Montag, 21. August 2017

18. Mai 2017 17:25 Uhr

Kommentar

Flugplatzheide: Retten, was zu retten ist

Gut gemeint ist nicht immer gut gemacht. Dafür ist die geplante Bebauung der Flugplatzheide leider ein Beispiel, kommentiert Eva Maria Knab. Von Eva Maria Knab

i

Gut gemeint ist nicht immer gut gemacht. Dafür ist die geplante Bebauung der Flugplatzheide leider ein Beispiel, kommentiert Eva Maria Knab.
Foto: Michael Hochgemuth

Als Hunderttausende Flüchtlinge nach Deutschland strömten, wollten der Freistaat und die Stadt Augsburg rasch handeln. In einem Sonderprogramm sollte schnellstmöglich günstiger Wohnraum geschaffen werden, vor allem auch für anerkannte Flüchtlinge, die es auf dem Wohnungsmarkt mit am schwersten haben. Fatal ist, dass diese Wohnungen ausgerechnet auf der Alten Flugplatzheide entstehen sollen. Sie ist mit ihrem Reichtum an seltenen Arten einzigartig in Augsburg.

Gut gemeint, schlecht gemacht

ANZEIGE

Das Projekt war gut gemeint, aber es ist schlecht gemacht. Nicht nur Naturschützern, auch vielen Augsburger Bürgern liegt die Rettung der Heide am Herzen. Etliche Stadträte sind nicht mehr glücklich mit dieser Lösung, ebenso ein Teil der Stadtregierung. Sozialreferent Stefan Kiefer (SPD) hatte dem Freistaat kürzlich noch eine Grundstücksalternative angeboten. Vergeblich.

Retten, was zu retten ist

Wenn man etwas aus diesem Streitfall lernen kann, dann Eines: Auch in Krisen sollten Politiker Schnellschüsse vermeiden und mit kühlem Kopf nach besseren Alternativen suchen. Bei der Flugplatzheide sind nun aber alle Weichen vom Freistaat gestellt. An der Teilbebauung ist nicht mehr zu rütteln. Alle Kräfte sollten sich nun darauf richten, im Umfeld der Wohnbebauung möglichst große Naturflächen unter Schutz zu stellen. Ob seltene Wildtiere und Pflanzen in enger Nachbarschaft zu Anwohnern überleben werden, ist ungewiss. Einen Versuch ist es wert. Umweltreferent Reiner Erben (Grüne) muss jetzt Lösungen aufzeigen, um zu retten, was noch zu retten ist.

i

Ihr Wetter in Augsburg-Stadt
20.08.1720.08.1721.08.1722.08.17
Wetter Unwetter
                                                Wetter
                                                wolkig
	                                            Wetter
	                                            wolkig
                                                Wetter
                                                wolkig
Unwetter9 C | 20 C
8 C | 21 C
11 C | 23 C
Das Wetter aus Ihrer Region
Nachrichten in Ihrer Region
Augsburger Allgemeine Aichacher Nachrichten Augsburger Allgemeine Donau Zeitung Donauwörther Zeitung Friedberger Allgemeine Günzburger Zeitung Illertisser Zeitung Landsberger Tagblatt Mindelheimer Zeitung Mittewlschwäbische Nachrichten Neu-Ulmer Zeitung Neuburger Rundschau Rieser Nachrichten Schwabmünchner Allgemeine Wertinger Zeitung
Ein Artikel von
Eva-Maria Knab

Augsburger Allgemeine
Ressort: Lokalnachrichten Augsburg


Augsburger Geschichte



Alle Infos zum Messenger-Dienst
Beilage: Ferien Journal

Bauen + Wohnen

Unternehmen aus der Region