Augsburger Allgemeine

Simon Kaminski

Politik

Bild: Ulrich Wagner

Treten Sie mit Simon Kaminski in Kontakt

Per E-Mail Alle Autoren

Artikel von Simon Kaminski

Die Kandidaten-Duos für den SPD-Vorsitz von links: Olaf Scholz, Klara Geywitz, Saskia Esken, Norbert Walter-Borjans.
Wahl des SPD-Chefs

Ende der Kandidatensuche: Welches Duo holt den SPD-Vorsitz?

Die SPD steht am Ende einer quälend langen Kandidatenkür. Für die Partei geht es um weit mehr als um die Frage, ob sie in der GroKo bleiben soll.

Scharfzüngig – das sagen auch Gegner über ihn: Gottfried Curio gilt im Bundestag als einer der besten Redner der AfD. Doch der Physiker will mehr.
AfD

AfD-Parteitag: Das ist der Mann, der Gaulands Pläne gefährdet

Der AfD-Chef Alexander Gauland hatte seine Nachfolge minutiös geplant. Doch jetzt könnte ihm Gottfried Curio in die Quere kommen.

Demonstranten protestieren in der zentraliranischen Stadt Isfahan gegen das islamistische Regime. Die Unruhen erfassten Mitte November weite Teile des Landes.
Unruhen im Iran

Farhad Payar: "Für das Regime im Iran ist der Zug abgefahren"

Der Journalist Farhad Payar verfügt über viele Kontakte in das Krisenland. Er erklärt, warum er die Machthaber in der Sackgasse sieht.

Avi Primor kritisiert seit vielen Jahren die Politik seiner Regierung in den besetzten Gebieten.
Israel

Ex-Botschafter Primor erwartet Neuwahlen in Israel mit Netanjahu als Kandidat

Der angeklagte israelische Ministerpräsident Benjamin Netanjahu werde alles für Immunität vor Strafverfolgung tun, sagt Ex-Botschafter Avi Primor.

Avi Primor kritisiert seit vielen Jahren die Politik seiner Regierung in den besetzten Gebieten.
Interview

Ex-Botschafter Israels: "Dann gibt es nur noch den Ausweg Apartheid"

Der frühere israelische Botschafter in Deutschland, Avi Primor, spricht über die langfristigen Folgen eines ungebremsten Siedlungsbaus im Westjordanland.

Ein Bild aus längst vergangenen Tagen: Der damalige Bundespräsident Richard von Weizsäcker spricht 1987 auf dem Ball des Sports in der Rheingoldhalle mit seinem Sohn Fritz von Weizsäcker.
Analyse

Die Weizsäckers – die Familie eines Jahrhunderts

Ein offensichtlich geistesgestörter Täter hat den Sohn des früheren Bundespräsidenten getötet. Die sinnlose Tat trifft eine Dynastie, die Deutschland geprägt hat.

US-Präsident Donald Trump Mitte der Woche im Oval Office des Weißen Hauses.
Kommentar

Trump ist ein Problem für die ganze Welt

US-Präsident Donald Trump ist ein chronischer Lügner. Noch schlimmer ist: Keiner hält ihn zurück.

Angehörige weinen bei der Beerdigung von Demonstranten, die bei Zusammenstößen zwischen Sicherheitskräften und Anhängern des bolivianischen Ex-Präsidenten Evo Morales ums Leben kamen.
Interview

Politische Krisen: Warum eskaliert die Lage in Lateinamerika gerade?

Politikwissenschaftler Peter Birle erklärt, warum in Lateinamerika politische Krisen explodieren. Der Experte sagt, welche Reformen helfen könnten.

Verändern sich: Natascha Kohnen und Florian Pronold.
SPD

Rückschlag für Bayern-SPD: Bekannte Genossen ziehen sich zurück

Gleich drei prominente SPD-Politiker verabschieden sich aus der Bundespolitik. Auch die bayerische SPD-Chefin Natascha Kohnen kündigt ihren Rückzug an. 

Wie steht es um die Nato? Macron hat eine neue Debatte entfacht.
Kommentar

Die Nato ist zwar in der Krise, aber noch lange nicht "hirntot"

Die Nato befindet sich in einer Krise. Frankreichs Präsident Macron rechnet mit dem Bündnis ab. Doch seine Diagnose ist voreilig.