Weiter mit Tracking durch Dritte

Besuchen Sie unsere Website mit externen Inhalten, personalisierter Werbung und Werbetracking durch Dritte. Details und Informationen zu Cookies, Verarbeitungszwecken sowie Ihrer jederzeitigen Widerrufsmöglichkeit finden Sie in der Datenschutzerklärung und in den Privatsphäre-Einstellungen.

Weiter mit dem PUR-Abo

Nutzen Sie unser Angebot ohne Werbetracking durch Dritte für 4,99 Euro/Monat. Kunden mit einem bestehenden Abo (Tageszeitung, e-Paper oder PLUS) zahlen nur 0,99 Euro/Monat. Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des PUR-Abos finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Zum Angebot Bereits PUR-Abonnent? Hier anmelden

Einwilligung: Durch das Klicken des "Akzeptieren und weiter"-Buttons stimmen Sie der Verarbeitung der auf Ihrem Gerät bzw. Ihrer Endeinrichtung gespeicherten Daten wie z.B. persönlichen Identifikatoren oder IP-Adressen für die beschriebenen Verarbeitungszwecke gem. § 25 Abs. 1 TTDSG sowie Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO durch uns und unsere bis zu 220 Partner zu. Darüber hinaus nehmen Sie Kenntnis davon, dass mit ihrer Einwilligung ihre Daten auch in Staaten außerhalb der EU mit einem niedrigeren Datenschutz-Niveau verarbeitet werden können.

Tracking durch Dritte: Zur Finanzierung unseres journalistischen Angebots spielen wir Ihnen Werbung aus, die von Drittanbietern kommt. Zu diesem Zweck setzen diese Dienste Tracking-Technologien ein. Hierbei werden auf Ihrem Gerät Cookies gespeichert und ausgelesen oder Informationen wie die Gerätekennung abgerufen, um Anzeigen und Inhalte über verschiedene Websites hinweg basierend auf einem Profil und der Nutzungshistorie personalisiert auszuspielen.

Externe Inhalte: Zur Ergänzung unserer redaktionellen Texte, nutzen wir in unseren Angeboten externe Inhalte und Dienste Dritter („Embeds“) wie interaktive Grafiken, Videos oder Podcasts. Die Anbieter, von denen wir diese externen Inhalten und Dienste beziehen, können ggf. Informationen auf Ihrem Gerät speichern oder abrufen und Ihre personenbezogenen Daten erheben und verarbeiten.

Verarbeitungszwecke: Personalisierte Werbung mit Profilbildung, externe Inhalte anzeigen, Optimierung des Angebots (Nutzungsanalyse, Marktforschung, A/B-Testing, Inhaltsempfehlungen), technisch erforderliche Cookies oder vergleichbare Technologien. Die Verarbeitungszwecke für unsere Partner sind insbesondere:
Informationen auf einem Gerät speichern und/oder abrufen

Für die Ihnen angezeigten Verarbeitungszwecke können Cookies, Gerätekennungen oder andere Informationen auf Ihrem Gerät gespeichert oder abgerufen werden.

Personalisierte Anzeigen und Inhalte, Anzeigen und Inhaltsmessungen, Erkenntnisse über Zielgruppen und Produktentwicklungen

Anzeigen und Inhalte können basierend auf einem Profil personalisiert werden. Es können mehr Daten hinzugefügt werden, um Anzeigen und Inhalte besser zu personalisieren. Die Performance von Anzeigen und Inhalten kann gemessen werden. Erkenntnisse über Zielgruppen, die die Anzeigen und Inhalte betrachtet haben, können abgeleitet werden. Daten können verwendet werden, um Benutzerfreundlichkeit, Systeme und Software aufzubauen oder zu verbessern.

▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌ ▉▌▌▉▍▉▌▌▉▍▉▍▉▍ ;▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌
Der SC Paderborn nimmt drei Punkte aus Nürnberg mit.
2. Liga

1. FC Nürnberg verpasst wieder die 40-Punkte-Marke

Der "Club" punktet in der 2. Liga nicht mehr. Nach dem 0:2 gegen Paderborn müssen die Franken den Blick weiter nach unten richten. Kurioses passiert bei einem Elfmeter.

