaus nehmen Sie Kenntnis davon, dass mit ihrer Einwilligung ihre Daten auch in Staaten außerhalb der EU mit einem niedrigeren Datenschutz-Niveau verarbeitet werden können.

Tracking durch Dritte: Zur Finanzierung unseres journalistischen Angebots spielen wir Ihnen Werbung aus, die von Drittanbietern kommt. Zu diesem Zweck setzen diese Dienste Tracking-Technologien ein. Hierbei werden auf Ihrem Gerät Cookies gespeichert und ausgelesen oder Informationen wie die Gerätekennung abgerufen, um Anzeigen und Inhalte über verschiedene Websites hinweg basierend auf einem Profil und der Nutzungshistorie personalisiert auszuspielen.

Externe Inhalte: Zur Ergänzung unserer redaktionellen Texte, nutzen wir in unseren Angeboten externe Inhalte und Dienste Dritter („Embeds“) wie interaktive Grafiken, Videos oder Podcasts. Die Anbieter, von denen wir diese externen Inhalten und Dienste beziehen, können ggf. Informationen auf Ihrem Gerät speichern oder abrufen und Ihre personenbezogenen Daten erheben und verarbeiten.

Verarbeitungszwecke: Personalisierte Werbung mit Profilbildung, externe Inhalte anzeigen, Optimierung des Angebots (Nutzungsanalyse, Marktforschung, A/B-Testing, Inhaltsempfehlungen), technisch erforderliche Cookies oder vergleichbare Technologien. Die Verarbeitungszwecke für unsere Partner sind insbesondere:
Informationen auf einem Gerät speichern und/oder abrufen

Für die Ihnen angezeigten Verarbeitungszwecke können Cookies, Gerätekennungen oder andere Informationen auf Ihrem Gerät gespeichert oder abgerufen werden.

Personalisierte Anzeigen und Inhalte, Anzeigen und Inhaltsmessungen, Erkenntnisse über Zielgruppen und Produktentwicklungen

Anzeigen und Inhalte können basierend auf einem Profil personalisiert werden. Es können mehr Daten hinzugefügt werden, um Anzeigen und Inhalte besser zu personalisieren. Die Performance von Anzeigen und Inhalten kann gemessen werden. Erkenntnisse über Zielgruppen, die die Anzeigen und Inhalte betrachtet haben, können abgeleitet werden. Daten können verwendet werden, um Benutzerfreundlichkeit, Systeme und Software aufzubauen oder zu verbessern.

▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌ ▉▌▌▉▍▉▌▌▉▍▉▍▉▍ ;▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌
  1. Startseite
  2. Sport
  3. Eishockey
  4. Augsburger Panther
  5. Augsburger Panther: Dennis Endras wird Goalie-Trainer bei AEV

Augsburger Panther
26.04.2024

AEV-Torwart Dennis Endras beendet seine Karriere

Dennis Endras wechselt an die Bande und wird in Zukunft beim AEV die Goalies trainieren.
Foto: Ulrich Wagner

In der vergangenen Saison stand Dennis Endras noch im Tor der Augsburger Panther. Nun wird der 38-Jährige die Goalies trainieren.

Der Kreis schließt sich für Dennis Endras in Augsburg. Und irgendwie spielt der neue Sportdirektor und ehemalige Trainer Larry Mitchell eine zentrale Rolle dabei. 2008 machte Mitchell den gebürtigen Allgäuer zur Nummer eins im Panther Tor. Nun wechselt Endras ins Trainerteam von Mitchell und wird künftig die Torhüter der Panther trainieren.

"Es war immer mein größter Traum, Eishockeyprofi zu werden. Ich hatte das große Glück, diesen Traum mit all seinen Momenten zu leben. Für jede Erfahrung bin ich unendlich dankbar. Ich danke all meinen Teamkollegen, Trainern, Betreuern, Busfahrern und Eismeistern, die meine Reise mitgestaltet haben. Danke AEV für die mutige Entscheidung, einem jungen deutschen Goalie die Chance zu geben. Danke Mannheim, das eine so lange Zeit an mich geglaubt und all die Jahre an mir festgehalten hat", sagt Endras rückblickend.

