Friedberg
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Ort

Artikel zu "Friedberg"

Susanne Kapfer
Lokales (Aichach)

Konzert in Derchinger Pfarrkirche

Chöre, Musikgruppen und Sopranistin

Der Gempfinger Viergesang tritt beim Konzert von Vocalissimo am 3. Adventssonntag in der Friedberger Herrgottsruhkirche auf.
Lokales (Aichach)

Vocalissimo entdeckt die Volksmusik

Ensemble tritt am 3. Advent mit Gästen in Friedberg auf

Im Landkreis Neu-Ulm gibt es bereits Mitfahrbänke.
Aichach-Friedberg

Bürgermeister bremsen bei Mitfahrerbänken

Grüne wollen sich mit der abwehrenden Haltung der Rathauschefs im Wittelsbacher Land nicht zufriedengeben. Wie geht es weiter?

Der Weiherer aus Niederbayern gibt auf Einladung des Aktionsbündnisses Keine Osttangente am 18. Oktober ein Konzert in Friedberg.
Lokales (Aichach)

Der Protest kommt aus Niederbayern

Osttangente: Gegner verpflichten Liedermacher

Ein 20-Jähriger hat ein 13 Jahre altes Mädchen missbraucht und mit Chlamydien infiziert. Das Opfer leidet unter den schweren Folgen der Ansteckung.
Friedberg/Augsburg

Prozess: Mann soll 13-Jährige missbraucht und mit Chlamydien infiziert haben

Das 13 Jahre alte Opfer leidet unter den Folgen einer Ansteckung mit Chlamydien. Vor dem Augsburger Schöffengericht gesteht der Angeklagte (20) die Vorwürfe.

Stefan Höpfel ist Projektmanager bei einem deutsch-indischen IT-Unternehmen sowie im Ehrenamt Vorsitzender des Landesbundes für Vogelschutz im ländlichen Aichach-Friedberg. Beide Bereiche seines Lebens bringt der 50-Jährige gut in Einklang.
Aichach-Friedberg

Ist die Natur im Landkreis Aichach-Friedberg noch zu retten?

Stefan Höpfel leitet seit Kurzem die Kreisgruppe des Landesbundes für Vogelschutz. Er sagt: Der Landkreis steht unter Druck - Naturschutz muss die Bürger mobilisieren.

Premiere für den Chefkoch des Zieglerbräus: Maximilian Fuchs kochte mit den Schülern der 4. Klasse der Grundschule Petersdorf-Willprechtszell.
Lokales (Aichach)

Na(h) gut! Es läuft und kocht gut

Kreis: Anmelderekord für das Kinderprojekt des Wittelsbacher Lands

Defizite angesichts leerstehender Betten in den Klinikan an der Paar sorgen für Verwunderung bei den Lesern.
Aichach-Friedberg

Werden Patienten in den Kliniken an der Paar weggeschickt?

Plus Die Nachricht von leeren Betten in den Kliniken an der Paar sorgt bei unseren Lesern für Unverständnis. Sie haben andere Erfahrungen gemacht

50 Millionen haben Freistaat und Landkreis in das neue Aichacher Krankenhaus investiert. Doch trotz modernster Medizin ist die Patientenzahl seit Jahresbeginn um fast ein Viertel gesunken. (Archivfoto)
Wittelsbacher Land

Kliniken an der Paar droht der finanzielle Kollaps

Das Defizit ist im ersten Quartal in Aichach und Friedberg dramatisch höher ausgefallen als erwartet. Der Geschäftsführer hält radikale Maßnahmen für nötig.

Lokales (Aichach)

„Stadtluft macht frei“ stößt auf Kritik

Diskussion um Titel der Landesausstellung

Stimmt der Stand des Kilometerzählers an diesem Wagen wirklich oder wurde er manipuliert? Die Bundespolizei warnt vor Tricksereien an den Tachometern von Gebrauchtwagen.
Betrug

Teure Tricksereien mit dem Tacho im Wittelsbacher Land

Bei einem von drei Gebrauchtwagen manipuliert der Verkäufer laut Bundespolizei den Kilometerstand. In Aichach-Friedberg werden jedoch kaum Fälle angezeigt.

Modeschmuck ist bei Dieben begehrt. Aber auch Konsolenspiele, Rasierklingen und Alkohol werden oft gestohlen. Der Diebstahlschaden steigt. (Symbolfoto)
Aichach-Friedberg

Dreiste Diebe schneiden sogar Hosenbeine ab

Plus Täglich werden in Schwaben Waren im Wert von 170.000 Euro geklaut. Auch im Kreis Aichach-Friedberg sind immer wieder Diebe unterwegs. Manche sind noch sehr jung.

Opfer häuslicher Gewalt finden sich in sämtlichen sozialen Schichten und in jeder Altersstufe. Dass sich viele Betroffene keine Hilfe suchen, hat auch mit Schamgefühlen zu tun. (Symbolfoto)
Aichach-Friedberg

Häusliche Gewalt: Opfer auf dem Land haben es oft schwer

44 Fälle wurden 2018 bei der Aichacher Polizei angezeigt. Es gibt mehr männliche Opfer, als man denkt. Eine Betreuerin schildert ihre Erfahrungen.

Kommentar

Aichach-Friedberg: Kindernotinsel braucht Nachahmer

In Friedberg gibt es mit dem Altstadtcafé nun eine Kindernotinsel. Ein Projekt, das Nachahmer braucht.

