Augsburger Allgemeine

Stephanie Sartor

Bayern und Welt

Bild: Ulrich Wagner

Treten Sie mit Stephanie Sartor in Kontakt

Per E-Mail Alle Autoren

Artikel von Stephanie Sartor

dpa_5F9D2200779A5B0A.jpg
Unfälle

Stromschlag: So gefährlich sind die Bahn-Oberleitungen

Innerhalb weniger Tage sterben zwei Jugendliche, weil sie auf Züge klettern. Die Fälle zeigen: Die Gefahr wird oft unterschätzt.

Copy%20of%20dpa_5F9CCE00ED014076.tif
Verkehr

Zeugen können Falschparker in Bayern jetzt per App melden

In vielen bayerischen Städten sind Parksünder ein großes Problem – vor allem, wenn sie in Feuerwehr-Zufahrten stehen. Was kann man dagegen tun?

Eine Trottellumme setzt am so genannten «Lummenfelsen» auf Helgoland zu einem Sturzflug ins Meer an.
Natur

Trottellumme & Co.: Merkwürdige Tiernamen, die man sich merken sollte

Kennen Sie die Trottellumme oder die Spitzschlammschnecke? Letztere ist eine von sechs Kandidaten, die zum Gartentier des Jahres 2019 gewählt werden kann.

Neue Runde im Kuhglocken-Streit
Kuhglockenstreit

Von Kirchenläuten bis Kuhglockenlärm - Halten wir nichts mehr aus?

Ein skurriler Streit vor dem Oberlandesgericht München wirft die Frage auf, wie viel Lärm Nachbarn ertragen müssen - und wann Krach sogar krank machen kann.

Copy%20of%20dpa_5F9D1400E5885F7F(1).tif
Prozess

Die Kuhglocken dürfen weiter läuten

Ein Ehepaar fühlt sich in Oberbayern von den Glocken gestört. Seit Jahren streiten sie mit einer Bäuerin. Jetzt gibt es ein Urteil. Warum der Zoff damit aber nicht beigelegt ist

Kuhglocken%20Regina%20Killer%20bitte%206spaltig%20f%c3%bcr%20sok.jpg
Kuhglocken-Streit

Ehepaar scheitert mit Klage: Kuhglocken dürfen weiter läuten

Die Kuhglocken in Holzkirchen dürfen weiter bimmeln. Das Oberlandesgericht München wies am Mittwoch die Klage eines Ehepaares gegen das Geläute zurück.

Copy%20of%20KAYA1346.tif
Natur

Wie 6000 Freiwillige in Bayern für das Überleben der Kröten kämpfen

6000 Menschen helfen in Bayern dabei, dass die Tiere sicher über Straßen kommen und ihre Laichplätze erreichen. Ein Augsburger erzählt, was ihn antreibt.

Copy%20of%2092490015(2).tif
Interview

Bauernpräsident Heidl: „Das kann ein vernünftiges Gesamtpaket werden“

Viele Landwirte standen dem Volksbegehren „Rettet die Bienen“ skeptisch gegenüber. Nun ist der Gesetzesentwurf angenommen – und Bauernpräsident Walter Heidl ist optimistisch.

_WYS2006.jpg
Volksbegehren

"Rettet die Bienen": Bayerns Regierung beugt sich dem Volksbegehren

Erfolg für das Volksbegehren "Rettet die Bienen!". Der Landtag will dem Gesetzentwurf zum Artenschutz zustimmen - und zwar in vollem Umfang.

Impfen_Mrz2015%208_2.jpg
Interview

Kinderarzt über Impfgegner: "Es herrscht oft blanke Arroganz"

Masern werden immer wieder unterschätzt, sagt der Kinderarzt Dr. Christian Voigt. Er befürchtet, dass es zu Epidemien kommt. Wie gefährlich die Viren sind.