Weiter mit Tracking durch Dritte

Besuchen Sie unsere Website mit personalisierter Werbung und Werbetracking durch Dritte. Details und Informationen zu Cookies, Verarbeitungszwecken sowie Ihrer jederzeitigen Widerrufsmöglichkeit finden Sie in der Datenschutzerklärung und in den Privatsphäre-Einstellungen.

Weiter mit dem PUR-Abo

Nutzen Sie unser Angebot ohne Werbetracking durch Dritte für 4,99 Euro/Monat. Kunden mit einem bestehenden Abo (Tageszeitung, e-Paper oder PLUS) zahlen nur 0,99 Euro/Monat. Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des PUR-Abos finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Zum Angebot Bereits PUR-Abonnent? Hier anmelden

Tracking durch Dritte: Zur Finanzierung unseres journalistischen Angebots spielen wir Ihnen Werbung aus, die von Drittanbietern kommt. Zu diesem Zweck setzen diese Dienste Tracking-Technologien ein. Hierbei werden auf Ihrem Gerät Cookies gespeichert und ausgelesen oder Informationen wie die Gerätekennung abgerufen, um Anzeigen und Inhalte über verschiedene Websites hinweg basierend auf einem Profil und der Nutzungshistorie personalisiert auszuspielen.

Verarbeitungszwecke:
Informationen auf einem Gerät speichern und/oder abrufen

Für die Ihnen angezeigten Verarbeitungszwecke können Cookies, Gerätekennungen oder andere Informationen auf Ihrem Gerät gespeichert oder abgerufen werden.

Personalisierte Anzeigen und Inhalte, Anzeigen und Inhaltsmessungen, Erkenntnisse über Zielgruppen und Produktentwicklungen

Anzeigen und Inhalte können basierend auf einem Profil personalisiert werden. Es können mehr Daten hinzugefügt werden, um Anzeigen und Inhalte besser zu personalisieren. Die Performance von Anzeigen und Inhalten kann gemessen werden. Erkenntnisse über Zielgruppen, die die Anzeigen und Inhalte betrachtet haben, können abgeleitet werden. Daten können verwendet werden, um Benutzerfreundlichkeit, Systeme und Software aufzubauen oder zu verbessern.

▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌ ▉▌▌▉▍▉▌▌▉▍▉▍▉▍ ;▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌
Newsticker
Selenskyj begrüßt Bundestagsentscheidung zu Holodomor

Augsburger Allgemeine

Stephanie Sartor

Bayern und Welt

Foto: Ulrich Wagner

Treten Sie mit Stephanie Sartor in Kontakt

Per E-Mail Alle Autoren

Artikel von Stephanie Sartor

Die Corona-Pandemie verlangte den Pflegekräften viel ab.
Kommentar

Vom Pflegebonus müssten alle profitieren

Die Verteilung des Pflegebonus ist höchst umstritten, der Unmut der Menschen nachvollziehbar. Warum die Regelung keinen Sinn ergibt.

Für Pflegekräfte, die sich um Corona-Kranke kümmern, gehört eine Schutzkleidung zur Ausrüstung. Für die beschwerliche Arbeit in den vergangenen Jahren wird ein Pflegebonus ausbezahlt – aber nicht allen.
Kliniken

Pflegebonus macht Ärger: Gibt es Pfleger erster und zweiter Klasse?

Der neue Pflegebonus sollte eine Wertschätzung für das Personal sein. Doch an der Zahlung gibt es massive Kritik: Längst nicht alle profitieren davon.

An bayerischen Schulen werden viele Kinder und Jugendliche aus der Ukraine unterrichtet.
Schule

Traumatisiert im Klassenzimmer: Ukrainische Kinder tun sich in der Schule schwer

Seit September gibt es in Bayern sogenannte Brückenklassen für Kinder und Jugendliche aus der Ukraine. Nach den ersten Monaten zeigt sich: Es gibt Probleme. Was könnte helfen?

Ralph Siegel in seiner Villa. Die wird nun verkauft.
Glosse

Schlager-Urgestein Ralph Siegel will seine Villa loswerden

Schlager-Urgestein Ralph Siegel will seine Münchner Villa verkaufen - für 14 Millionen Euro. Doch das Haus ist ein Ladenhüter.

Positiv getestete Schülerinnen und Schüler dürfen in die Schule, müssen aber eine Maske tragen.
Corona-Pandemie

Das bedeutet der Wegfall der Corona-Isolationspflicht für Schulen und Kitas

Nach dem Wegfall der Corona-Isolationspflicht dürfen positiv getestete Kinder und Jugendliche in die Schule gehen – mit Maske. In den Kitas ist die Situation komplizierter.

Eva Weber ist seit 2020 Augsburgs Oberbürgermeisterin.
Politik

Augsburgs OB Eva Weber sieht ihre Stadt nicht genug vom Staat unterstützt

Eva Weber übt Kritik an den Wohngeld-Plänen der Regierung: „Es ist schon so, dass man als Kommune am Ende der Nahrungskette manchmal ziemlich fassungslos den Kopf schüttelt.“

Eva Weber ist seit 2020 – also seit dem ersten Pandemie-Jahr – Oberbürgermeisterin von Augsburg.
Interview

Augsburgs OB Eva Weber: „Wohlstand ist keine Selbstverständlichkeit“

Eva Weber, Oberbürgermeisterin von Augsburg, kennt als Stadtoberhaupt nur Krise. Was sie daraus gelernt hat und wie sie auf eine Gesellschaft im Wandel blickt.

In Bayerns Kliniken können Infizierte künftig weiterarbeiten – jedenfalls dann, wenn sie keinen Kontakt zu vulnerablen Personen haben. Diese Regelung wirft Fragen auf.
Corona-Pandemie

Ende der Isolationspflicht in Bayern: "Brandgefährlich für Leib und Leben"

In Bayern gibt es keine Isolationspflicht für Infizierte mehr. Selbst in Kliniken dürfen positiv Getestete unter bestimmten Voraussetzungen arbeiten. Die Stiftung Patientenschutz ist entsetzt.

Keiner da: Weil Lehrkräfte fehlen, fallen Stunden im Notfall aus, Klassen werden zusammengelegt.
Lehrermangel

Diese vier Faktoren verschärfen die Personalprobleme an Schulen

In Bayern sind Lehrkräfte händeringend gesucht. Viele hundert Lehrerinnen und Lehrer sind an Corona erkrankt, andere Stellen sind nicht besetzt.

Knapp über 62 Prozent der Menschen in Bayern haben eine oder zwei Auffrischungsimpfungen bekommen.
Corona-Pandemie

Wie gut und für wen sind die neuen Corona-Impfstoffe?

In Bayern haben bisher rund 1,3 Millionen Menschen einen zweiten Booster erhalten – mehr als ein Drittel davon bereits mit einem an Omikron angepassten Vakzin.