Newsticker
Russische Wirtschaft ist wegen Sanktionen deutlich geschrumpft
  1. Startseite
  2. Bayern
  3. Schönste Kuh: "Sie hat einen perfekten Körper": Rihanna ist die schönste Kuh in Bayern

Schönste Kuh
28.01.2021

"Sie hat einen perfekten Körper": Rihanna ist die schönste Kuh in Bayern

Gruppenbild mit Champion: "Rihanna", die "schönste Kuh in Bayern", und die Familie Müller aus Oberostendorf mit (von links) Johannes, Josef mit Anna, Antonia und Caroline Müller.
Foto: Josef Berchtold

Rihanna, die Kuh von Bauer Müller aus Oberostendorf, ist die erste Kuh, die acht Jahre lang Bayernsiegerin ist. Das hat sie ihrem Körper und Corona zu verdanken.

"Rihanna ist die schönste Kuh der Rasse Braunvieh Bayern", sagt ihr Besitzer Josef Müller aus Oberostendorf (Ostallgäu) stolz. Denn die achtjährige Kuh war 2016 auf dem Münchner Zentrallandwirtschaftsfest zur Bayernsiegerin gekürt worden. Da die Veranstaltung 2020 coronabedingt ausfiel, verteidigte Rihanna ihren Titel quasi kampflos – und ist nun die erste Kuh überhaupt, die acht Jahre Champion sein wird. Denn den Titel darf sie bis 2024 tragen. Erst dann findet das nächste Zentrallandwirtschaftsfest statt.

Perfekter Körper, perfektes Seitenbild, perfekter Euter

"Sie hat einen perfekten Körper und ein perfektes Seitenbild, aber am bestechendsten ist ihr wunderbares hochstehendes Euter", beschreibt Müller die Vorzüge der Kuh. Dabei hat "Rihanna" inzwischen eine Lebensleistung von knapp 60.000 Kilogramm Milch bei immerhin sechs Kalbungen. Müller hatte vor mehr als einem Vierteljahrhundert in Oberostendorf die Hofstelle seines Onkels im Ort übernommen, baute aber 1997 einen Aussiedlerhof mit mehreren Wirtschaftsgebäuden, die mit Photovoltaikanlagen bestückt sind.

Auf dem Hof drehten schon McDonalds und das Landwirtschaftsministerium

Auf dem Hof bekommt der 48-jährige Müller Hilfe von seiner Frau Caroline sowie den Kindern Antonia und Johannes, derweil Anna noch zu klein ist. Die Familie spielt gemeinsam beim örtlichen Musikverein, Josef Müller ist unter anderem Kreisrat für die CSU und seine Frau im Meisterprüfungsausschuss für Hauswirtschafterinnen.

Im Laufstall leben neben der "hübschen und selbstbewussten Rihanna", wie Antonia sie beschreibt, noch über 90 Stück weiteres Braunvieh – allesamt mit eigenen Namen ausgestattet: "Wenn es den Kühen gut geht, geht es uns allen gut", sagt Müller.

Mit diesem Credo brachte der 48-Jährige das beschauliche Oberostendorf sogar in die Werbung. 2011 nämlich war Müllers Hof die Kulisse für einen Werbespot der Fastfood-Kette McDonalds, die darin zeigte, dass das Rindfleisch aus der Region stammt. "Die Resonanz war super", hatte Müller damals festgestellt. Das dachte sich auch das Bayerische Landwirtschaftsministerium, weshalb es 2017 – damals schon mit der "schönsten Braunvieh-Kuh" des Freistaates – einen Imagefilm auf Müllers Hof drehte, und zwar mit einer politischen Botschaft: "Bäuerliche Strukturen ermöglichen, große Konzerne draußen halten", sagte Müller. Das Engagement belohnte wiederum der Deutsche Bauernverband 2018 in Berlin und verlieh Müller einen Preis in der Kategorie Milchviehhalter, was auch deutschlandweit medial gewürdigt wurde.

Die Medien-Karriere von "Rihanna" geht weiter

Und "Rihannas" Medien-Karriere bekam jetzt noch einmal einen Aufschwung. Denn ihr Rekordchampionat brachte nicht nur Fachmagazine aufs Tapet, sondern auch den Bayerischen Rundfunk. Der fand sich kürzlich auf dem Hof ein, um dort für seine Serie "Heimat der Rekorde" zu drehen: Während die Familie Müller die Komparsen auf dem idyllischen Hof spielt, sonnt sich "Rihanna" in ihrem Erfolg – zu sehen am 1. Februar auf BR oder in der Mediathek.

Das könnte Sie auch interessieren:

Wir wollen wissen, was Sie denken: Die Augsburger Allgemeine arbeitet daher mit dem Meinungsforschungsinstitut Civey zusammen. Was es mit den repräsentativen Umfragen auf sich hat und warum Sie sich registrieren sollten, lesen Sie hier.

 

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

28.01.2021

man könnte fast meinen das die Kühe im Allgäu schöner sind als die Mädels dort....

Permalink
28.01.2021

Die echte "Rihanna" hat m. W. auch keine . . .

Permalink
28.01.2021

So so. Und wo sind die Hörner?

Permalink