1. Startseite
  2. Sport
  3. Wintersport
  4. Biathlon-Weltcup 2018/19: Termine und TV-Übertragung zum Saisonfinale

Wintersport

24.03.2019

Biathlon-Weltcup 2018/19: Termine und TV-Übertragung zum Saisonfinale

Anastasiya Kuzmina gewinnt beim Sprint der Damen am Donnerstag.
Bild: Michael Kappeler (dpa)

Beim Biathlon-Weltcup 2018/19 steht das Saisonfinale an. Seit Donnerstag läuft das Saisonfinale mit den letzten Wettkämpfen in Oslo. Alle Termine finden Sie hier.

Der diesjährige Biathlon-Weltcup neigt sich dem Ende zu. Die finalen Wettkämpfe werden im norwegischen Oslo ausgetragen. Die Biathlon-Weltmeisterschaft in Östersund, Schweden, wurde von Millionen Deutschen verfolgt.

Beim Biathlon wird Langlauf und Schießen kombiniert. Am Donnerstag startete das Saisonfinale des Biathlon-Weltcups 2018/19. Beim 7,5 Kilometer-Sprint der Damen am Donnerstag, 21. März 2019, sicherte sich Anastasiya Kuzmina den Sieg für die Slowakei, Franziska Preuß landete auf Platz zwei, Denise Herrmann erkämpfte sich Platz sechs. Laura Dahlmeier erreichte nach zwei Fehlschüssen nur den 27. Rang. 

Heute, am Sonntag, 24. März 2019, starten erst die Frauen im Massenstart um 13.45 Uhr. Später dann folgen die Herren zum letzten Rennen der Saison um 16.30 Uhr.

Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.
Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.

Auftakt des Biathlon Weltcup der IBU (Internationale Biathlon Union) war in Pokljuka in Slowenien am 2. Dezember 2018. Nach einem Abstecher über den Atlantik mit Wettkämpfen in Canmore und Soldier Hollow ging es jetzt zum Saison-Höhepunkt zurück nach Europa: Die WM in Schweden läuft seit Anfang März.

Biathlon 2018/2019: Weltmeisterschaft und Weltcup in einem Jahr

In dieser Saison fand die Biathlon Weltmeisterschaft (WM) statt. Sie wurde in Östersund (Schweden) ausgetragen. Es war die 50. Biathlon-WM.

Programm, Termine und Zeitplan zum Biathlon Weltcup 2018/2019

Die deutschen Fans werden beim Biathlon-Weltcup in diesem Jahr wieder ihren Stars Erik Lesser, Benedikt Doll, Arnd Peiffer, Vanessa Hinz, Denise Herrmann, Franziska Preuß, Maren Hammerschmidt und Laura Dahlmeier zujubeln.

Biathlon Weltcup in Nové Město: Das war das Programm vom 20.12. bis 23.12.2018

  • 20.12.2018 (Donnerstag) 17:30 Uhr Männer: Sprint 10 Kilometer in Nové Město
  • 21.12.2018 (Freitag) 17:30 Uhr Frauen: Sprint 7,5 Kilometer
  • 22.12.2018 (Samstag) 15:00 Uhr Männer: Verfolgung 12,5 Kilometer
  • 22.12.2018 (Samstag) 17:00 Uhr Frauen: Verfolgung 10 Kilometer
  • 23.12.2018 (Sonntag) 11:45 Uhr Männer: Massenstart 15 Kilometer
  • 23.12.2018 (Sonntag) 14:30 Uhr Frauen: Massenstart 12,5 Kilometer

Termine zum Biathlon in Oberhof vom 10.01. bis 13.01.2019

  • 10.01.2019 (Donnerstag) 14:30 Uhr Frauen: Sprint 7,5 Kilometer in Oberhof

  • 11.01.2019 (Freitag) 14:30 Uhr Männer: Sprint 10 Kilometer

  • 12.01.2019 (Samstag) 12:45 Uhr Frauen: Verfolgung 10 Kilometer

  • 12.01.2019 (Samstag) 15:00 Uhr Männer: Verfolgung 12,5 Kilometer

  • 13.01.2019 (Sonntag) 11:45 Uhr Frauen: Staffel 4 x 6 Kilometer

  • 13.01.2019 (Sonntag) 14:30 Uhr Männer: Staffel 4 x 7,5 Kilometer

Biathlon Weltcup in Ruhpolding: Zeitplan vom 16.01. bis 20.01.2019

  • 16.01.2019 (Mittwoch) 14:30 Uhr Männer: Sprint 10 Kilometer in Ruhpolding ABGESAGT

