Neuburger Rundschau

Benjamin Sigmund

Lokalsport

Bild: Alexander Kaya

Treten Sie mit Benjamin Sigmund in Kontakt

Per E-Mail Alle Autoren

Artikel von Benjamin Sigmund

Copy%20of%20001rolg()_bearbeitet-1.tif
FC Ingolstadt

Kotzke: „Meine Prioritäten haben sich verschoben“

Jonatan Kotzke hat es über Umwege zu den Profis des FC Ingolstadt geschafft. Er spricht über Rückschläge, die Familie und Kuriositäten.  

Copy%20of%20183rolg()_bearbeitet-1.tif
FC Ingolstadt

Hinterseer: „Wir haben uns in einen Rausch gespielt“

Lukas Hinterseer trifft mit dem VfL Bochum auf seinen Ex-Verein FC Ingolstadt. Der Österreicher spricht über das damalige Team, die Rückkehr und seine Ziele.  

Copy%20of%20041rolg()_bearbeitet-1.tif
FC Ingolstadt

„Druck ist, wenn ein Arzt am offenen Herzen operiert“

Der FC Ingolstadt braucht Punkte, um nicht frühzeitig den Anschluss zu verlieren. Trainer Jens Keller spricht vor dem Spiel in Aue über Druck im Fußball.

Copy%20of%20231rolg()_II.tif
FC Ingolstadt

Riesige Enttäuschung

Der FC Ingolstadt verliert gegen Magdeburg mit 0:1 und ist wieder Tabellenletzter. Was Trainer und Spieler zur Partie sagen. So manche Einschätzung überrascht.

Copy%20of%20166rolg()_bearbeitet-1.tif
FC Ingolstadt

Almog Cohen: „Ein geiles Gefühl“

Beim FC Ingolstadt herrscht nach dem 1:0-Erfolg bei der SpVgg Greuther Fürth große Erleichterung. Entwarnung bei Christian Träsch

Copy%20of%20174rolg().tif
FC Ingolstadt

Lezcano lässt FC Ingolstadt jubeln

Schanzer gewinnen durch ein Elfmetertor des Paraguayers mit 1:0 bei der SpVgg Greuther Fürth und siegen erstmals nach 14 Spielen. Gastgeber sieht zwei Rote Karten.

Copy%20of%20Mavraj.tif
Fußball

Runderneuert

Wie der FC Ingolstadt den Klassenerhalt in der 2. Liga schaffen will

Copy%20of%20097rolg()_bearbeitet-1.tif
FC Ingolstadt

Alles auf Anfang

Der FC Ingolstadt hat seinem Kader in der Winterpause eine Blutauffrischung verpasst. Nun steht das erste Spiel in Fürth an.  

ERCI%20-%20Iserlohn%2c%204(1).jpg
ERC Ingolstadt

Zittersieg

Der ERC Ingolstadt liegt nach 40 Minuten mit 3:0 vorn. Doch ein kapitaler Fehler bringt Iserlohn zurück ins Spiel. Am Ende hält Timo Pielmeier den 3:2-Sieg fest.  

Copy%20of%20Hallenturnier%20Sieger%20VfR%20Neuburg%2c%202.tif
3 Bilder
Hallenfußball

VfR Neuburg siegt nach Krimi

Lilaweiße verteidigen ihren Titel durch einen 6:5-Finalsieg nach Neunmeter-Schießen gegen den FC Rennertshofen. Das Turnier bietet so manche Überraschung.