Nimmt den Helm ab und wechselt hinter die Bande: Torwart Dennis Endras beendet seine Karriere und wird Torwarttrainer der Panther.
Foto: Ulrich Wagner

Endras beendet Karriere: Larry Mitchell holte ihn einst zum AEV

Der gebürtige Allgäuer erlernte das Eishockeyspielen in Sonthofen, sein Debüt in der Deutschen Eishockey Liga feierte er 2004 im Trikot der Panther. Was folgte, ist Geschichte. 2008 holte ihn Larry Mitchell wieder zum AEV und machte ihn zur Nummer 1 im Panthertor, 2010 führte die legendäre Nummer 44 Augsburg mit überragenden Leistungen zur Vizemeisterschaft. Nach einem Jahr in Nordamerika (Houston) und Finnland (Helsinki) schloss sich Endras 2012 den Adler Mannheim an, mit denen er 2015 und 2019 die Meisterschaft gewann. In der abgelaufenen Saison knackte er als erst zweiter Goalie überhaupt die Marke von 600 Spielen in der Deutschen Eishockey Liga. 2013 wurde er Torwart des Jahres, bis heute feierte niemand mehr Zu-Null-Spiele als Endras. 

Auch im Trikot der deutschen Eishockey-Nationalmannschaft feierte Dennis Endras große Erfolge. 2010 wurde er als bester Spieler der Weltmeisterschaft im eigenen Land ausgezeichnet und ins All-Star-Team der Weltmeisterschaft gewählt. Nach dem Sieg gegen die USA in der ausverkauften Arena auf Schalke feierte Endras mit der Fahne im Fußballstadion. 2018 gehörte er zu den Silberhelden des DEB, die bei den Olympischen Spielen ein ganzes Land begeisterten. 

Neues Kapitel bei den Augsburger Panthern ohne Dennis Endras

Der 38-Jährige übernimmt nun die Torhüter. "Dass uns Dennis als Torwarttrainer erhalten bleibt, war mir ein großes Anliegen. Er hatte auch als Profi immer einen sehr intelligenten und analytischen Blick auf unseren Sport, weshalb er sicher auch als Trainer seinen Weg gehen wird. Es freut mich sehr, dass er 2024-25 Teil unseres neuen Trainerteams wird und wir nach vielen Jahren an unserer alten Wirkungsstätte gemeinsam ein neues Kapitel aufschlagen", sagte Mitchell. Endras will seine neue Aufgabe „genauso zielstrebig und professionell angehen wie meine aktive Karriere.“

Lesen Sie dazu auch

Wer die Nummer eins wird, ist bisher nicht klar. Sehr wahrscheinlich sucht der neue Sportdirektor Mitchell einen Ausländer für diese Position, da die guten deutschen Torhüter nicht zu haben oder zu teuer sind. Die Nummer zwei wird wohl Markus Keller. Doch zuallererst wird ein neuer Trainer gesucht. Auf der langen Kandidatenliste sind unter anderem der US-Amerikaner Tom Rowe, der zuletzt in Nürnberg arbeitete und Gerry Flemming, der unter anderem zuvor die Löwen Frankfurt trainierte.

Wir benötigen Ihre Einwilligung, um den Podcast anzuzeigen

Hier kann mit Ihrer Einwilligung ein externer Inhalt angezeigt werden, der den redaktionellen Text ergänzt. Indem Sie den Inhalt über „Akzeptieren und anzeigen“ aktivieren, kann die Podigee GmbH Informationen auf Ihrem Gerät speichern oder abrufen und Ihre personenbezogenen Daten erheben und verarbeiten. Die Einwilligung kann jederzeit von Ihnen über den Schieberegler wieder entzogen werden. Datenschutzerklärung

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.