Weiter mit Tracking durch Dritte

Besuchen Sie unsere Website mit externen Inhalten, personalisierter Werbung und Werbetracking durch Dritte. Details und Informationen zu Cookies, Verarbeitungszwecken sowie Ihrer jederzeitigen Widerrufsmöglichkeit finden Sie in der Datenschutzerklärung und in den Privatsphäre-Einstellungen.

Weiter mit dem PUR-Abo

Nutzen Sie unser Angebot ohne Werbetracking durch Dritte für 4,99 Euro/Monat. Kunden mit einem bestehenden Abo (Tageszeitung, e-Paper oder PLUS) zahlen nur 0,99 Euro/Monat. Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des PUR-Abos finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Zum Angebot Bereits PUR-Abonnent? Hier anmelden

Einwilligung: Durch das Klicken des "Akzeptieren und weiter"-Buttons stimmen Sie der Verarbeitung der auf Ihrem Gerät bzw. Ihrer Endeinrichtung gespeicherten Daten wie z.B. persönlichen Identifikatoren oder IP-Adressen für die beschriebenen Verarbeitungszwecke gem. § 25 Abs. 1 TTDSG sowie Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO durch uns und unsere bis zu 220 Partner zu. Darüber hinaus nehmen Sie Kenntnis davon, dass mit ihrer Einwilligung ihre Daten auch in Staaten außerhalb der EU mit einem niedrigeren Datenschutz-Niveau verarbeitet werden können.

Tracking durch Dritte: Zur Finanzierung unseres journalistischen Angebots spielen wir Ihnen Werbung aus, die von Drittanbietern kommt. Zu diesem Zweck setzen diese Dienste Tracking-Technologien ein. Hierbei werden auf Ihrem Gerät Cookies gespeichert und ausgelesen oder Informationen wie die Gerätekennung abgerufen, um Anzeigen und Inhalte über verschiedene Websites hinweg basierend auf einem Profil und der Nutzungshistorie personalisiert auszuspielen.

Externe Inhalte: Zur Ergänzung unserer redaktionellen Texte, nutzen wir in unseren Angeboten externe Inhalte und Dienste Dritter („Embeds“) wie interaktive Grafiken, Videos oder Podcasts. Die Anbieter, von denen wir diese externen Inhalten und Dienste beziehen, können ggf. Informationen auf Ihrem Gerät speichern oder abrufen und Ihre personenbezogenen Daten erheben und verarbeiten.

Verarbeitungszwecke: Personalisierte Werbung mit Profilbildung, externe Inhalte anzeigen, Optimierung des Angebots (Nutzungsanalyse, Marktforschung, A/B-Testing, Inhaltsempfehlungen), technisch erforderliche Cookies oder vergleichbare Technologien. Die Verarbeitungszwecke für unsere Partner sind insbesondere:
Informationen auf einem Gerät speichern und/oder abrufen

Für die Ihnen angezeigten Verarbeitungszwecke können Cookies, Gerätekennungen oder andere Informationen auf Ihrem Gerät gespeichert oder abgerufen werden.

Personalisierte Anzeigen und Inhalte, Anzeigen und Inhaltsmessungen, Erkenntnisse über Zielgruppen und Produktentwicklungen

Anzeigen und Inhalte können basierend auf einem Profil personalisiert werden. Es können mehr Daten hinzugefügt werden, um Anzeigen und Inhalte besser zu personalisieren. Die Performance von Anzeigen und Inhalten kann gemessen werden. Erkenntnisse über Zielgruppen, die die Anzeigen und Inhalte betrachtet haben, können abgeleitet werden. Daten können verwendet werden, um Benutzerfreundlichkeit, Systeme und Software aufzubauen oder zu verbessern.

▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌ ▉▌▌▉▍▉▌▌▉▍▉▍▉▍ ;▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌

US-Wahl
Aktuelle News und Infos

Foto: Susan Walsh, dpa/AP

Am 5. November 2024 finden in den USA Präsidentschaftswahlen statt. Hier finden Sie alle aktuellen Informationen zu der US-Wahl. 

Aktuelle News zu „US-Wahl“

Donald Trump darf in Colorado antreten.
US-Wahlen

Supreme Court: Trump darf an Vorwahlen teilnehmen

Der Sturm auf das US-Kapitol war eine Zäsur. Trumps Gegner sind überzeugt, dass dieser deswegen nicht noch einmal Präsident werden kann. Der Supreme Court macht ihnen einen Strich durch die Rechnung.

Falls Donald Trump wiedergewählt wird, könnte das wirtschaftliche Milliardenschäden in Deutschland verursachen (Archivbild).
US-Wahlkampf

IW: Trump könnte deutsche Wirtschaft Milliarden kosten

Ökonomen zufolge würde die deutsche Wirtschaft leiden, wenn Trump erneut Präsident wird. Die Forderungen, die er in den Raum gestellt hat, könnten danach einen Milliardenverlust bedeuten.

