Newsticker
RKI registriert 8500 Corona-Neuinfektionen und 71 neue Todesfälle
  1. Startseite
  2. Lokales (Wertingen)
  3. Turnier: In Villenbach herrscht Schafkopffieber

Turnier
10.01.2020

In Villenbach herrscht Schafkopffieber

Johann Gerbing (links) beaufsichtigte das Schafkopfturnier in Villenbach. (Weiter von links) Gewinner waren Alois Schmid (Platz drei), Peter Feysinger (Erster) und Hilmar Ehrenreich (Zweiter). Auch Manfred Schmid beaufsichtigte das Turnier, Spielleiter war Alfred Filbrich.
Foto: Alfred Filbrich

Mitspieler kamen sogar aus Ulm. Peter Feysinger aus Sontheim ist Gewinner

Mit 41 Partien war das diesjährige 39. Hausener Traditions-Preisschafkopfturnier wieder ausgezeichnet besucht. Bis aus Ulm, Augsburg und Aichach kamen die Schafkopfer in das schmucke Schützenheim des kleinen Villenbacher Ortsteiles Hausen. Somit waren heuer wieder wesentlich mehr Kartler in Hausen als dieses Dorf Einwohner hat. Peter Feysinger aus Sontheim war dieses Jahr der Erstplatzierte.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren