Straubing Tigers
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Thema

Artikel zu "Straubing Tigers"

Straubings Mitchell Heard (r) jubelt über einen Treffer seines Teams.
Eishockey

Straubing Tigers erstmals in Champions-League

Die Straubing Tigers haben sich zum ersten Mal für die Eishockey-Champions-League qualifiziert.

Gegner der Fischtown Pinguins aus Bremerhavens im Playoff-Viertelfinale wären die Straubing Tigers gewesen.
DEL

Tragik nach bester Vorrunde: Underdogs leiden durch Abbruch

Die Straubing Tigers und die Fischtown Pinguins trauern nach dem Playoff-Abbruch einer großen Chance nach. Finanziell müssen sich beide Clubs allerdings wenig Sorgen machen.

Die Adler Mannheim besiegten die Schwenninger Wild Wings.
Eishockey

DEL-Vorrunde vorbei: Meister Adler Mannheim siegt

Die letzten Entscheidungen vor dem Playoff-Start in der Deutschen Eishockey-Liga sind gefallen. Ein Außenseiter zieht in jedem Fall ins Halbfinale ein.

Freude und Erleichterung: Panther-Topscorer Maury Edwards (Mitte) feiert mit Mike Collins (links) und Wayne Simpson (rechts) seinen 3:2-Siegtreffer gegen Düsseldorf in der Verlängerung.
ERC Ingolstadt

3:2 gegen Düsseldorf: Edwards lässt die Panther jubeln

Der Topscorer der Panther erzielt am Freitagabend gegen die Düsseldorfer EGden 3:2-Siegtrefferin der Verlängerung. Bereits vor der Partie sorgt Stürmer Wayne Simpson für Begeisterung bei den Fans

Kann Christoph Ullmann nochmals in der DEL auflaufen? Für den Panther-Stürmer beginnt ein Rennen mit der Zeit.
Augsburger Panther

Knieverletzung: Christoph Ullmann kämpft gegen vorzeitiges Karriereende

Panther-Stürmer Christoph Ullmann fehlt dem AEV zwei Monate lang. Jetzt droht dem 36-Jährigen das vorzeitige Karriereende - ein Rennen mit der Zeit beginnt.

Verteidiger Simon Sezemsky traf beim 4:2 der Augsburger Panther gegen die Straubing Tiger gleich doppelt.
AEV

Simon Sezemsky glänzt mit zwei Toren beim Panther-Sieg

Verteidiger Sezemsky feiert einen Doppelpack beim 4:2 der Augsburger Panther gegen Straubing. Und der Bundestrainer nominiert drei AEV-Profis für die nächsten Länderspiele.

Die Eisbären Berlin feierten einen Auswärtssieg in München.
DEL

Eisbären siegen in München - Adler-Serie gerissen

Die Top-Favoriten gestolpert, die Verfolger im Aufwind: Die Siegesserie von Adler Mannheim in der Deutschen Eishockey-Liga ist gerissen.

Die Adler Mannheim bleiben in der DEl in Lauerstellung.
DEL

Mannheim bleibt an München dran - Auch Straubing siegt

Titelverteidiger Adler Mannheim bleibt Spitzenreiter EHC Red Bull München im Kampf um die Hauptrunden-Krone in der Deutschen Eishockey Liga (DEL) auf den Fersen.

Umkämpftes Derby: In dieser Szene kann sich der ehemalige Meister-Panther Travis Turnbull (rechts) gegen Ingolstadts Goalie Jochen Reimer (links) und Verteidiger Simon Schütz (Mitte).
ERC Ingolstadt

„Ingolstadt 1b“ schlägt erneut das „Original“

Panther müssen sich Straubing am Freitagabend trotz einer 2:0-Führung mit 2:4 geschlagen geben. Sechs Akteure des Tigers-Kaders plus Headcoach Tom Pokel und der verletzte Stephan Daschner haben eine Schanzer Vergangenheit

Trevor Parkes erzielte im Bayern-Derby gegen Nürnberg zwei Tore.
Deutsche Eishockey Liga

München weiter klarer Spitzenreiter - Mannheim patzt erneut

Der EHC Red Bull München hat durch ein 5:1 (1:0, 1:0, 3:1) im Bayern-Derby bei den Nürnberg Ice Tigers seine Ausnahmestellung in der Deutschen Eishockey Liga unterstrichen.

Der neue Schwenninger Coach Niklas Sundblad.
Deutsche Eishockey Liga

Schlusslicht Schwenningen überrascht Champion Adler Mannheim

Meister Adler Mannheim hat am Weihnachtsspieltag überraschend in der Deutschen Eishockey Liga gepatzt.

Die Spieler von Adler Mannheim jubeln.
DEL

Mannheim gewinnt Spitzenspiel - Comeback von München

Die Spitzenteams der Deutschen Eishockey Liga boten am 30. Spieltag Spannung. Die Entscheidung im Topspiel fiel erst in der Verlängerung. München schoss in letzter Minute den Siegtreffer.

Die von Pavel Gross trainierten Adler Mannheim verloren in Berlin.
Deutsche Eishockey Liga

Mannheimer Serie in DEL reißt - München baut Führung aus

Die Erfolgsserie der Adler Mannheim in der Deutschen Eishockey Liga ist beendet.

Yannic Seidenberg sorgte mit seinem Tor für den EHC-Sieg gegen Straubing.
DEL

München verteidigt Tabellenführung - Mannheim siegt weiter

Der EHC Red Bull München hat das Topspiel in der Deutschen Eishockey Liga bei den Straubing Tigers gewonnen und die Tabellenführung verteidigt.

Die Spieler der Adler Mannheim jubeln nach dem zweiten Sieg binnen einer Woche in München.
DEL

Mannheim gewinnt erneut Topspiel - Spektakel in Wolfsburg

Nach dem überragenden Saisonstart des EHC Red Bull München spielt aktuell Eishockey-Meister Adler Mannheim in einer eigenen Liga. In München gewannen die Adler das neunte Spiel in Serie. Münchens Vorsprung schmilzt.

Die Iserlohn Roosters fügten dem EHC München eine weitere Pleite zu.
Eishockey-Oberhaus

EHC Red Bull München verliert in der DEL an Boden

Zur Hälfte der Hauptrunde in der Deutschen Eishockey Liga geht dem lange souveränen Tabellenführer EHC Red Bull München die Puste aus.

Wurde von den Straubing Tigers verpflichtet: Routinier Felix Schütz.
DEL

Straubing holt Routinier Schütz - Vertrag bis Silvester

Die Straubing Tigers haben Eishockey-Routinier und Olympia-Silbermedaillengewinner Felix Schütz verpflichtet.

Chris Bourque von Red Bull München klatscht nach seinem 1:0 gegen die Straubing Tigers seine Teamkollegen ab.
DEL

Nächste Derby-Pleite für DEG - München gewinnt Topspiel

Die Kölner Haie haben den Erzrivalen Düsseldorfer EG mit einem Sieg im 225.

Mannheims Trainer Pavel Gross spricht mit seinen Spielern.
Eishockey

DEL-Klassiker: Adler besiegen Eisbären

Meister Adler Mannheim hat in der Deutschen Eishockey Liga das Prestigeduell gegen die Eisbären Berlin deutlich mit 7:3 (2:1, 4:0, 1:2) gewonnen.

Stürmer Kristopher Foucault hat sich beim ERC Ingolstadt gut eingefunden.
ERC Ingolstadt

Kris Foucault hat seinen Platz gefunden

Der Kanadier ist schnell beim ERC angekommen und spielt eine starke Saison. Wie es ihm in Ingolstadt gefällt und was er von den schwierigen Spielen am Wochenende erwartet.

Trainer Don Jackson kassierte mit EHC München eine Niederlage nach der Länderspielpause.
DEL

München und Mannheim verlieren nach Länderspielpause

Die beiden Topteams EHC Red Bull München und Adler Mannheim haben den Neuanfang in der Deutschen Eishockey Liga (DEL) nach der Länderspielpause verpatzt.

Riverkings-Trainer Fabio Carciola ist mit der Leistung seines Teams hoch zufrieden. Einen Wunsch hat er dennoch.
Landsberg

Eishockey: Was sich der Riverkings-Trainer von seinem Team wünscht

Plus Mit Königsbrunn und Schweinfurt stehen zwei machbare Aufgaben für den HC Landsberg an. Am Freitag wird Andrew McPherson verabschiedet. Dazu hat sich hoher Besuch angesagt.

Schoss die Adler Mannheimer zum Sieg gegen Straubing: Jan-Mikael Järvinen.
DEL

Mannheim gewinnt Verfolgduell - München festigt Spitze

 Titelverteidiger Adler Mannheim hat das Verfolger-Duell in der Deutschen Eishockey Liga gegen die Straubing Tigers gewonnen.

Tom Pokel ist der Trainer der Straubing Tigers.
DEL

Kleine Straubinger verblüffen Eishockeyszene

Nicht Meister Mannheim, nicht Ex-Serienchampion Berlin: Erster Verfolger von Eishockey-Titelfavorit München sind die Straubing Tigers. Das kleine Team aus Niederbayern steht nicht unverdient so weit oben in der Tabelle. Die Tigers machen gerade viel richtig.

Youngster Justin Schütz (M.) ist mitverantwortlich für den Lauf der Münchner.
Starker Vizemeister

Mit Turbo-Teenies zum DEL-Rekord: München verblüfft Liga

Vizemeister Red Bull München galt im Sommer eher als Herausforderer denn Topfavorit auf den Titel in der Deutschen Eishockey Liga. Nach einem makellosen Saisonbeginn samt Startrekord sieht das anders aus. Bei den famosen Bayern ragen auch zwei Teenager heraus.