Newsticker
Maskenpflicht an bayerischen Grundschulen wird entschärft
  1. Startseite
  2. Sport
  3. FC Augsburg
  4. FCA Live: 2:2 zwischen Augsburg und Gladbach

FCA Live
28.02.2016

2:2 zwischen Augsburg und Gladbach

Raul Bobadilla und Granit Xhake im Zweikampf.
Foto: Karl-josef Hildenbrand (dpa)

Der FC Augsburg wartet im Spiel gegen Mönchengladbach mit einer Überraschung auf. Raul Bobadilla kehrt zurück in die Startelf.

Trainer Markus Weinzierl greift gegen Borussia Mönchengladbach wieder auf seinen besten Angreifer zurück. Nur zehn Tage, nachdem sich Bobadilla gegen den FC Liverpool eine Muskelverletzung zugezogen hatte, steht er heute gegen Gladbach ( hier im Liveticker ) wieder in der Startelf.

Bereits beim Rückspiel gegen Liverpool hatte Bobadilla als Einwechselspieler ein überraschendes Comeback gefeiert. Gegen die Gladbacher wird er wohl auf der rechten Seite spielen. Mit Neuzugang Alfred Finnbogason steht nämlich ein reiner Stürmer in der Startelf. Zudem beginnt mit Caiuby auf der linken Seite ein weiterer offensiv ausgerichteter Spieler.

Die Doppel-Sechs wird diesmal von Dominik Kohr und Jan Moravek gegeben.

Das ist die Aufstellung des FC Augsburg: Marwin Hitz - Paul Verhaegh, Jeffrey Gouweleeuw, Ragnar Klavan, Philipp Max - Dominik Kohr, Jan Moravek (46. Koo (78. Janker) - Raul Bobadilla (84. Esswein), Halil Altintop, Caiuby - Alfred Finnbogason  Auf der Bank: Manninger, Stafylidis, Esswein, Werner, Janker, Koo, Ji

Die Elf von von Borussia Mönchengladbach: Sommer- Elvedi, Christensen, Nordtveit, Wendt - Traoré (67. Herrmann), Dahoud, Xhaka, Johnson - Hazard (Brouwers), Rafael Die Gladbacher Auswechselspieler: Sippel, Bouwers, Hinteregger, Herrmann, Hofmann, Korb, Hrgota

Spielstand: 2:2

Spielverlauf

0:1 - Rafael (33.)

1:1 - Finnbogason (50.)

2:1 - Caiuby (53)

2:2 - Johnson (55.)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

28.02.2016

Wer permanent kein Tor schiesst wird nicht in der Liga bleiben !

Permalink
Das könnte Sie auch interessieren