Newsticker
Maskenpflicht an bayerischen Grundschulen wird entschärft
  1. Startseite
  2. Lokales (Aichach)
  3. Lokalsport
  4. Fußball: Wenig Interesse an Schiedsrichterkurs: Vier Neue an der Pfeife

Fußball
01.07.2020

Wenig Interesse an Schiedsrichterkurs: Vier Neue an der Pfeife

Lehrwart Adrian Kube (vorne links) und Obmann Stefan Raube (vorne rechts) begrüßen nach bestandener Prüfung die neuen Schiedsrichter: (von links) Maximilian Strobl (TSV Inchenhofen), Elias Kleß (FC Hollenbach), Serkan Kilic (FC Schrobenhausen) und Daniel Krause (SV Ottmaring).
Foto: August Oberhauser

Trotzdem freut sich Schiri-Obmann Stefan Raube über die Neuen und hofft auf weitere Bewerber im Herbst. Zwei der Neu-Schiris sind aus Inchenhofen und Hollenbach.

Unter erschwerten Bedingungen fand der Neulingskurs der Schiedsrichtergruppe Ostschwaben in diesem Jahr in der Volkshochschule Schrobenhausen statt. Nachdem die ersten Abende im Februar wie geplant verlaufen waren, kam durch das Coronavirus eine Zwangspause. Am Ende schafften alle vier Teilnehmer die Prüfung.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.