IHK
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Thema

Artikel zu "IHK"

Auch in Zeiten von Corona gibt es viele Ausbildungsplätze.
Beruf

Ausbildungsstart 2020: So viel Auswahl haben Lehrlinge in der Region

Plus Fleischer, Florist, Friseur: Zum Start ins Ausbildungsjahr gibt es trotz Krise mehr Stellen als Bewerber. Also alles wie immer? Ein Blick in die Region.

Schwabenbund:Spitzentreffen in Zusmarshausen

Was führende Köpfe aus Politik und Wirtschaft planen

Die Lagerhalle des Biomasse-Heizkraftwerks in Aichach muss im Lauf der nächsten Jahre erneuert werden.
Aichach

Das Aichacher Biomasse-Heizkraftwerk braucht eine neue Lagerhalle

Plus Das Biomasse-Heizkraftwerk im Norden von Aichach ist zertifiziert. 15.000 Tonnen Biomasse werden hier pro Jahr zu Strom. Nun ist eine neue Lagerhalle nötig.

Auf dem Papiermühlfeld zwischen Wittislingen und Zöschlingsweiler soll der neue Edeka gebaut werden. Den Bauantrag hat der Gemeinderat nun abgesegnet. Die Fläche im Bild wird wohl nicht mehr lange so aussehen.
Wittislingen

Endlich stehen die Pläne für den neuen Edeka in Wittislingen fest

Plus Die Pläne für die neue Edeka-Filiale sind nun öffentlich. Nur eine Gemeinderätin hat Bedenken wegen der Umwelt – und die IHK befürchtet eine mögliche Überversorgung.

Ausbildung zum Fachübersetzer
Beruf

Ausbildung zum Fachübersetzer – praktische Informationen

Unsere Welt wird zunehmend internationaler, Kenntnisse in Fremdsprachen sind in immer mehr Branchen und Berufsbildern interessant. Während in der Schule hauptsächlich Englisch und Französisch vermittelt werden, sind in der Berufspraxis viele weitere Sprachen gefragt.

Beim Betrieb Lenord und Bauer in Gladbeck macht Robin Stenzel eine Ausbildung zur Fachkraft Metalltechnik.
Mehr als nur Blechbieger

Wie werde ich Metalltechniker/Metalltechnikerin?

Stehen Fachkräfte für Metalltechnik an der Werkbank, biegen sich nicht die Balken - sondern das Blech. Wer die Ausbildung absolviert lernt nicht nur für den Beruf, sondern auch für den Alltag.

Bei Getränke Müller in Langweid steht ein Generationswechsel an. Mathias Müller (links) übernimmt die Leitung von seinem Vater Karl Müller. 
Langweid

Warum es Händler nach Langweid zieht - und warum sie lange bleiben

Plus Die Geschäftswelt in Langweid besteht oftmals bereits jahrzehntelang. Vor einer Neuerung hatten die Händler in Langweid vor einiger Zeit allerdings Angst.

Wirtschaftsstaatssekretär Roland Weigert (knieend) lässt sich von den Geda-Azubi deren Arbeit erklären. Links vorne: Geschäfstführer Johann Sailer.
Arbeitswelt

„Wir brauchen Unternehmen dieser Klasse“

Wirtschaftsstaatssekretär Roland Weigert besucht den Geda-Firmenstammsitz in Bäumenheim und findet lobende Worte

Bei der Ausbildungsmesse in Kaufering werben Unternehmen um Nachwuchskräfte. Doch auch diese Veranstaltung fällt heuer aus.
Ausbildung

Betriebe suchen Azubis

Etliche Lehrstellen im Landkreis Landsberg sind noch nicht besetzt. Dabei gibt es weniger als 2019

Die Firmenzentrale am Lußweg in Günzburg.
Günzburg

75 Jahre Bendl in Günzburg: Große Feiern gibt es wegen Corona nicht

Plus Die Günzburger Baufirma geht mit intelligenter Technologie in die Zukunft. Lob gibt es zum Jubiläum der Günzburger Firma von IHK und HWK.

Im ersten Quartal 2020 hat die Zahl der Gründungen in Schwaben abgenommen.
Schwaben-Check

Katastrophe oder krisenfest: Wie geht es den Start-ups in der Region?

Plus Gründer haben es in der Corona-Krise schwer, zum Beispiel weil Banken vorsichtiger bei der Kreditvergabe sind. Dennoch wagen in der Region viele den Schritt.

Corona-Krise

Reise von den Alpen ins Ries: Wie heimische Betriebe in die Zukunft blicken

Plus Kurzarbeit, fehlende Aufträge und ausbleibende Gäste: Die Corona-Pandemie verunsichert die Wirtschaft. Aber wie sehr eigentlich? Ein Besuch bei Unternehmern, deren Jobs sich durch die Krise verändert haben.