Will erneut ins Weiße Haus: Donald Trump.
USA

Trump setzt Siegesserie bei Präsidentschaftsvorwahlen fort

Bei den Präsidentschaftsvorwahlen der US-Republikaner fährt Donald Trump einen Sieg nach dem anderen ein. Wann ist das parteiinterne Rennen entschieden? Und wie sollte sich Europa vorbereiten?

Der Chef der österreichischen Sozialdemokraten Andreas Babler will bei den Wahlen 2024 neuer Kanzler werden.
Interview

SPÖ-Vorsitzender Babler: „Die Menschen sind angefressen“

Der Chef der österreichischen Sozialdemokraten Andreas Babler will heuer neuer Kanzler werden. Er sieht sich als Kopf einer Bewegung und will andere Wege gehen als die deutschen Genossen.

Die Wahrscheinlichkeit ist hoch, dass sich bei der ersten TV-Debatte 2024 das gleiche Bild wie bei der US-Wahl 2020 bietet: Biden gegen Trump.
US-Wahl 2024

Wann finden die Fernsehdebatten der USA-Wahl statt?

Ein wichtiger Teil des US-Wahlkampfes 2024 sind die Fernsehdebatten der Präsidentschaftskandidaten im Frühherbst. Termine, Orte und TV-Übertragungen – alle Infos.

Donald Trump warf Biden bei seinem Besuch im Bundesstaat Texas Totalversagen bei der Migrationspolitik vor.
Fernduell an US-Grenze

Biden und Trump machen Wahlkampf zu Migration

Das Thema Migration spielt im US-Wahlkampf eine wichtige Rolle. Mit parallelen Auftritten an der Grenze zu Mexiko versuchen Joe Biden und Donald Trump Punkte zu machen - jeder auf seine Art.

Die erste Entscheidung, Trump vom Wahlzettel zu nehmen, war in Colorado gefallen.
US-Wahl 2024

Weiterer US-Bundesstaat will Trump von Vorwahl ausschließen

Donald Trump will bei der US-Präsidentenwahl im November erneut kandidieren. Nun stellt ein dritter Bundesstaat infrage, ob er an den Vorwahlen teilnehmen darf. Entscheiden muss das Oberste Gericht.

Joe Biden ist 81 Jahre alt und damit schon heute ältester US-Präsident aller Zeiten.
US-Wahl 2024

Welche Rolle spielt Joe Bidens Alter im US-Wahlkampf?

Im US-Wahlkampf kommt ein Thema immer wieder auf: Die Leistungsfähigkeit des 81-jährigen Joe Biden. Doch wie wichtig ist das Alter überhaupt bei Politikern?

Donald Trump lieferte sich mit Nikki Haley ein weiteres Duell um die Nominierung seiner Partei für die Präsidentenwahl (Archivbild).
Vorwahl

Warnschuss für Biden in Michigan: Trump siegt klar

Biden und Trump haben die Vorwahlen ihrer Parteien im Bundesstaat Michigan klar gewonnen. Doch ihre Siege sind nicht ungetrübt. Beide dürften sich die Ergebnisse genau anschauen.

Die Vorwahlen zur US-Wahl am 5. November haben begonnen.
US-Wahl

Termine und Sieger der Vorwahlen in den USA im Überblick

Der Kampf um das Präsidentschaftsamt in den USA hat begonnen. Von Januar bis Juli finden die Vorwahlen statt. Ein Überblick über alle Termine der Demokraten und Republikaner.

Joe Biden sprach mit Seth Meyers über Verschwörungstheorien über Taylor Swift.
USA-Wahl 2024

Joe Biden scherzt über Taylor-Swift-Verschwörung

Joe Biden gibt selten TV-Interviews, doch nun war er in der Late-Night-Show von Komiker Seth Meyers zu Gast – und witzelte über Taylor-Swift-Verschwörungstheorien.

Donald Trump feierte auch in Nikki Haleys Stammland South Carolina einen souveränen Sieg bei den Vorwahlen.
US-Wahl 2024

Die Republikaner liegen Donald Trump zu Füßen

Nach seinem Sieg in South Carolina dürfte die Präsidentschaftskandidatur von Donald Trump schon bald feststehen. Doch Nikki Haley weigert sich aufzugeben.

Trump und Haley lieferten sich in South Carolina erneut ein Duell um die Nominierung ihrer Partei für die Präsidentenwahl am 5. November.
US-Wahl 2024

Stimme der Frustrierten - Trump auf dem Durchmarsch

Nikki Haley hatte auf ein Heimspiel gehofft, doch wie erwartet gewinnt Donald Trump die Vorwahlen der Republikaner in South Carolina. Warum fallen seine Versprechungen auf so fruchtbaren Boden?

