Startseite
Icon Pfeil nach unten
Sport
Icon Pfeil nach unten
FC Augsburg
Icon Pfeil nach unten

FC Augsburg: Hofmann geschwächt, Reuter & Ströll mächtig

FC Augsburg

Der geschwächte Ex-Präsident, das mächtige Duo – und eine unruhige Zukunft

    • |
    Die Umstände, die zum Rücktritt von Klaus Hofmann (rechts) führten, bleiben ein viel diskutiertes Thema.
    Die Umstände, die zum Rücktritt von Klaus Hofmann (rechts) führten, bleiben ein viel diskutiertes Thema. Foto: Ulrich Wagner (Archivbild)

    Es ist schwer vorstellbar, dass der FC Augsburg in den nächsten Tagen zur Ruhe kommen wird. Dafür ist zu viel passiert. Und dafür wird noch zu viel passieren. Immer deutlicher werden die Hintergründe, die zu den Abschieden von Präsident Klaus Hofmann und Trainer geführt haben. Sie sind die Verlierer eines Machtkampfs, den die Geschäftsführer Stefan Reuter (Sport) und Michael Ströll (Finanzen) vorerst für sich entschieden haben.

    Diskutieren Sie mit
    0 Kommentare
    Dieser Artikel kann nicht mehr kommentiert werden