Finn Porath (l) und Lewis Holtby von Holstein Kiel.
2. Liga

Holsteins Höhenflug Richtung Bundesliga kein Zufall

Nach dem Umbruch im Sommer erwarten nur wenige, dass Holstein Kiel um den Bundesliga-Aufstieg spielt. Nun kommt das Team als Erster zum Top-Spiel zum HSV. Das Ergebnis einer langjährigen Entwicklung.

Hertha hat erstmals seit vielen Jahren eine Saison mit einem positiven Betriebsergebnis abgeschlossen.
2. Liga

Hertha verkündet positives Betriebsergebnis

Der Berliner Weg von Hertha BSC zeigt erste wirtschaftliche Erfolge. Die Berliner schreiben zum ersten Mal seit Jahren keine roten Zahlen.

Beim Niedersachsen-Derby zwischen Braunschweig und Hannover wurde im Stadion massiv gezündelt.
2. Liga

Ministerin kritisiert Fans nach Niedersachsen-Derby

Rund um das Spiel blieb es beim brisanten Fußball-Derby zwischen Braunschweig und Hannover ruhig. Dafür wurde im Stadion massiv gezündelt.

Miro Muheim (r) und der HSV trennten sich von Magdeburg 2:2.
2. Liga

Hamburger Clubs fallen zurück - HSV rettet immerhin Punkt

Kein gutes Wochenende für den HSV und die Kiez-Kicker: St. Pauli hat noch ein gutes Polster, der HSV muss trotz einer Aufholjagd bangen.

Magdeburgs Mohammed El Hankouri war gegen den HSV gleich zweimal per Elfmeter erfolgreich.
2. Liga

Hamburger SV rettet in Magdeburg spätes Remis

Der Hamburger SV schafft beim 1. FC Magdeburg ganz spät noch ein Remis. Nach zwei Elfmetern und einer Roten Karte wächst der Rückstand auf die Aufstiegsplätze dennoch.

Elversberg nimmt aus Hamburg drei Punkte mit.
2. Liga

FC St. Pauli bleibt nach 3:4 gegen Elversberg auf Rang zwei

Der FC St. Pauli verliert überraschend gegen Elversberg - und kehrt damit nicht an die Tabellenspitze zurück.

Hannovers Fabian Kunze (r) im Zweikampf mit dem Braunschweiger Marvin Rittmüller.
2. Liga

0:0 im Derby: Hannover verliert den Anschluss

Das war es wohl für Hannover 96 im Aufstiegsrennen der 2. Bundesliga. Beim Erzrivalen Braunschweig reichte es nur zu einem Punkt.

Schalke-Trainer Karel Geraerts hat seine Mannschaft gelobt.
2. Liga

Geraerts lobt Schalke-Team: "Wie Krieger gekämpft"

Schalke macht gegen Nürnberg einen wichtigen Schritt Richtung Klassenerhalt in der 2. Bundesliga. Trainer Geraerts hebt die mentale Stärke seiner Mannschaft hervor.

Schalke hat durch den Sieg gegen Nürnberg vorerst fünf Punkte Vorsprung auf den Relegationsplatz.
2. Liga

Wichtiger Schalke-Sieg im Abstiegskampf: 2:0 gegen Nürnberg

Schalke gewinnt nach vier Spielen ohne Sieg erstmals wieder. Der Vorsprung auf die Abstiegszone wächst. Gerettet sind die Gelsenkirchener aber noch lange nicht.

Düsseldorfs Shinta Appelkamp feiert seinen  Treffer gegen den SV Wehen Wiesbaden.
2. Liga

Fünfter Sieg in Serie: Düsseldorf in Aufstiegsform

Fortuna Düsseldorf legt im Aufstiegskampf gegenüber Verfolger HSV vor. Beim SV Wehen wird die Lage immer brenzliger.

