Newsticker
EMA empfiehlt Moderna-Impfstoff für Kinder und Jugendliche ab 12 – Spanien und Niederlande als Hochinzidenzgebiete eingestuft
  1. Startseite
  2. Lokales (Aichach)
  3. Aichach: Brand am Gymnasium: Die Spurensuche geht weiter

Aichach
28.08.2018

Brand am Gymnasium: Die Spurensuche geht weiter

Noch keine Spur gibt es vom Brand im Aichacher Gymnasium von vor drei Wochen.
Foto: Michael Greifenegger (Archiv)

Nach dem Feuer am Gymnasium in Aichach wertet die Kripo weiterhin Spuren aus. Das sind die ersten Erkenntnisse.

Nach dem Brand am Deutschherren-Gymnasium (DHG) in Aichach vor drei Wochen hat die Kriminalpolizei Augsburg noch keine heiße Spur. Die Ermittlungen laufen. Noch gebe es keinen konkreten Tatverdacht gegen eine einzelne Person oder gegen eine Gruppe, sagte Sprecher Siegfried Hartmann auf Nachfrage unserer Zeitung. Allerdings sei die Auswertung der Spuren noch nicht abgeschlossen. Die Kripo hatte nach dem Vorfall Zeugen um Hinweise gebeten. Seit der Berichterstattung in den Medien seien keine weiteren Zeugenhinweise eingegangen, so Hartmann.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.