Weiter mit Tracking durch Dritte

Besuchen Sie unsere Website mit personalisierter Werbung und Werbetracking durch Dritte. Details und Informationen zu Cookies, Verarbeitungszwecken sowie Ihrer jederzeitigen Widerrufsmöglichkeit finden Sie in der Datenschutzerklärung und in den Privatsphäre-Einstellungen.

Weiter mit dem PUR-Abo

Nutzen Sie unser Angebot ohne Werbetracking durch Dritte für 4,99 Euro/Monat. Kunden mit einem bestehenden Abo (Tageszeitung, e-Paper oder PLUS) zahlen nur 0,99 Euro/Monat. Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des PUR-Abos finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Zum Angebot Bereits PUR-Abonnent? Hier anmelden

Tracking durch Dritte: Zur Finanzierung unseres journalistischen Angebots spielen wir Ihnen Werbung aus, die von Drittanbietern kommt. Zu diesem Zweck setzen diese Dienste Tracking-Technologien ein. Hierbei werden auf Ihrem Gerät Cookies gespeichert und ausgelesen oder Informationen wie die Gerätekennung abgerufen, um Anzeigen und Inhalte über verschiedene Websites hinweg basierend auf einem Profil und der Nutzungshistorie personalisiert auszuspielen.

Verarbeitungszwecke:
Informationen auf einem Gerät speichern und/oder abrufen

Für die Ihnen angezeigten Verarbeitungszwecke können Cookies, Gerätekennungen oder andere Informationen auf Ihrem Gerät gespeichert oder abgerufen werden.

Personalisierte Anzeigen und Inhalte, Anzeigen und Inhaltsmessungen, Erkenntnisse über Zielgruppen und Produktentwicklungen

Anzeigen und Inhalte können basierend auf einem Profil personalisiert werden. Es können mehr Daten hinzugefügt werden, um Anzeigen und Inhalte besser zu personalisieren. Die Performance von Anzeigen und Inhalten kann gemessen werden. Erkenntnisse über Zielgruppen, die die Anzeigen und Inhalte betrachtet haben, können abgeleitet werden. Daten können verwendet werden, um Benutzerfreundlichkeit, Systeme und Software aufzubauen oder zu verbessern.

▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌ ▉▌▌▉▍▉▌▌▉▍▉▍▉▍ ;▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌
Newsticker
EU-Kommission ruft zu Laptop-Spenden für die Ukraine auf
  1. Startseite
  2. Themenwelten
  3. Gesundheit
  4. Kinder mit Down-Syndrom profitieren von Bewegung

Gesundheit
ANZEIGE

Kinder mit Down-Syndrom profitieren von Bewegung

Köln (dpa/tmn) - Sport fördert Kontakte und die körperliche Fitness, stärkt das Selbstbewusstsein und verbessert die Koordination. Das gilt auch für Kinder mit Trisomie 21, bekannt als Down-Syndrom.

"Eltern sollten ihre Kinder darin bestärken, sich regelmäßig zu bewegen", rät Ulrich Fegeler vom Berufsverband der Kinder- und Jugendärzte in Köln im Vorfeld des Welt-Down-Syndrom-Tags am 21. März. "Denn obwohl Kinder mit Down-Syndrom im Vergleich zu gesunden gleichaltrigen Kindern weniger Muskelspannung aufweisen, entwickeln sie mit Training eine verbesserte Ausdauer und auch Kraft."

Gezielte frühe Förderung von Bewegung bei Kindern mit Down-Syndrom in Kombination mit gesunder Ernährung kann außerdem zur Knochengesundheit beitragen. "Über die Bewegung üben die Muskeln und Sehnen Druck auf die Knochen aus", erklärt Fegeler. Dieser Druck werde von bestimmten Knochenzellen registriert, die dadurch zur Knochenbildung angeregt werden.

Eine ärztliche Untersuchung und Beratung helfe, die richtige Sportart zu finden und die Risiken zu minimieren. "So sind beispielsweise Kontaktsportarten oder solche, die den Rücken stark belasten, für Kinder mit Down-Syndrom weniger geeignet, da ihre Knochen sowie ihr Rücken weniger stabil sind", erläutert der Arzt.

Neben Sport spielen Kalzium und Vitamin D eine wichtige Rolle für den Knochenaufbau. Milch und Milchprodukte sowie grünes Gemüse, zum Beispiel Grünkohl, Spinat, Brokkoli und Lauch, sind reich an Kalzium. Vitamin D liefert ebenso Milch, aber auch Fisch, Pilze und Eier. Mit diesem Vitamin kann der Körper Kalzium in den Knochen einbauen. Damit der Körper das Vitamin selbst bilden kann, muss sich ein Kind täglich etwa 15 Minuten an der frischen Luft beziehungsweise in der Sonne aufhalten.

Kinder- und Jugendärzte nutzen: www.kinderaerzte-im-netz.de

Anzeige

Dauerhafte Haarentfernung mit IPL bei hairfree Augsburg

Neu: Unser Zuckerguss Newsletter Version 2

Mit Zuckerguss ins Wochenende

Jeden Freitag neu & kostenlos mit leckeren Rezeptideen und Inspirationen rund ums Backen.

Newsletter bestellen
Das könnte Sie auch interessieren