Weiter mit Tracking durch Dritte

Besuchen Sie unsere Website mit externen Inhalten, personalisierter Werbung und Werbetracking durch Dritte. Details und Informationen zu Cookies, Verarbeitungszwecken sowie Ihrer jederzeitigen Widerrufsmöglichkeit finden Sie in der Datenschutzerklärung und in den Privatsphäre-Einstellungen.

Weiter mit dem PUR-Abo

Nutzen Sie unser Angebot ohne Werbetracking durch Dritte für 4,99 Euro/Monat. Kunden mit einem bestehenden Abo (Tageszeitung, e-Paper oder PLUS) zahlen nur 0,99 Euro/Monat. Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des PUR-Abos finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Zum Angebot Bereits PUR-Abonnent? Hier anmelden

Tracking durch Dritte: Zur Finanzierung unseres journalistischen Angebots spielen wir Ihnen Werbung aus, die von Drittanbietern kommt. Zu diesem Zweck setzen diese Dienste Tracking-Technologien ein. Hierbei werden auf Ihrem Gerät Cookies gespeichert und ausgelesen oder Informationen wie die Gerätekennung abgerufen, um Anzeigen und Inhalte über verschiedene Websites hinweg basierend auf einem Profil und der Nutzungshistorie personalisiert auszuspielen.

Externe Inhalte: Zur Ergänzung unserer redaktionellen Texte, nutzen wir in unseren Angeboten externe Inhalte und Dienste Dritter („Embeds“) wie interaktive Grafiken, Videos oder Podcasts. Die Anbieter, von denen wir diese externen Inhalten und Dienste beziehen, können ggf. Informationen auf Ihrem Gerät speichern oder abrufen und Ihre personenbezogenen Daten erheben und verarbeiten.

Verarbeitungszwecke:
Informationen auf einem Gerät speichern und/oder abrufen

Für die Ihnen angezeigten Verarbeitungszwecke können Cookies, Gerätekennungen oder andere Informationen auf Ihrem Gerät gespeichert oder abgerufen werden.

Personalisierte Anzeigen und Inhalte, Anzeigen und Inhaltsmessungen, Erkenntnisse über Zielgruppen und Produktentwicklungen

Anzeigen und Inhalte können basierend auf einem Profil personalisiert werden. Es können mehr Daten hinzugefügt werden, um Anzeigen und Inhalte besser zu personalisieren. Die Performance von Anzeigen und Inhalten kann gemessen werden. Erkenntnisse über Zielgruppen, die die Anzeigen und Inhalte betrachtet haben, können abgeleitet werden. Daten können verwendet werden, um Benutzerfreundlichkeit, Systeme und Software aufzubauen oder zu verbessern.

▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌ ▉▌▌▉▍▉▌▌▉▍▉▍▉▍ ;▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌
Newsticker
UN-Nothilfekoordinator: Mehr als 7000 Zivilisten seit Beginn des Kriegs getötet
  1. Startseite
  2. Sport
  3. Sadio Mane verpasst WM 2022: Verletzung bei FC-Bayern-Star

WM 2022 in Katar
09.11.2022

Schocknachricht für den Senegal: Bayern-Star Sadio Mané verpasst die WM

Sadio Mané wird bei der WM 2022 nicht in Aktion sein.
Foto: Tom Weller, dpa (Archivbild)

Eine Verletzung kostet Sadio Mané die Teilnahme an der WM 2022 mit dem Senegal. Er hat sich eine Sehnenverletzung zugezogen. Das Turnier in Katar kommt zu früh.

Es ist ein Schock für Sadio Mané und alle, die es mit der senegalesischen Nationalmannschaft halten: Der Starspieler des FC Bayern wird die WM 2022 verpassen. Im Spiel der Münchner gegen Werder Bremen verletzte sich der Torjäger laut L'Equipe so schwer, dass er in Katar nicht spielen kann.

Mané verpasst WM 2022 wegen Verletzung

Laut der französischen Zeitung hat sich Mané eine Sehnenverletzung zugezogen, welche ihn mehrere Wochen außer Gefecht setzen wird. Die WM, die am 20. November beginnt, kommt damit zu früh.

Bayern-Coach Julian Nagelsmann hatte sich schon unmittelbar nach dem 6:1-Sieg des deutschen Rekordmeisters Sorgen gemacht: "Er hat einen Schlag aufs Schienbeinköpfchen gekriegt und muss vielleicht zum Röntgen, weil es eine unangenehme Stelle ist."

Video: dpa

Mané ist der große Starspieler des Senegal und war die WM-Hoffnung des afrikanischen Außenseiters. Ein Weiterkommen in der Gruppe A, mit den Niederlanden, Ecuador und Gastgeber Katar, könnten nun zu einem schwierigen Unterfangen werden.

Lesen Sie dazu auch