Newsticker
Ämter melden 20.398 Corona-Neuinfektionen und 1013 neue Todesfälle in Deutschland
  1. Startseite
  2. Wirtschaft
  3. Das Airbus Flugtaxi hebt bei Testflug in Manching wieder ab

Airbus Helicopters

01.12.2020

Das Airbus Flugtaxi hebt bei Testflug in Manching wieder ab

Da fliegt er, der CityAirbus. Nach ersten Versuchen auf dem Gelände von Airbus Helicopters in Donauwörth hat das Flugtaxi nun in einem Testzentrum bei Ingolstadt abgehoben.
Bild: Thoms Hilgendorf (Archiv)

Nach ersten Tests in Donauwörth ist das Airbus Flugtaxi nun erneut in die Luft gestiegen - auf einem Testgelände in Manching bei Ingolstadt.

Das Flugtaxi von Airbus hebt wieder ab. Nach ersten Flugversuchen auf dem Gelände von Airbus Helicopters in Donauwörth wird der so genannte City Airbus nun auf einem Testzentrum in Manching bei Ingolstadt weitere Testflüge absolvieren.

Flugtaxi von Airbus hebt wieder ab - vor den Toren von Ingolstadt

Das teilte Bruno Even, Chef von Airbus Helicopters, am Dienstagnachmittag via Kurznachrichtendienst Twitter mit. Er zeigte auf seinem Account auch ein Video. Zu sehen ist der City Airbus, der in Manching weiterhin erprobt werden soll.

Der CEO von Airbus Helicopters schrieb zu dem Video: "Unser #CityAirbus im Drohnen-Testzentrum in Manching macht Fortschritte. Ich freue mich, Ihnen die Zukunft des Fluges zu zeigen."

Mobilität der Zukunft: Das ist die Urban Air Mobility Initiative in Ingolstadt

In und um Ingolstadt entsteht derzeit eine ganze Reihe von Vorhaben rund um das Thema Mobilität in der Luft. Als Mitglied in der europäischen Initiative Urban Air Mobility (UAM) hat sich die Region mittlerweile einen Namen als Zentrum für Entwicklungen rund um die Mobilität in der dritten Dimension gemacht.

Flugtaxi von Airbus in Donauwörth
Video: Thomas Hilgendorf

In den kommenden Jahren wird die Region Fördergelder vom Freistaat in Höhe von 100 Millionen erhalten. (rilu/zian)

Lesen Sie dazu auch:

Wir wollen wissen, was Sie denken: Die Augsburger Allgemeine arbeitet daher mit dem Meinungsforschungsinstitut Civey zusammen. Was es mit den repräsentativen Umfragen auf sich hat und warum Sie sich registrieren sollten, lesen Sie hier.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

01.12.2020

Der Taxifahrer hat künftig eine Pilotenlizenz
Es wird über bewohnten Gebiet geflogen
Landeplätze gibt es ja genügend
Der Energieverbrauch ist sehr hoch und die Reichweite stellt ja überhaupt kein Problem dar….
Ich bitte mal jeden sich selbst einmal EIGENE Gedanken hierüber zu machen!!!!!

Permalink
Das könnte Sie auch interessieren