Kiels Philipp Sander jubelt nach seinem Tor gegen den VfL Osnabrück.
2. Liga

Kiel bleibt auf Aufstiegskurs: Klarer Sieg gegen Osnabrück

Holstein Kiel siegt einfach weiter. Gegen Osnabrück gelingt der fünfte Dreier in Serie ohne Gegentor. Der Tabellenletzte ist chancenlos.

Paderborns Sirlord Conteh (l) und Karlsruhes Daniel Brosinski kämpfen um den Ball.
2. Liga

KSC verliert Anschluss - Nur 1:1 in Paderborn

Zum dritten Mal in Serie bleibt der Karlsruher SC in der zweiten Liga auswärts ohne Sieg. Zu wenig, um noch einmal im Aufstiegsrennen mitzumischen.

«Ich unterschreibe nicht für eine Liga, sondern immer bei einem Verein», sagt HSV-Coach Steffen Baumgart.
2. Liga

Baumgart will auch bei Nicht-Aufstieg beim HSV bleiben

Zum sechsten Mal nacheinander droht der Hamburger SV den ersehnten Bundesliga-Aufstieg zu verpassen. Trainer Baumgart glaubt immer noch an die Chance - und will auch im Fall des Scheiterns bleiben.

Niedersachsens Innenministerin Daniela Behrens bringt einen Fan-Ausschluss für das Derby Hannover 96 gegen Eintracht Braunschweig ins Spiel.
2. Liga

Vor Derby: Ministerin bringt Fan-Ausschluss ins Spiel

Niedersachsens Innenministerin drängt Fußball-Clubs seit Monaten zu einem härteren Vorgehen gegen Fangewalt. Vor dem Derby zwischen Braunschweig und Hannover denkt sie über ein letztes Mittel nach.

Soll sich wieder auf das Sportliche konzentrieren: Pal Dardai.
2. Liga

Hertha entschuldigt sich für Dardai-Abgang

Hertha-Trainer Dardai verlässt die Pressekonferenz, weil er die Frage eines Journalisten nicht beantworten will. Eine Woche später bezieht Hertha zu dem Vorfall Stellung.

Wurde von Schalkes Cheftrainer Karel Geraerts degradiert: Dominick Drexler muss künftig bei der U23 trainieren.
2. Liga

Trainer Geraerts verbannt nächsten Schalker Profi

Sportlich läuft es bei Schalke 04 weiterhin nicht rund, nur zwei Punkte trennen den Krisenclub von der Abstiegszone in Liga zwei. Und Trainer Geraerts greift bei den Profis weiterhin hart durch.

Thomas Broich steht Medienberichten zufolge vor einem Wechsel zum BVB-Nachwuchs.
Nachwuchsbereich

Berichte: Herthas Methodik-Leiter Broich vor Wechsel zum BVB

Thomas Broich nimmt im Nachwuchsbereich von Hertha BSC eine wichtige Rolle ein. Jetzt könnte er zu einem Champions-League-Kandidaten wechseln.

Kaiserslauterns Trainer Friedhelm Funkel will den Abstieg in die 3. Liga vermeiden.
2. Liga

Die Sorge vor dem Absturz: Wer muss in die 3. Liga?

In den Kampf gegen den Abstieg sind in der 2. Liga mehr Vereine verwickelt als in das Aufstiegsrennen. Der Gang in die Drittklassigkeit würde die Clubs hart treffen - besonders die prominenten.

Brachte Düsseldorf gegen Braunschweig in Führung: Felix Klaus (r).
2. Liga

Düsseldorf zurück auf Platz drei: 2:0 gegen Braunschweig

Das Pokal-Aus in Leverkusen hinterlässt keine negative Wirkung. Mit dem vierten Liga-Sieg in Serie beim 2:0 über Braunschweig erobert Düsseldorf Rang drei zurück. Beim Gegner wächst die Abstiegsangst.