Augsburger Allgemeine

Simon Kaminski

Politik

Bild: Ulrich Wagner

Treten Sie mit Simon Kaminski in Kontakt

Per E-Mail Alle Autoren

Artikel von Simon Kaminski

dpa_5F9ADC009240ADEC.jpg
Diesel-Fahrverbote

Netzpolitik.org-Chef Beckedahl warnt vor Autofahrer-Überwachung

Wie lassen sich Fahrverbote kontrollieren? Ein Gesetzentwurf sieht vor, Nummernschilder per Kamera zu überwachen. Die Kritik fällt drastisch aus.

Europafahne vor dem Europäischen Parlament in Straßburg. Die meisten Europäer sehen die Vergangenheit positiver als die Gegenwart. Foto: Karl-Josef Hildenbrand
Kommentar

Wir dürfen Europa nicht den Populisten überlassen

Frankreichs Präsident Macron überrascht die Deutschen mit einer Liebeserklärung. Berlin sollte diesen Elan für die EU-Reform endlich unterstützen.

Copy%20of%20P_1AN8RQ(1).tif
Flüchtlingspolitik

Welche Folgen hat der UN-Migrationspakt?

Die rechtlich nicht verbindliche Übereinkunft für geordnete Migration war lange nur Insidern bekannt. Das hat sich geändert. Worüber jetzt gestritten wird.

Friedrich Merz will für den CDU-Vorsitz kandidieren. Foto: Marius Becker
CDU-Vorsitz

Friedrich Merz: „Die CDU braucht Aufbruch und Erneuerung“

Es wäre eines der größten Comebacks der deutschen Politik. Friedrich Merz will CDU-Chef werden - ein Affront gegen Angela Merkel und ihre Verbündeten.

ruhani(1).jpg
Nahost

Iran sieht Mord an Kaschoggi als Chance

Der mutmaßliche Mord an einem saudischen Journalisten wird in Teheran als Chance gesehen, seine Position im Machtkampf mit dem Golfstaat zu verbessern.

3ime2604.jpg
Reisewarnungen

Schon ein Facebook-Like kann für Türkei-Reisende Folgen haben

Das Auswärtige Amt warnt Reisende: Die türkische Behörden durchkämmen das soziale Medien nach regierungskritischen Kommentaren. 

Copy%20of%20dpa_5F9AAC003A1C7C05.tif
Verteidigungsministerin

Von der Leyens Ziele geraten außer Sichtweite

Ursula von der Leyen galt als mögliche Nachfolgerin von Kanzlerin Angela Merkel. Doch jetzt geht es darum, ob sie die Bundeswehr noch im Griff hat.

Illustre Vorgänger: Unions-Fraktionschef Ralph Brinkhaus steht vor einer Fotogalerie ehemaliger Fraktionschefvorsitzender. Foto: Ralf Hirschberger
Interview

Politikexperte zu Brinkhaus-Wahl: Kein Dolchstoß, sondern offene Feldschlacht

Wie steht es um Kanzlerin Merkel? Politikwissenschaftler Jürgen Falter erklärt, warum Deutschland in der Krise, aber fernab von Weimarer Verhältnissen ist.

Unionsfraktion im Bundestag
Politik

"Merkeldämmerung": Steht die Union noch hinter der Kanzlerin?

Nach der überraschenden Abwahl von Fraktionschef Volker Kauder versuchen sich CDU und CSU selbst zu beruhigen - mit geringem Erfolg.

Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan während einer Pressekonferenz in Ankara Mitte August. Foto: Burhan Ozbilici/AP
Kommentar

Berlin sollte Erdogans Probleme nutzen

Der türkische Präsident kommt nach Deutschland. Dass der Besuch des Autokraten auf Widerstand stößt, ist verständlich. Doch er bietet auch Chancen.