Newsticker
Jens Spahn hält Impfung für Jugendliche bis Ende der Sommerferien für möglich
  1. Startseite
  2. Lokales (Neu-Ulm)
  3. Lokalsport
  4. Regionalliga Bayern: Nach 2:7-Klatsche: FV Illertissen soll eine Reaktion zeigen

Regionalliga Bayern
13.08.2019

Nach 2:7-Klatsche: FV Illertissen soll eine Reaktion zeigen

Dem FV Illertissen steckt eine 2:7-Klatsche gegen Bayreuth in den Knochen. Am Mittwochabend treffen sie auf die Bundesligareserve des FC Augsburg.
Foto: Horst Hörger

Nach der 2:7-Klatsche gegen Bayreuth fordert Illertissens Trainer eine Wiedergutmachung. Dazu hat der FVI beim FC Augsburg II die Gelegenheit.

Wie gut beziehungsweise wie schnell haben die Spieler des Regionalligisten FV Illertissen die böse 2:7-Schlappe beim Spiel in Bayreuth verkraftet? Eine Antwort darauf könnte am Mittwochabend (19 Uhr) das Spiel beim FC Augsburg II liefern. Dort treten die Illertisser beim Bundesliganachwuchs des FCA an und wollen unbedingt Wiedergutmachung betreiben.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren