Themenwelten / Leben & Freizeit
Festspiel.jpg
Festspielsommer

Susanna ist wieder da!

Nicht jeder Hund ist gern beim Segeltörn dabei. Foto: Felix Kästle/dpa
Segeln mit Hund

Auch Vierbeiner können seekrank werden

Wer eine Bootstour mit Hund plant, sollte auf einige Umstände gefasst sein. Nicht jeder Vierbeiner mag die Gegebenheiten auf dem Wasser. Was zu beachten ist:

Bei Heimweh im Ferienlager hilft es, ein vertrautes Kuscheltier dabeizuhaben. Foto: Silvia Marks
4 Bilder
Nicht ohne Kuscheltier

So klappt die Vorbereitung aufs Ferienlager

Ein Ferienlager ist für Kinder häufig der erste Urlaub ohne Familie. Das ist für alle Beteiligte neu und aufregend. Bei Heimweh hilft es, ein vertrautes Kuscheltier dabeizuhaben. Organisatoren von Camps raten, mit den Kindern vorher bestimmte Handgriffe zu üben.

Grillen_Holzkohle043.jpg
Qualität und Frische vom Metzger

Gefüllte Hühnerbrust

Eine leckere Spezialität – auch zum Grillen

Die Sonne lädt zum Baden ein - man sollte sich aber nicht überschätzen. Das Wasser ist oft noch kalt und lässt die Muskulatur schnell ermüden. Foto: Silvia Marks
Badeunfällen vorbeugen

Das Seepferdchen-Schwimmabzeichen reicht nicht aus

Nicht nur Kinder unterschätzen die Gefahren beim Baden. Auch versierte Schwimmer können plötzlich die Kräfte verlassen. Was sie dann tun sollten und warum Nichtschwimmer am besten nur knietief ins Wasser gehen, erklärt ein Experte der DRK-Wasserwacht.

Wudzdog_gro%c3%9f_UlrichHopp.jpg
Jubiläumsfestival vom 20. bis 23. Juni

Alltag raus, Wudzdog rein

Ob Gipsy-Swing, Rock, Alternative, Ska, HipHop, Funk oder Reggae: Das Jubiläums-Wudzdog bietet ein abwechslungsreiches Programm für jeden Geschmack und jedes Alter auf dem Festivalgelände am Stöckenweiher

Die Küche ist das Herz vieler Wohnungen. Mit der richtigen Einrichtung bleibt das auch im Alter so. Foto: AMK/dpa-tmn
7 Bilder
Ausleuchten und tieferlegen

So wird die Küche seniorengerecht

Die Küche ist das Herz vieler Wohnungen - nicht nur bei WG-Partys für Studenten, auch bei Älteren. Doch was, wenn im Alter das Kochen schwer fällt? Wie lässt sich eine Küche umbauen? Worauf kommt es besonders an? Und wer bezahlt dafür?

Wer sich einen mitteilungsbedürftigen Amazonenpapagei zulegen möchte, sollte auch die Nachbarn fragen, ob sie damit einverstanden sind. Foto: Andrea Warnecke
Schreien und Kreischen

Was muss man beachten, bevor man sich einen Papagei zulegt?

Die Haltung von Papageien erfordert eine sorgsame Planung - besonders wenn mehrere Tiere angeschafft werden sollen. Generell ist zu prüfen, ob das Wohnumfeld überhaupt geeignet ist.

Befürchten Betroffene, dass ihr Partner heimliche Chats führt, sollten sie darüber sprechen. Dabei Vorwürfe machen und anklagend zu wirken, könnte aber nach hinten losgehen. Foto: Christin Klose/dpa-tmn
4 Bilder
Micro-Cheating

Was tun, wenn der Partner ein bisschen fremdgeht?

Ein Like hier, ein Herz-Emoji da, und der Beziehungsstatus wird dem neuen Online-Schwarm verheimlicht: Kleine Dinge können das Vertrauen in Paarbeziehungen auf die Probe stellen. Doch wo fängt Betrug an, und wie sollte man mit Micro-Cheating umgehen?

Auch beim Pflegen von Angehörigen kann man sich verletzen. In dem Fall kann man sich an die gesetzliche Unfallversicherung wenden. Foto: Britta Pedersen
Viele Hürden

Unfallversicherung schützt Pflegende nur teilweise

Pflegende, die sich bei ihrer Tätigkeit verletzen, könnnen sich an die gesetzliche Unfallversicherung wenden. Für die Anerkennung sind jedoch einige Hürden zu nehmen.