Weiter mit Tracking durch Dritte

Besuchen Sie unsere Website mit externen Inhalten, personalisierter Werbung und Werbetracking durch Dritte. Details und Informationen zu Cookies, Verarbeitungszwecken sowie Ihrer jederzeitigen Widerrufsmöglichkeit finden Sie in der Datenschutzerklärung und in den Privatsphäre-Einstellungen.

Weiter mit dem PUR-Abo

Nutzen Sie unser Angebot ohne Werbetracking durch Dritte für 4,99 Euro/Monat. Kunden mit einem bestehenden Abo (Tageszeitung, e-Paper oder PLUS) zahlen nur 0,99 Euro/Monat. Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des PUR-Abos finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Zum Angebot Bereits PUR-Abonnent? Hier anmelden

Einwilligung: Durch das Klicken des "Akzeptieren und weiter"-Buttons stimmen Sie der Verarbeitung der auf Ihrem Gerät bzw. Ihrer Endeinrichtung gespeicherten Daten wie z.B. persönlichen Identifikatoren oder IP-Adressen für die beschriebenen Verarbeitungszwecke gem. § 25 Abs. 1 TTDSG sowie Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO durch uns und unsere bis zu 220 Partner zu. Darüber hinaus nehmen Sie Kenntnis davon, dass mit ihrer Einwilligung ihre Daten auch in Staaten außerhalb der EU mit einem niedrigeren Datenschutz-Niveau verarbeitet werden können.

Tracking durch Dritte: Zur Finanzierung unseres journalistischen Angebots spielen wir Ihnen Werbung aus, die von Drittanbietern kommt. Zu diesem Zweck setzen diese Dienste Tracking-Technologien ein. Hierbei werden auf Ihrem Gerät Cookies gespeichert und ausgelesen oder Informationen wie die Gerätekennung abgerufen, um Anzeigen und Inhalte über verschiedene Websites hinweg basierend auf einem Profil und der Nutzungshistorie personalisiert auszuspielen.

Externe Inhalte: Zur Ergänzung unserer redaktionellen Texte, nutzen wir in unseren Angeboten externe Inhalte und Dienste Dritter („Embeds“) wie interaktive Grafiken, Videos oder Podcasts. Die Anbieter, von denen wir diese externen Inhalten und Dienste beziehen, können ggf. Informationen auf Ihrem Gerät speichern oder abrufen und Ihre personenbezogenen Daten erheben und verarbeiten.

Verarbeitungszwecke: Personalisierte Werbung mit Profilbildung, externe Inhalte anzeigen, Optimierung des Angebots (Nutzungsanalyse, Marktforschung, A/B-Testing, Inhaltsempfehlungen), technisch erforderliche Cookies oder vergleichbare Technologien. Die Verarbeitungszwecke für unsere Partner sind insbesondere:
Informationen auf einem Gerät speichern und/oder abrufen

Für die Ihnen angezeigten Verarbeitungszwecke können Cookies, Gerätekennungen oder andere Informationen auf Ihrem Gerät gespeichert oder abgerufen werden.

Personalisierte Anzeigen und Inhalte, Anzeigen und Inhaltsmessungen, Erkenntnisse über Zielgruppen und Produktentwicklungen

Anzeigen und Inhalte können basierend auf einem Profil personalisiert werden. Es können mehr Daten hinzugefügt werden, um Anzeigen und Inhalte besser zu personalisieren. Die Performance von Anzeigen und Inhalten kann gemessen werden. Erkenntnisse über Zielgruppen, die die Anzeigen und Inhalte betrachtet haben, können abgeleitet werden. Daten können verwendet werden, um Benutzerfreundlichkeit, Systeme und Software aufzubauen oder zu verbessern.

▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌ ▉▌▌▉▍▉▌▌▉▍▉▍▉▍ ;▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌
  1. Startseite
  2. Sport
  3. Wintersport
  4. Weltcup: Skilangläuferin Carl in Minneapolis erneut Fünfte

Weltcup
18.02.2024

Skilangläuferin Carl in Minneapolis erneut Fünfte

Victoria Carl wurde in Minneapolis erneut Fünfte.
Foto: Steven Garcia/ZUMA Press Wire, dpa

Beim Langlauf-Weltcup in den USA zeigt Victoria Carl auch zum Abschluss eine starke Leistung. Über 10 Kilometer fehlen ihr nur wenige Sekunden aufs Podium. Bei den Männern überrascht ein Amerikaner.

Skilangläuferin Victoria Carl hat das Podium beim abschließenden Weltcup-Rennen in Minneapolis knapp verpasst.

Wie bereits am Vortag im Sprint belegte die 28 Jahre alte Thüringerin im Freistil-Rennen über 10 Kilometer Platz fünf. Ihr fehlten im Ziel 43,6 Sekunden auf die Siegerin Jonna Sundling aus Schweden, die bereits den Sprint gewann. Zweite in den USA wurde ihre Landsfrau Frida Karlsson (+15,4 Sekunden).

Die US-amerikanische Weltcup-Führende Jessie Diggins lief bei ihrem Heimrennen vor vielen begeisterten Zuschauern auf Platz drei (+31,8). Katharina Hennig (11.), Coletta Rydzek (18.), Lisa Lohmann (26.) und Katherine Sauerbrey (29.) sammelten allesamt Weltcup-Punkte. Laura Gimmler lief auf Rang 33. "Mit Top-Leistungen der Mädels haben wir wieder ein kleines Mosaiksteinchen zum Erfolg beigesteuert", resümierte Bundestrainer Peter Schlickenrieder.

US-Amerikaner überrascht, Moch Zwölfter

Bei den Männern feierte der US-Langläufer Gus Schumacher seinen ersten Weltcup-Sieg. Der 23-Jährige verwies den norwegischen Weltcup-Führenden Harald Östberg Amundsen (+4,4) und dessen Landsmann Paal Golberg (+5,8) auf die Plätze zwei und drei. Friedrich Moch wurde als bester Deutscher Zwölfter (+16,8).

"Ich habe in der ersten Runde zu viel verloren und bin ein bisschen zu langsam losgelaufen. Aber ich bin trotzdem sehr zufrieden", sagte der 23-Jährige nach dem Rennen über 10 Kilometer. Seine Teamkollegen Florian Notz (20.), Anian Sossau (36.) und Lucas Bögl (44.) landeten weiter hinten im Feld. Nach einer kleinen Pause geht es für die Langläuferinnen und Langläufer Anfang März im finnischen Lahti weiter.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.