Weiter mit Tracking durch Dritte

Besuchen Sie unsere Website mit externen Inhalten, personalisierter Werbung und Werbetracking durch Dritte. Details und Informationen zu Cookies, Verarbeitungszwecken sowie Ihrer jederzeitigen Widerrufsmöglichkeit finden Sie in der Datenschutzerklärung und in den Privatsphäre-Einstellungen.

Weiter mit dem PUR-Abo

Nutzen Sie unser Angebot ohne Werbetracking durch Dritte für 4,99 Euro/Monat. Kunden mit einem bestehenden Abo (Tageszeitung, e-Paper oder PLUS) zahlen nur 0,99 Euro/Monat. Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des PUR-Abos finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Zum Angebot Bereits PUR-Abonnent? Hier anmelden

Einwilligung: Durch das Klicken des "Akzeptieren und weiter"-Buttons stimmen Sie der Verarbeitung der auf Ihrem Gerät bzw. Ihrer Endeinrichtung gespeicherten Daten wie z.B. persönlichen Identifikatoren oder IP-Adressen für die beschriebenen Verarbeitungszwecke gem. § 25 Abs. 1 TTDSG sowie Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO durch uns und unsere bis zu 220 Partner zu. Darüber hinaus nehmen Sie Kenntnis davon, dass mit ihrer Einwilligung ihre Daten auch in Staaten außerhalb der EU mit einem niedrigeren Datenschutz-Niveau verarbeitet werden können.

Tracking durch Dritte: Zur Finanzierung unseres journalistischen Angebots spielen wir Ihnen Werbung aus, die von Drittanbietern kommt. Zu diesem Zweck setzen diese Dienste Tracking-Technologien ein. Hierbei werden auf Ihrem Gerät Cookies gespeichert und ausgelesen oder Informationen wie die Gerätekennung abgerufen, um Anzeigen und Inhalte über verschiedene Websites hinweg basierend auf einem Profil und der Nutzungshistorie personalisiert auszuspielen.

Externe Inhalte: Zur Ergänzung unserer redaktionellen Texte, nutzen wir in unseren Angeboten externe Inhalte und Dienste Dritter („Embeds“) wie interaktive Grafiken, Videos oder Podcasts. Die Anbieter, von denen wir diese externen Inhalten und Dienste beziehen, können ggf. Informationen auf Ihrem Gerät speichern oder abrufen und Ihre personenbezogenen Daten erheben und verarbeiten.

Verarbeitungszwecke: Personalisierte Werbung mit Profilbildung, externe Inhalte anzeigen, Optimierung des Angebots (Nutzungsanalyse, Marktforschung, A/B-Testing, Inhaltsempfehlungen), technisch erforderliche Cookies oder vergleichbare Technologien. Die Verarbeitungszwecke für unsere Partner sind insbesondere:
Informationen auf einem Gerät speichern und/oder abrufen

Für die Ihnen angezeigten Verarbeitungszwecke können Cookies, Gerätekennungen oder andere Informationen auf Ihrem Gerät gespeichert oder abgerufen werden.

Personalisierte Anzeigen und Inhalte, Anzeigen und Inhaltsmessungen, Erkenntnisse über Zielgruppen und Produktentwicklungen

Anzeigen und Inhalte können basierend auf einem Profil personalisiert werden. Es können mehr Daten hinzugefügt werden, um Anzeigen und Inhalte besser zu personalisieren. Die Performance von Anzeigen und Inhalten kann gemessen werden. Erkenntnisse über Zielgruppen, die die Anzeigen und Inhalte betrachtet haben, können abgeleitet werden. Daten können verwendet werden, um Benutzerfreundlichkeit, Systeme und Software aufzubauen oder zu verbessern.

  1. Startseite
  2. Neu-Ulm
  3. Lokalsport
  4. Basketball: Meistertrainer Anton Gavel verlässt Ratiopharm Ulm, Ty Harrelson kommt

Basketball
27.03.2024

Meistertrainer Anton Gavel verlässt Ratiopharm Ulm, Ty Harrelson kommt

Ty Harrelson gibt von der kommenden Saison an die Kommandos an der Seitenlinie bei Ratiopharm Ulm. Foto: Imago/Franziska Gora
Foto: IMAGO/Franziska Gora

Der Trainer von Ratiopharm Ulm wechselt nach Bamberg, obwohl man ihn beim deutschen Basketball-Meister gerne gehalten hätte. Weil wenigstens McCoy verlängert, stehen künftig Ty und Ty an der Seitenlinie.

Die Sache gilt seit etwa drei Wochen als offenes Geheimnis. Die Überraschung hielt sich also in Grenzen, als Ratiopharm Ulm und die Baskets Bamberg am Mittwoch zeitgleich und endlich offiziell die Trainerrochade im Basketball bestätigten: Meistertrainer Anton Gavel hat in „Freak City“ einen Dreijahresvertrag unterschrieben und verlässt also nach der Saison die Ulmer. Die holen ihrerseits für mindestens zwei Jahre Ty Harrelson aus Vechta. Die Konstante in Ulm bleibt Tyron McCoy, der als Assistent um zwei Jahre verlängert hat. Von der kommenden Saison an stehen also in Ulm Ty und Ty gemeinsam an der Seitenlinie.

Leichten Herzens haben sie ihn allerdings nicht ziehen lassen – den Trainer, der in der vergangenen Saison völlig überraschend die deutsche Meisterschaft mit Ratiopharm Ulm gewonnen hat. Wie der Verein mitteilt, wurde Gavel bereits im Januar ein neuer Zweijahres-Vertrag angeboten, eigentlich sollte noch vor dem Top-Four in München für klare Verhältnisse gesorgt werden. Doch daraus wurde nichts, Gavel kehrt in die Stadt zurück, in der er als Spieler viermal deutscher Meister und dreimal Pokalsieger wurde. „Nun ist der richtige Moment gekommen, eine Entscheidung für meine Familie zu treffen“, sagt der vierfache Vater Gavel, dessen Frau aus Bamberg kommt.

Anton Gavel verlässt Ratiopharm Ulm

Von seinen Abschied wurde trotzdem auch das Ulmer Management überrascht. „Wir haben dann sofort Kontakt zu unseren Wunschkandidaten aufgenommen und sind uns zum Glück sehr schnell mit Ty Harrelson einig geworden“, sagt Geschäftsführer Thomas Stoll. Harrelson arbeitet seit drei Jahren als Trainer in Deutschland. Der 42-jährige Amerikaner rettete zunächst bei einem Kurzzeitengagement den Traditionsclub Langen vor dem Abstieg aus der Regionalliga, dann ging er nach Vechta. Dort schaffte er zunächst den souveränen Aufstieg in die Bundesliga und auch in der aktuellen Saison sorgt der Neuling für Furore im Oberhaus: Derzeit belegt Rasta Vechta Tabellenplatz fünf mit allen Optionen auf die Play-offs, Siege auswärts gegen Bayern München – und zweimal gegen seinen künftigen Arbeitgeber. Jetzt freut sich Harrelson auf Ratiopharm Ulm: „Ich bewundere das Konzept genauso wie die Erfolge.“ 

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.