  • 17.01.2019 (Donnerstag) 14:30 Uhr Frauen: Sprint 7,5 Kilometer

  • 18.01.2019 (Freitag) 14:30 Uhr Männer: Staffel 4 x 7,5 Kilometer

  • 19.01.2019 (Samstag) 14:30 Uhr Frauen: Staffel 4 x 6 Kilometer

  • 20.01.2019 (Sonntag) 12:15 Uhr Männer: Massenstart 15 Kilometer

  • 20.01.2019 (Sonntag) 14:40 Uhr Frauen: Massenstart 12,5 Kilometer

Biathlon in Antholz vom 24.01. bis 27.01.2019: Programm im Überblick

  • 24.01.2019 (Donnerstag) 14:30 Uhr Damen: Sprint 7,5 Kilometer in Antholz

  • 25.01.2019 (Freitag) 14:30 Uhr Herren: Sprint 10 Kilometer

  • 26.01.2019 (Samstag) 13:30 Uhr Damen: Verfolgung 10 Kilometer

  • 26.01.2019 (Samstag) 15:30 Uhr Herren: Verfolgung 12,5 Kilometer

  • 27.01.2019 (Sonntag) 12:45 Uhr Damen: Massenstart 12,5 Kilometer

  • 27.01.2019 (Sonntag) 15:30 Uhr Herren: Massenstart 15 Kilometer

Alle Termine: Biathlon in Canmore vom 07.02. bis 10.02.2019

  • 07.02.2019 (Donnerstag) 18:00 Uhr Männer: Einzel 20 Kilometer in Canmore

  • 07.02.2019 (Donnerstag) 22:10 Uhr Frauen: Einzel 15 Kilometer

  • 09.02.2019 (Freitag) 20:30 Uhr Männer: Staffel 4 x 7,5 Kilometer

  • 09.02.2019 (Freitag) 22:45 Uhr Frauen: Staffel 4 x 6 Kilometer

  • UPDATE/ÄNDERUNG: Samstag, 9. Februar 2019:

    20.20 Uhr: Biathlon Sprint Männer ( ARD)

    22.45 Uhr: Biathlon Weltcup Sprint Frauen (ARD)
     
  • UPDATE/ÄNDERUNG: Sonntag, 10. Februar 2019:

    Sprint Herren, 20.20 Uhr (ARD und Eurosport)

    Sprint Damen, 22.45 Uhr (ARD und Eurosport)

Zeitplan zum Biathlon in Soldier Hollow (Utah) vom 14.02. bis 17.02.2019

  • 14.02.2019 (Donnerstag) 19:15 Uhr Frauen: Sprint 7,5 Kilometer in Soldier Hollow

  • 15.02.2019 (Freitag) 19:15 Uhr Herren: Sprint 10 Kilometer

  • 16.02.2019 (Samstag) 18:05 Uhr Damen: Massenstart 12,5 Kilometer

  • 16.02.2019 (Samstag) 22:05 Uhr Herren: Massenstart 15 Kilometer

  • 17.02.2019 (Sonntag) 18:10 Uhr Mixed-Staffel Single

  • 17.02.2019 (Sonntag) 22:05 Uhr Mixed-Staffel Mannschaft

Die Biathlon Weltmeisterschaft in Östersund vom 07.03. bis 17.03.2019: Das Programm

  • 07.03.2019 (Donnerstag) 16:15 Uhr Mixed Staffel Mannschaft - Biathlon Weltmeisterschaft in Östersund

  • 08.03.2019 (Freitag) 16:15 Uhr Frauen: Sprint 7,5 Kilometer

  • 09.03.2019 (Samstag) 16:30 Uhr Männer: Sprint 10 Kilometer

  • 10.03.2019 (Sonntag) 13:45 Uhr Frauen: Verfolgung 10 Kilometer

  • 10.03.2019 (Sonntag) 16:30 Uhr Männer: Verfolgung 12,5 Kilometer

  • 12.03.2019 (Dienstag) 15:30 Uhr Frauen: Einzel 15 Kilometer

  • 13.03.2019 (Mittwoch) 16:10 Uhr Männer: Einzel 20 Kilometer

  • 14.03.2019 (Donnerstag) 17:10 Uhr Mixed Staffel Single

  • 16.03.2019 (Samstag) 13:15 Uhr Frauen: Staffel 4 x 6 Kilometer

  • 16.03.2019 (Samstag) 16:30 Uhr Männer: Staffel 4 x 7,5 Kilometer

  • 17.03.2019 (Sonntag) 13:15 Uhr Frauen: Massenstart 12,5 Kilometer

  • 17.03.2019 (Sonntag) 16:00 Uhr Männer: Massenstart 15 Kilometer - Biathlon Weltmeisterschaft in Östersund

