Weiter mit Tracking durch Dritte

Besuchen Sie unsere Website mit personalisierter Werbung und Werbetracking durch Dritte. Details und Informationen zu Cookies, Verarbeitungszwecken sowie Ihrer jederzeitigen Widerrufsmöglichkeit finden Sie in der Datenschutzerklärung und in den Privatsphäre-Einstellungen.

Weiter mit dem PUR-Abo

Nutzen Sie unser Angebot ohne Werbetracking durch Dritte für 4,99 Euro/Monat. Kunden mit einem PLUS-Paket zahlen nur 0,99 Euro/Monat. Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des PUR-Abos finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Zum Angebot Bereits PUR-Abonnent? Hier anmelden

Tracking durch Dritte: Zur Finanzierung unseres journalistischen Angebots spielen wir Ihnen Werbung aus, die von Drittanbietern kommt. Zu diesem Zweck setzen diese Dienste Tracking-Technologien ein. Hierbei werden auf Ihrem Gerät Cookies gespeichert und ausgelesen oder Informationen wie die Gerätekennung abgerufen, um Anzeigen und Inhalte über verschiedene Websites hinweg basierend auf einem Profil und der Nutzungshistorie personalisiert auszuspielen.

Verarbeitungszwecke:
Informationen auf einem Gerät speichern und/oder abrufen

Für die Ihnen angezeigten Verarbeitungszwecke können Cookies, Gerätekennungen oder andere Informationen auf Ihrem Gerät gespeichert oder abgerufen werden.

Personalisierte Anzeigen und Inhalte, Anzeigen und Inhaltsmessungen, Erkenntnisse über Zielgruppen und Produktentwicklungen

Anzeigen und Inhalte können basierend auf einem Profil personalisiert werden. Es können mehr Daten hinzugefügt werden, um Anzeigen und Inhalte besser zu personalisieren. Die Performance von Anzeigen und Inhalten kann gemessen werden. Erkenntnisse über Zielgruppen, die die Anzeigen und Inhalte betrachtet haben, können abgeleitet werden. Daten können verwendet werden, um Benutzerfreundlichkeit, Systeme und Software aufzubauen oder zu verbessern.

▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌ ▉▌▌▉▍▉▌▌▉▍▉▍▉▍ ;▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌
Newsticker
Putin erklärt besetzte ukrainische Gebiete zu russischem Staatsgebiet
  1. Startseite
  2. Sport
  3. Eishockey
  4. Augsburger Panther
  5. Augsburger Panther: Panther testen am Wochenende gegen Klagenfurt und Ingolstadt

Augsburger Panther
01.09.2022

Panther testen am Wochenende gegen Klagenfurt und Ingolstadt

Die Augsburger Panther bestreiten am Wochenende zwei weitere Vorbereitungsspiele.
Foto: Siegfried Kerpf

Die Augsburger Panther befinden sich in der Saisonvorbereitung. Vor allem das Derby gegen den oberbayerischen Liga-Rivalen steht dabei im Blickpunkt.

In fast genau zwei Wochen starten die Augsburger mit dem ersten Hauptrundenspiel in die neue DEL-Saison. Gegner sind am 16. September die Iserlohn Roosters. Vorher allerdings stehen noch insgesamt drei Testspiele auf dem Programm. An diesem Freitag das gegen den Klagenfurter AC. Wie bereits das Duell gegen den österreichischen Meister aus Salzburg am vergangenen Sonntag (7:2) findet auch diese Partie im heimischen Curt-Frenzel-Stadion statt. Das erste Bully ist um 19.30 Uhr.

Dem nächsten deutsch-österreichischen Duell folgt dann am Sonntag der erste und einzige Test gegen einen direkten Konkurrenten aus der Deutschen Eishockeyliga. Denn dann sind die Augsburger Panther beim ERC Ingolstadt zu Gast, Spielbeginn ist um 14 Uhr.

Dennis Endras kehrt aus Mannheim zu den Augsburger Panthern zurück.
25 Bilder
Das ist der Kader der Augsburger Panther für die Saison 2022/23
Foto: Ulrich Wagner

Die Brisanz zwischen Augsburg und Ingolstadt ist groß

Für die Fans ist dieses Aufeinandertreffen – neben dem gegen München – das interessanteste bayerische Derby. Im Ligabetrieb sind die Hallen der beiden Klubs fast immer ausverkauft, wenn die Schwaben auf die Oberbayern treffen. In der Vorbereitung dürfte das nicht ganz der Fall sein, wenngleich die Brisanz trotzdem groß ist. Den Schlusspunkt unter die Vorbereitung setzen die Panther dann am nächsten Wochenende, wenn sie am Samstag (14.30 Uhr) bei den Vienna Capitals zu Gast sind.

Bisher fiel die Testspielbilanz leicht positiv aus. Den beiden Niederlagen gegen Pardubice und Landshut stehen jeweils Siege gegen Biel, Ljubljana und Salzburg gegenüber.

Lesen Sie dazu auch
Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.