Rund 1000 Euro Schaden hinterließ der bisher unbekannte Täter bei seinem Einbruchsversuch.
Polizeireport Friedberg

Zulassungsstelle: Einbrecher scheitert an Tür

Ein bisher unbekannter Täter hat versucht, in die Zulassungsstelle in der Ludwigstraße einzusteigen. Die Polizei sucht Zeugen

Ausschlaggebend für das Urteil war eine GPS-Box.
Prozess

GPS-Technik überlistet Baggerdieb in Derching

Mann stiehlt Baumaschine im Wert von 65000 Euro aus dem Solarpark Derching und verfrachtet sie in Slowakei.

Das Holzbläsertrio LaLiLu wirkt beim Konzert in Herrgottsruh mit.  	Foto: Epp
Musik

Classic Christmas in Herrgottsruh

Konzert in der Friedberger Wallfahrtskirche mit Klassikern und Popmusik

Viele, die in einer kleinen Gemeinde leben, schätzen das Miteinander unter den Bewohnern. In der Stadt wird es da schnell anonymer. Allerdings bringen das gut ausgebaute öffentliche Verkehrsnetz und der Supermarkt direkt um die Ecke auch einige Vorteile.
Pro und Kontra

Land und Stadt: Lieber Freiheit oder Gemeinschaft? 

Unsere beiden Autorinnen kommen aus kleinen Orten im Wittelsbacher Land. Während die eine das Landleben genießt, ist die andere näher an die Stadt gezogen.

Während die A8 im gesamten Bereich von Aichach-Friedberg mit der intelligenten Technik ausgestattet wird, darf hinter Neusäß weiter gerast werden.
Verkehr

Intelligente Technik soll Unfälle auf A8 verringern

Die Strecke zwischen München und Neusäß wird mit Telematik ausgestattet - die sorgt für flexible Tempolimits.

Lokales (Aichach)

Neue Leiterin des Bauamts

Carola Küspert in Aichach vorgestellt

Die Autobahnpolizei musste in der Nacht zum Samstag ausrücken, weil ein unbekannter Lastwagenfahrer einen Kollegen mit seinem Gespann vom Kurs abgebracht hatte. Symbolbild
Polizei

Autobahn: Lastwagen bringt Lastwagen vom Kurs ab

34-Jähriger landet deshalb mit seinem Gespann zwischen Friedberg und Dasing an der Leitplanke. Der Verursacher fährt einfach weiter

Freisteller Porträt für die eigene Verwendung. Bitte nicht in alfa als Freisteller-foto verwenden. Da gibt es unter AZ/B-GES/TEC als Grafik die richtige Version.
Kommentar

Damit ist das Problem der Geburtshilfe nicht gelöst

Der Landkreis gibt viel Geld für die Geburtshilfe, ohne dass der Erfolg garantiert ist.

Freisteller Porträt für die eigene Verwendung. Bitte nicht in alfa als Freisteller-foto verwenden. Da gibt es unter AZ/B-GES/TEC als Grafik die richtige Version.
Kommentar

Damit ist das Problem nicht gelöst

Der Landkreis gibt viel Geld für die Geburtshilfe, ohne dass der Erfolg garantiert ist.

Über 100 Aussteller verteilten sich über drei Hallen und das Freigelände.
Wirtschaft

Volle Hallen bei Infoschau in Friedberg

Bei der Infoschau stellten sich über 100 einheimische Unternehmen vor. Auf dem Freigelände gab es Demonstrationen mit Feuerwehr und Kreisverkehrswacht.

Ein 22-Jähriger hat eine Bierflasche gegen ein Tor der Friedberger Polizeiinspektion geworfen. Die Beamten erwischten ihn.
Polizei

Mann wirft Flasche auf Tor der Polizei in Friedberg

Ein 22-jähriger Mann hat eine Bierflasche auf das Tor der Polizeiinspektion Friedberg geworfen. Was die Beamten als Grund für seine Tat vermuten.

Sie sind die Macher von Fly-Tech: Christian Köhler, Leiter IT-Beratung, Benjamin Dill, technischer Leiter, Tobias Wirth, Gründer und Geschäftsführer, und Ingo Scherbel, Leiter Zahlungssysteme.
Digitalisierung

Dienstleister Fly-Tech lebt Trend der Zukunft

Das Friedberger Unternehmen hat die festen Schreibtische abgeschafft und setzt insgesamt auf flexible Abläufe.

Kreisgeschäftsführer Robert Erdin dankt seinen langjährigen, engagierten Mitarbeitern (von links): Martina Vogel, Erich Baier , Cornelia Johler-Malluche, Christine Bajor und Thomas Winter.
Soziales

Rotes Kreuz Friedberg ehrt langjährige Mitarbeiter

Beim Personalfest resümiert Geschäftsführer Robert Edin die vergangenen Jahre und erinnert auch an Schicksalsschläge.

Die Polizei geht davon aus, dass der Geschädigte den Zusammenstoß bemerkt haben muss.
Polizeireport Friedberg

Unfallflucht mal anders: Geschädigter fährt davon

Ein 35-Jähriger fährt auf den vor ihm fahrenden Wagen auf. Nach dem Unfall ergreift jedoch nicht der Verursacher die Flucht, sondern der Geschädigte.

Claudia Neumüller sicherte sich mit dieser Aufnahme einen der Preise beim Fotowettbewerb des Landesbundes für Vogelschutz zum Thema Wasser.
Umwelt

Wittelsbacher Land: Wasser im Wettbewerb

Der Landesbund für Vogelschutz wollte mit Foto-Contest für das Thema sensibilisieren. Die prämierten Bilder sind im Finanz- und Gesundheitszentrum zu sehen

Freisteller Porträt für die eigene Verwendung. Bitte nicht in alfa als Freisteller-foto verwenden. Da gibt es unter AZ/B-GES/TEC als Grafik die richtige Version.
Kommentar

Genossen ohne Wurzeln

Wer angesichts des SPD-Wahldebakels nur auf Berlin zeigt, macht es sich zu einfach.