In Gerüchten wird Michelle Obama als mögliche Präsidentschaftskandidatin gehandelt.
US-Wahl 2024

Michelle Obama als Präsidentschaftskandidatin? Ein Pro und Contra

Geheime Machenschaften der Polit-Elite oder die wilde, letzte Hoffnung von US-Demokraten: Die Spekulationen um Obamas mögliche Kandidatur spalten unsere Redaktion.

Sollte Donald Trump erneut US-Präsident werden,  hätte das für hiesige Unternehmen spürbare Folgen.
US-Wahl

Was eine Wiederwahl Trumps für die deutsche Wirtschaft bedeuten würde

Eine zweite Trump-Regierung würde für die schwache deutsche Wirtschaft zur zusätzlichen Belastung, sagen Experten. Planungssicherheit wäre dann wohl passé.

Expräsident Donald Trump hielt nach einem Urteil wegen Verleumdung in seinem Anwesen in Florida eine Rede für seine Anhänger.
US-Wahlkampf

Ex-US-Präsident Donald Trump zu Millionenstrafe verurteilt – jetzt sucht er Spender

Jahrelang überzeichnete Donald Trump sein Vermögen. Dafür muss er eine Rekordstrafe von 355 Millionen Dollar zahlen. Nun bettelt der 77-Jährige bei "US-Patrioten".

Annalena Baerbock gibt bei der Münchner Sicherheitskonferenz vor dem Bayerischen Hof ein Pressestatement ab.
Diplomatie

Baerbock: Nato-Pfeiler unabhängig von US-Wahl stärken

Außenministerin Annalena Baerbock hat sich für eine Stärkung der europäischen Verteidigungs- und Sicherheitspolitik stark gemacht - unabhängig von einem möglichen Sieg Donald Trumps bei der US-Wahl im November.

Will bei der US-Präsidentschaftswahl im November erneut für die Republikaner antreten: Donald Trump.
US-Wahl 2024

Vorbereitung auf den Ernstfall im Weißen Haus

In den USA zeichnet sich bei der Präsidentschaftswahl ein Kopf-an-Kopf-Rennen zwischen Joe Biden und Donald Trump ab. Wie geht die Bundesregierung damit um?

US-Präsident Joe Biden kritisierte Trumps Aussagen bereits am Wochenende, legt nun aber nach.
US-Wahl 2024

Biden nennt Trumps Nato-Aussage dumm und unamerikanisch

Donald Trump hat die Nato schon während seiner Amtszeit infrage gestellt. Mitten im Wahlkampf schockt er die Allianz wieder. US-Präsident Biden findet dafür unverblümte Worte.

«Genau so, wie wir es geplant haben.» - Ein Meme auf dem persönlichen X-Account (vormals Twitter) von US-Präsident Joe Biden parodiert eine Verschwörungstheorie rund um den Super Bowl.
US-Wahlkampf

Nach Super Bowl: Biden-Team parodiert Verschwörungstheorie

Mit rot blitzenden Augen hat er den Spieß einfach umgedreht: Den Sieg der Kansas City Chief nutzt das Team um Joe Biden, um sich über eine rechte Verschwörungstheorie lustig zu machen.

Donald Trump will zurück ins Weiße Haus – mit unvorhersehbaren Folgen für die Nato und Europa.
US-Wahlkampf

Trump würde Russland zum Angriff auf säumige Nato-Zahler "ermutigen"

Eine Drohung des Ex-Präsidenten schreckt Europa auf. Würden die USA Nato-Staaten tatsächlich schutzlos ausliefern? Verteidigungsexperten fordern Konsequenzen.

Pop-Ikone Taylor Swift im Fanlook von Kansas-City-Chiefs -Star Travis Kelce.
US-Wahl 2024

Warum das Trump-Lager Angst vor Taylor Swift hat

Die Pop-Ikone ist zur Hassfigur der Rechten in den USA geworden. Viele glauben, die sie könne die Wahl entscheiden. Das Thema beherrscht sogar den Super Bowl.

Selbst in seiner eigenen Partei stellen sich einige die Frage, ob Joe Biden in seinem Alter die richtige Wahl für einen der härtesten Jobs der Welt ist.
US-Wahl 2024

Seniler Senior? Vernichtendes Urteil für Biden

Es gibt große Zweifel an der mentalen Fitness des US-Präsidenten. Ein Sonderermittler gibt ihm nun offiziell den Stempel eines senilen Greises. Mit seiner Reaktion tut sich Biden keinen Gefallen.

Donald Trump hat wie erwartet die nächste Vorwahl der Republikaner gewonnen.
US-Wahl 2024

Trump gewinnt Vorwahl der Republikaner in Nevada

Donald Trump hat Berichten zufolge auch die Vorwahl der Republikaner im US-Bundesstaat Nevada gewonnen hat. Seine letzte ernsthafte Konkurrentin Nikki Haley kommt nicht gut weg.