Newsticker
Corona-Zahlen: Inzidenz in Deutschland sinkt weiter
  1. Startseite
  2. Sport
  3. FC Augsburg
  4. FC Augsburg: FCA-Einzelkritik: Auch Gikiewicz hält nicht jeden Ball

FC Augsburg
31.01.2021

FCA-Einzelkritik: Auch Gikiewicz hält nicht jeden Ball

Bei der Niederlage gegen Borussia Dortmund bemühen sich die Profis des FC Augsburg um Schadensbegrenzung.
Foto: Sascha Steinbach, dpa

Plus Bei der Niederlage gegen Borussia Dortmund bemühen sich die Profis des FC Augsburg um Schadensbegrenzung. Diese Noten verdienen sich die Spieler.

Im Hinspiel hatte der FC Augsburg erfolgreich die Angriffe von Borussia Dortmund abgewehrt, im Rückspiel hingegen musste sich die Mannschaft von Trainer Heiko Herrlich geschlagen geben. Beim 1:3 (1:1) müssen sich die Profis vor allem als Verteidiger betätigen, offensiv verpuffen die Aktionen meistens. Die Bewertung der Spieler im Einzelnen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

31.01.2021

"Michael Gregoritsch: Ist spielerisch einer der Besten im FCA-Kader, zeigt das aber nicht in Spielen."?? Ist das eine "Wahrsagung"?
Wenn er spielerisch einer der Besten wäre, könnte er das auch in den Spielen zeigen. Kann er's nicht, ist er nicht einer der Besten! Oder aber der Trainer weiß nicht, wie man ihn motiviert/einstellt?

Permalink