Newsticker
RKI meldet 9727 Corona-Neuinfektionen und 65 Todesfälle
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg)
  3. Augsburg: Die neue Intensivstation an der Uniklinik wird noch später fertig

Augsburg
20.08.2020

Die neue Intensivstation an der Uniklinik wird noch später fertig

Ursprünglich sollte der neue Intensivtrakt schon Ende 2018 in Betrieb gehen. Doch der Zeitplan war nicht zu halten. Nun gibt es eine weitere Verzögerung.
Foto: Klaus Rainer Krieger

Plus Die Intensivstation mit 136 Betten entsteht im Anbau West des Uniklinikums. Bis zur Eröffnung wird es dauern: Es ist die zweite Verschiebung im Zeitplan.

Die Uniklinik Augsburg will ihre Kapazitäten in der Intensivmedizin deutlich ausweiten. Im Anbau West soll eine große, neue Station mit 136 Intensivbetten entstehen. Doch das Angebot verzögert sich. Die Eröffnung muss nun zum zweiten Mal verschoben werden.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.