Newsticker
RKI-Chef Wieler plädiert für Corona-Maßnahmen an Schulen bis zum Frühjahr 2022
  1. Startseite
  2. Bayern
  3. Augsburg: Das sind die Gewinner des Regionalentscheids von "Jugend forscht"

Augsburg
05.03.2021

Das sind die Gewinner des Regionalentscheids von "Jugend forscht"

Die Regionalsieger von „Jugend forscht“ und „Schüler experimentieren“ beim ersten digitalen Regionalentscheid in Augsburg.
Foto: MAN Energy Solutions

Plus Wissenschaft aus dem Kinderzimmer: Beim Regionalwettbewerb von "Jugend forscht" und "Schüler experimentieren" stellen Schüler ihre Projekte digital vor.

Ihre Stimme klingt schon etwas heiser, doch beschweren will sich die 15-jährige Marie-Christin Koppold nicht. Mehrmals in der Stunde muss sie ihr Forschungsprojekt „Verschwindet die Nacht? Lichtverschmutzung in unserer Umwelt?“ den immer wieder neu hinzukommenden Besuchern in einer Videokonferenz erklären. Der Regionalentscheid des „Jugend forscht“-Wettbewerbs findet dieses Jahr digital statt – und nicht wie bisher im MAN-Museum in Augsburg.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier ein PLUS+ Abo abschließen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier ein PLUS+ Abo abschließen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.