Weiter mit Tracking durch Dritte

Besuchen Sie unsere Website mit externen Inhalten, personalisierter Werbung und Werbetracking durch Dritte. Details und Informationen zu Cookies, Verarbeitungszwecken sowie Ihrer jederzeitigen Widerrufsmöglichkeit finden Sie in der Datenschutzerklärung und in den Privatsphäre-Einstellungen.

Weiter mit dem PUR-Abo

Nutzen Sie unser Angebot ohne Werbetracking durch Dritte für 4,99 Euro/Monat. Kunden mit einem bestehenden Abo (Tageszeitung, e-Paper oder PLUS) zahlen nur 0,99 Euro/Monat. Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des PUR-Abos finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Zum Angebot Bereits PUR-Abonnent? Hier anmelden

Einwilligung: Durch das Klicken des "Akzeptieren und weiter"-Buttons stimmen Sie der Verarbeitung der auf Ihrem Gerät bzw. Ihrer Endeinrichtung gespeicherten Daten wie z.B. persönlichen Identifikatoren oder IP-Adressen für die beschriebenen Verarbeitungszwecke gem. § 25 Abs. 1 TTDSG sowie Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO durch uns und unsere bis zu 220 Partner zu. Darüber hinaus nehmen Sie Kenntnis davon, dass mit ihrer Einwilligung ihre Daten auch in Staaten außerhalb der EU mit einem niedrigeren Datenschutz-Niveau verarbeitet werden können.

Tracking durch Dritte: Zur Finanzierung unseres journalistischen Angebots spielen wir Ihnen Werbung aus, die von Drittanbietern kommt. Zu diesem Zweck setzen diese Dienste Tracking-Technologien ein. Hierbei werden auf Ihrem Gerät Cookies gespeichert und ausgelesen oder Informationen wie die Gerätekennung abgerufen, um Anzeigen und Inhalte über verschiedene Websites hinweg basierend auf einem Profil und der Nutzungshistorie personalisiert auszuspielen.

Externe Inhalte: Zur Ergänzung unserer redaktionellen Texte, nutzen wir in unseren Angeboten externe Inhalte und Dienste Dritter („Embeds“) wie interaktive Grafiken, Videos oder Podcasts. Die Anbieter, von denen wir diese externen Inhalten und Dienste beziehen, können ggf. Informationen auf Ihrem Gerät speichern oder abrufen und Ihre personenbezogenen Daten erheben und verarbeiten.

Verarbeitungszwecke: Personalisierte Werbung mit Profilbildung, externe Inhalte anzeigen, Optimierung des Angebots (Nutzungsanalyse, Marktforschung, A/B-Testing, Inhaltsempfehlungen), technisch erforderliche Cookies oder vergleichbare Technologien. Die Verarbeitungszwecke für unsere Partner sind insbesondere:
Informationen auf einem Gerät speichern und/oder abrufen

Für die Ihnen angezeigten Verarbeitungszwecke können Cookies, Gerätekennungen oder andere Informationen auf Ihrem Gerät gespeichert oder abgerufen werden.

Personalisierte Anzeigen und Inhalte, Anzeigen und Inhaltsmessungen, Erkenntnisse über Zielgruppen und Produktentwicklungen

Anzeigen und Inhalte können basierend auf einem Profil personalisiert werden. Es können mehr Daten hinzugefügt werden, um Anzeigen und Inhalte besser zu personalisieren. Die Performance von Anzeigen und Inhalten kann gemessen werden. Erkenntnisse über Zielgruppen, die die Anzeigen und Inhalte betrachtet haben, können abgeleitet werden. Daten können verwendet werden, um Benutzerfreundlichkeit, Systeme und Software aufzubauen oder zu verbessern.

▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌ ▉▌▌▉▍▉▌▌▉▍▉▍▉▍ ;▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌
  1. Startseite
  2. Themenwelten
  3. Gesundheit
  4. Adressen für Ihre Gesundheit: Zähne richtig reinigen: Warum die Zahnbürste allein nicht reicht

Adressen für Ihre Gesundheit
ANZEIGE

Zähne richtig reinigen: Warum die Zahnbürste allein nicht reicht

Interdentalbürsten für die Zahnzwischenräume sollten mindestens einmal täglich eingesetzt werden.
Foto: Lars Zahner, stock.adobe.com
232225283-1.jpg

Für saubere Zähne sind Interdentalbürsten und Zahnseide ein Muss. So kann man beim Zähneputzen auch die Zahnzwischenräume gründlich reinigen.

Wer seine Zähne nur mit der Bürste reinigt, erreicht gerade einmal etwa 60 Prozent der Zahnoberflächen, für die anderen 40 Prozent sind Interdentalbürste und Zahnseide zuständig. Eine solche gründliche und regelmäßige Mundhygiene kann die Gesundheit maßgeblich unterstützen. Denn Mundhygiene schützt nicht nur die Zähne, sondern kann sich auch positiv auf die Allgemeingesundheit auswirken.

Studien weisen etwa auf einen Zusammenhang zwischen Parodontitis und Herz-Kreislauf-Erkrankungen hin. Und Parodontitis – über elf Millionen Menschen in Deutschland leiden daran – kann durch bakterielle Plaque ausgelöst werden.

Basis einer guten Mundhygiene ist zweimal täglich Zähneputzen. Die Zahnbürste erreicht aber nur drei der fünf Seiten eines Zahnes. Deshalb sollten mindestens täglich einmal die Zahnzwischenräume auch mit Interdentalbürste oder Zahnseide von Speiseresten und Plaque befreit werden. Interdentalbürsten gibt es in verschiedenen Größen, sie passen für unterschiedlich große Zahnzwischenräume.

Richtig Zähneputzen

Beim Zähneputzen ist die Putztechnik oder ob eine elektrische oder Handzahnbürste zum Einsatz kommt weniger entscheidend. Wichtig ist vielmehr, mindestens zwei bis drei Minuten zu putzen und eine gute Putzsystematik zu haben, sodass alle erreichbaren Flächen gereinigt werden.

Die Zahnbürste sollte nicht zu fest aufgedrückt werden, um eine Verletzung des Zahnfleisches zu vermeiden, spätestens nach drei Monaten sollte die Bürste gewechselt werden.  

Lesen Sie dazu auch
FSME und Borreliose: Zecken können Krankheiten übertragen.
Infektion erkennen

Zeckenstich? Das sind Anzeichen für Borreliose

Design ohne Titel (4).png

Mit Zuckerguss ins Wochenende

Jeden Freitag leckere Rezeptideen, Tipps und Tricks rund ums Backen.

Kostenlos Newsletter abonnieren
Das könnte Sie auch interessieren