Biathlon Weltcup-Termine zum Finale in Oslo vom 21.03. bis 24.03.2019

  • 21.03.2019 16:30 Uhr Frauen: Sprint 7,5 Kilometer in Oslo

  • 22.03.2019 16:30 Uhr Männer: Sprint 10 Kilometer

  • 23.03.2019 15:00 Uhr Frauen: Verfolgung 10 Kilometer

  • 23.03.2019 17:15 Uhr Männer: Verfolgung 12,5 Kilometer

  • 24.03.2019 13:45 Uhr Frauen: Massenstart 12,5 Kilometer

  • 24.03.2019 16:30 Uhr Männer: Massenstart 15 Kilometer

Wintersport-Highlight: Der Biathlon-Weltcup in der TV-Übertragung

Sie wollen den Biathlon Weltcup und die Biathlon Weltmeisterschaft live gucken? Kein Problem in der Biathlon-Saison 2018/19. Denn sowohl ARD und ZDF als auch Eurosport zeigen viele Biathlon-Rennen der Herren und Damen und aller Disziplinen live in der Übertragung in TV und Fernsehen sowie online im Live-Stream, im Live-Ticker und im Radio. Zu den jeweiligen Biathlon-Stationen erfahren Sie bei uns genau, welcher Sender wann, wie und wo, was zeigt. So erfahren Sie rechtzeitig, ob ARD, ZDF oder Eurosport den Biathlon Weltcup live zeigen - im TV, in der Übertragung im Fernsehen oder live im Stream. Dabei, soviel ist schon klar, wird nicht jedes Rennen live in TV und Fernsehen zu gucken sein. Viele Rennen gibt es nur im Live-Stream oder in der Zusammenfassung. Darüber halten wir Sie jedoch zeitnah informiert.

Biathleten und Biathletinnen: Die Startquoten der Teilnehmer-Länder

Startquoten der Damen im Biathlon

6 Starterinnen: Deutschland, Frankreich, Italien, Russland, Norwegen

5 Starterinnen: Ukraine, Schweden, Weißrussland, Schweiz, Tschechien

4 Starterinnen: Polen, Finnland, Slowakei, Kasachstan, Kanada, Österreich, Japan

3 Starterinnen: Südkorea, USA, Estland, Bulgarien, Litauen, Slowenien

2 Starterinnen: Volksrepublik China, Rumänien

1 Starterin: Republik Moldau

Startquoten der Herren im Biathlon

6 Starter: Norwegen, Frankreich, Deutschland, Russland, Italien

5 Starter: Österreich, Schweden, Slowenien , Schweiz , Tschechien

4 Starter: Ukraine, Bulgarien, USA, Kanada, Weißrussland, Slowakei, Finnland

3 Starter: Estland, Lettland, Kasachstan, Rumänien, Litauen, Polen

2 Starter: Japan, Südkorea

1 Starter: Republik Moldau

0 Starter: Serbien

Die deutschen Fans können beim Biathlon-Weltcup auch dieses Jahr wieder ihren Stars Erik Lesser, Benedikt Doll, Arnd Peiffer, Simon Schempp, Vanessa Hinz, Denise Herrmann, Franziska Preuß, Maren Hammerschmidt und Laura Dahlmeier zujubeln.

Themen Folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Lesen Sie dazu auch
Olympiasieger Arnd Peiffer wird über 20 Kilometer noch fehlen. Foto: Hendrik Schmidt
Biathlon-Weltcup

Die großen Vier: Peiffer, Schempp, Lesser und Doll

WhatsappPromo.jpg

Alle News per WhatsApp

Die wichtigsten Nachrichten aus Augsburg, Schwaben
und Bayern ganz unkompliziert auf Ihr Smartphone.

Hier kostenlos anmelden