Newsticker
RKI meldet 5011 Corona-Neuinfektionen und 34 neue Todesfälle

Günter Holland Journalistenschule

Lisa Gilz

Volontärin

Lisa Gilz ist seit Januar 2021 Volontärin der Augsburger Allgemeinen.

Treten Sie mit Lisa Gilz in Kontakt

Per E-Mail Alle Autoren

Artikel von Lisa Gilz

Insgesamt stehen 62 Schlepper in den Hallen des 56-jährigen Fritz Wiedemann aus Dürrenzimmern. Der Oldtimer-Fan schätzt seine Lanz-Bulldogs am meisten, er war schon immer Fan.
RN-Oldtimerserie (4)

Dieser Mann aus Dürrenzimmern hat 62 alte Traktoren in seinen Hallen

Oldtimer-Fan Fritz Wiedenmann hat 62 alte Traktoren in seinen Hallen stehen, davon sind die meisten Lanz-Bulldogs. Für die Marke hat der Dürrenzimmerner ein Faible, besonders für den Klang.

RN-Oldtimerserie

Neue Serie: So brennen Rieser für ihre Oldtimer-Leidenschaft

Für eine neue Serie der Rieser Nachrichten hat sich die Volontärin mit Oldtimer-Liebhabern aus der Region unterhalten. Dabei hat sie herausgefunden, was die Menschen bewegt.

Johanna Martin aus Wolferstadt tritt mit ihrer App bei Jugend forscht an. Die App lernt eigenständig.
Wolferstadt/Oettingen

AEG-Schülerin entwickelt App, die mit künstlicher Intelligenz funktioniert

Für den Wettbewerb „Jugend forscht“ hat die AEG-Schülerin Johanna Martin eine App entwickelt, die Wörter auf ihre Herkunft und Bedeutung prüft und selbstständig lernen soll.

Im Gemeinderat Wallerstein wurde lange über den Begriff des Doppelhauses diskutiert.
Wallerstein

Gemeinderat Wallerstein diskutiert über zwei Doppelhaushälften

In der Sitzung des Gemeinderats Wallerstein wurde die Bedeutung von zwei Doppelhaushälften und den dazugehörenden Parkplätzen diskutiert.

Hermann Beck ist mit dem Bautz-Schlepper schon gefahren, als er in der ersten Klasse war. In den 90ern hat er den Traktor selbst generalüberholt.
RN-Oldtimerserie (3)

Wie der Bautz für Hermann Beck zum Traktor fürs Leben wurde

Schon als Kind saß Hermann Beck auf dem Bautz-Traktor, der heute ein Oldtimer ist. Der Ehringer verbindet mit dem Schlepper viele Erlebnisse.

17 Altreifen wurden in Grosselfingen illegal abgeladen.
Nördlingen

In Grosselfingen gibt es immer wieder Probleme mit alten Autoreifen

In Grosselfingen wurden 17 Autoreifen auf der Flur illegal abgelegt. Das geht zu weit, sagt der Ortssprecher.

Ein 56-Jähriger Mann aus dem Ries musste sich diese Woche vor dem Nördlinger Amtsgericht verantworten.
Nördlingen

Mann wegen gefährlicher Fahrmanöver auf B25 im Kreis Donau-Ries vor Gericht

Ein Mann wird wegen grobfahrlässigen Verhaltens im Straßenverkehr angeklagt. Er steht vor dem Nördlinger Amtsgericht. Einer der Zeugen ist der 79-jährige Geschädigte.

Vergangene Woche noch mit einer dicken Eisschicht: Die Becken des Nördlinger Freibads bleiben bis in den März gefüllt. Dann stehen die Sanierungsarbeiten an, unter anderem an der weißen Rutsche.
Nördlingen

Im Nördlinger Freibad gibt es auch im Winter reichlich Arbeit

In den nächsten beiden Monaten wird das Nördlinger Freibad auf die Sommersaison vorbereitet. Alles in der Hoffnung, dass ab Mai das Schwimmbad auch öffnen kann.

Roland Groß mit seinem International Harvester Six-Speed Special. Den Bus aus dem Baujahr 1923 gibt es weltweit nur noch in der Grosselfinger Garage des Oldtimerliebhabers.
RN-Oldtimerserie (2)

Grosselfinger findet: „Jedes Auto hat eine eigene Seele“

Roland Groß sieht in seinen Oldtimern mehr als nur Autos. Für ihn hat jeder einen eigenen Charakter. Er liebt sie alle, aber einer ist ihm besonders wichtig.

Pfarrer Beck möchte mit der Missionarischen Woche vor allem junge Menschen und Familien erreichen.
Interview

Menschen sprechen über ihren Glauben

Vom 19. bis 28. Februar organisiert die Pfarreiengemeinschaft Nördlingen eine Missionarische Woche. Pfarrer Benjamin Beck will damit den Glauben wieder unter die Leute bringen