Newsticker
RKI meldet fast 190.000 Neuinfektionen – Inzidenz steigt auf 1127,7
  1. Startseite
  2. Sport
  3. FC Augsburg
  4. FC Augsburg: "Ein super Mensch": Arne Maier bedauert Dardai-Aus nach Spiel in Berlin

FC Augsburg
30.11.2021

"Ein super Mensch": Arne Maier bedauert Dardai-Aus nach Spiel in Berlin

Arne Maier übergibt sein Trikot an den Neffen eines Schulfreundes. Mit dem FCA zeigte er sich gegen seinen Stammverein Hertha BSC nicht so spendabel und nahm einen Punkt mit nach Augsburg.
Foto: Julius Frick

Plus Arne Maier verschenkt nach dem 1:1 gegen seinen Stammverein Hertha BSC seine zwei Trikots. Dass nach dem Spiel sein Mentor Pal Dardai als Trainer entlassen wird, findet er schade.

Dass Arne Maier, 22, von der Dienstreise nach Berlin mit leeren Händen zurückkommen würde, war dem Fußball-Profi des FC Augsburg schon vor dem Anpfiff klar. Seine beiden Trikots waren schon vor dem Spiel gegen Hertha BSC vergeben. Das der ersten Halbzeit bekam sein Kumpel Panzu Ernesto, der beim Regionalligisten Berliner AK spielt, das zweite ein Neffe seines Grundschul-Freundes. Und wenn man auch noch mit einem 1:1 (0:1) einen wichtigen Punkt in seine Wahlheimat mitnimmt, dann fällt das Geschenkeverteilen noch leichter.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.