Newsticker
Rund 53.000 Impfdosen in Bayerns Impfzentren weggeworfen
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg Land)
  3. Landkreis Augsburg: Steigt die Gewaltbereitschaft im Landkreis Augsburg in Corona-Zeiten?

Landkreis Augsburg
31.05.2021

Steigt die Gewaltbereitschaft im Landkreis Augsburg in Corona-Zeiten?

Binnen weniger Tage werden zwei Menschen in Gersthofen überfallen und geschlagen.
Foto: Alexander Kaya (Symbolbild)

Plus Binnen weniger Tage werden zwei Menschen in Gersthofen überfallen und geschlagen. Steigt während Corona die Gewaltbereitschaft? Was die Polizei und ein Psychologe dazu sagen.

Am helllichten Tag ist eine 65-jährige Frau vor Kurzem in Gersthofen von einem Räuber überfallen worden. Er schlug ihr auf den Kopf und fordert die Herausgabe ihres Rucksacks. Wenige Tage später wird in der Röntgenstraße ein 54-Jähriger nachts von zwei Männern überfallen und beraubt. Auch in Diedorf ist ein 19-Jähriger direkt vor seiner Wohnung mit Faustschlägen traktiert worden. Ähnliche Fälle hat es vor wenigen Tagen in Augsburg-Oberhausen und in Lauingen gegeben. In den frühen Morgenstunden schlugen zwei Männer auf eine 52-Jährige Frau in der Donauwörther Straße ein und stahlen ihr die Handtasche, in Lauingen griffen gleich vier Männer einen 20-Jährigen an und forderten Geld. Wie lässt sich solch eine Häufung von körperlicher Gewalt erklären?

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.