Wenn Corona die Karrierepläne durchkreuzt: Vor dem Start des neuen Ausbildungsjahres hat die Gewerkschaft NGG vor den Folgen gewarnt.
Landkreis Neu-Ulm

Landkreis Neu-Ulm: Noch immer sind Ausbildungsplätze unbesetzt

Plus Viele Unternehmer sehen die Corona-Situation positiv. Die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten spricht jedoch von einer dramatischen Lage in der Gastronomie.

Hier in Steinheim endet die neue B16 aus Richtung Dillingen. Von dort rollt die Blechlawine noch auf Höchstädt zu.
Ortsumgehung Höchstädt

Ein klares Zeichen für die B16-Nordtrasse

Plus Abgeordnete, Stadt und die IHK-Regionalversammlung bekennen sich in einer Erklärung zur Ortsumgehung Höchstädt: Warum eine weitere Trassendiskussion „nicht mehr zu führen ist“.

Beruf

Ausbildung: Es sind noch Stellen frei

Firmen im Kreis Neu-Ulm sind auf der Suche. Heute gibt es darum ein Speeddating

Benedikt Kratzer bildet in seinem Betrieb trotz Corona-Krise weiterhin aus. In diesem September starten sogar zwei Auszubildende.
Landkreis Augsburg

Trotz Corona: Wie Betriebe im Augsburger Land um Lehrlinge kämpfen

Plus Industrie, Handel und Handwerk melden viele freie Ausbildungsplätze. Jetzt sollen Online-Sprechstunden bei der Suche nach Bewerbern helfen.

Am Mittwoch findet wieder ein sogenanntes Speeddating statt – Arbeitgeber und angehende Auszubildende können sich dabei kennenlernen. Dieses Mal findet die Veranstaltung coronabedingt virtuell statt.
Beruf

Endspurt vor dem neuen Ausbildungsjahr

Prämien und Aktionen bringen Bewegung in den Markt. Morgen virtuelles Speeddating

Jens Walter (IHK, links) überreichte die Urkunde an den Umweltschutz-Verantwortlichen Markus Leirer.

Urkunde für Engagement für Umwelt

Industriepark erhält Auszeichnung

Die Ausbildung bietet gleichzeitig Chancen für den Arbeitgeber und für angehende Azubis.
Aus- und Weiterbildung

Azubis weiterhin gesucht – jetzt bewerben lohnt sich

Über 250 freie Ausbildungsplätze – Ausbildungsbereitschaft der Betriebe ungebrochen

Nachwuchs

Endspurt vor dem neuen Ausbildungsjahr

Nach wie vor sind viele Stellen unbesetzt. Ein virtuelles Speeddating soll Bewegung in den Markt bringen

Vertreter der IHK und der Kreishandwerkerschaft zusammen mit Georg Nüßlein in Weißenhorn, wo das gemeinsame Gespräch stattfand.
Landkreis Neu-Ulm

Handwerker fordern: Antennen aufbauen, Bürokratie abbauen

Plus Vertreter der Handwerksunternehmen und der IHK sprechen mit dem Bundestagsabgeordneten Georg Nüßlein über ihre Sorgen.

Corona-Krise

Hilfe für Firmen

Wie hiesige Unternehmen an Überbrückungsgeld kommen

Was bietet das Haus der Wirtschaft?

IHK informiert über die Angebote in Dillingen

Wie entwickelt sich der Einzelhandel im Augsburger Land? Bei einer Kundenbefragung im Citycenter Gersthofen zeiget sich, dass der Drogeriemarkt ein Magnet ist.
Augsburger Land

Handel im Wandel: Wie Geschäfte in der Innenstadt überleben können

Plus Online-Konkurrenz und Corona-Krise setzen den Einzelhändlern zu. Das zeigt ein aktuelles Gutachten am Beispiel Gersthofen. Doch es gibt Rezepte für die Zukunft.

Die Fuggerstraße in Schwabmünchen wird umgebaut, die Verkehrsbeschränkungen sind für den Einzelhandel eine Belastung. Auf lange Sicht soll das Zentrum jedoch an Attraktivität gewinnen und damit auch den Geschäftsleuten mehr Kundenfrequenz bringen.
Kreis Augsburg

Handel im Wandel: Wie Geschäfte in der Innenstadt überleben können

Plus Die Online-Konkurrenz und die Corona-Krise setzen vielen Einzelhändlern in den Orten zu. Doch es gibt Rezepte für die Zukunft.