Donaumünster
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Thema

Artikel zu "Donaumünster"

Soziales

Zahlreiche Ehrungen beim VdK

Ausgaben sollen reduziert werden

Lauingen

Danach im „Becher“ richtig gebechert

Plus „Spiele, die man nicht vergisst“: In der Fußball-Saison 1986/87 gewann der FC Lauingen das Landesliga-Rückspiel gegen den Lokalrivalen FC Gundelfingen 4:0. Der ehemalige FCL-Vorsitzende Horst Bär erinnert sich.

Konstanz beim SVDE

Führungsriege wird im Amt bestätigt

Aktuelles zum Straßenausbau im Donauried

Zur Ortsverbindung Donaumünster – Pfaffenhofen

Freut sich auf seine neue Rolle als Führungsspieler des SC Bubesheim: Matthias Wallner.
Fußball-Bezirksliga

Auch Matthias Wallner wechselt zum SC Bubesheim

Der Fußball-Bezirksligist verpflichtet den 29-jährigen Defensivspezialisten. Der spielte zuvor für den TSV Schwaben Augsburg - wie ein weiterer SCB-Neuzugang.

Jürgen Sorg
Fußball

Donaumünster stellt neues Trainerteam vor

Der SV Donaumünster-Erlingshofen hat ab dem Sommer ein neues - aber bekanntes - Trainerteam. André Fuchs wechselt nach Feldheim.

Aktion gegen Straße durch das Donauried

Bund Naturschutz plant eine Podiumsdiskussion

Der Sommer 2019 im Landkreis war kein schlechter. Im Juli stieg das Thermometer in Syrgenstein über die 35-Grad-Marke.
Landkreis Dillingen

Wer lag richtig? Die Auflösung unseres Jahresrätsels

Wir haben unser Jahresrätsel 2019 ausgewertet. Was heuer passiert ist, das hat es noch nie gegeben.

Jahresrückblick

2019: So sportlich war das Jahr in der Region

König Fußball kostete wieder viele Nerven. Daneben war aber auch in anderen Sportarten einiges geboten.

In Bissingen ist am Mittwochabend ein Schweinestall in Brand geraten. Ein Großaufgebot an Feuerwehrleuten war im Löscheinsatz.
Bissingen

Bissinger Schweinestall brennt: Fünf Tiere verenden

Etwa 180 Einsatzkräfte rücken im Kesseltal an. Die Polizei hat eine Vermutung zur Brandursache

Das Kindertheater Donaumünster-Erlingshofen spielt wieder.
Bühne

Kinder spielen „Nikolaus und Santa Claus“

Die Nachwuchsgruppe des Heimattheaters Donaumünster-Erlingshofen tritt nach der Premiere noch mehrfach auf

Einer von 24 Torschützen beim FC Maihingen II: Dominik Klaus (insgesamt drei Treffer).
Fußball

Fair und erfolgreich

Zwischenbilanz in der B-Klasse Nord 2

Gruppen-Obmann Tobias Heuberger, BSO Jürgen Hecht, Ehrenobmann Wolfgang Fontaine, BFV-Kreisvorsitzender Helmut Schneider und stellvertretender Gruppen-Obmann Markus Bauer (hinten von links), ehrten unter anderen vor allem Helmut Metzger, Veit Sieber und Sebastian Stadlmayr.
Kameradschaftsabend

Stadlmayr und Metzger „Schiedsrichter des Jahres“

Außerdem viele weitere Ehrungen bei der Gruppe Nord in Wemding

Der Fahrer eines Pickup geriet in eine Polizeikontrolle.
Tapfheim-Donaumünster

Pickup-Fahrer ist alkoholisiert unterwegs

Polizei lässt ihn „blasen“.

Für Bernd Taglieber ist das Spiel gegen seinen Heimatverein, den TSV Hainsfarth „etwas Besonderes“.
Fußball-Kreisliga

Wörnitzsteins Trainer hat den Heimatverein zum Gegner

Wörnitzsteins Trainer Bernd Taglieber erwartet mit seinem Team seinen Ex-Club, den TSV Hainsfarth. Riedlingen mit dem Rücken zur Wand.

Neuer Flair an der Kessel

Gemeinderat billigt Rahmenplan

Fußball

Riedlingen vor dem Sechs-Punkte-Spiel

Warum die Partie gegen Höchstädt für die SpVgg so wichtig ist. Verfolgerduell für Donaumünster, Wörnitzstein beim Aufsteiger zu Gast. Altisheim erwartet „enge Kiste“

Der Bereich um den Tapfheimer Bahnhof soll neu gestaltet und damit aufgewertet werden.
Infrastruktur

Wann kommt Leben in die „Neue Mitte“?

Die Neugestaltung des Bahnhofsareals soll 2020 angegangen werden

Dominik Kohnle erzielte beim Reimlinger Heimsieg gegen Höchstädt alle vier FSV-Treffer und hat nun bereits 20 Saisontreffer auf seinem Konto.
Fussball-Kreisliga Nord

Schon wieder ein Kohnle-Viererpack

Reimlingens Top-Stürmer erzielt gegen Höchstädt alle vier Treffer. Maihingen hat in Donaumünster das Nachsehen. Neben dem neuen Tabellenzweiten FSV siegen auch Oettingen und Höchstädt.

Nach der jüngsten Niederlage gegen Höchstädt sagt Donaumünsters Trainer André Fuchs: „Wir müssen uns weiterhin in einigen Dingen verbessern.“
Fußball-Kreisliga

Das Umschalten muss besser werden

Donaumünster hofft nach der bitteren Pleite in Höchstädt nun gegen Maihingen auf Besserung. In Wörnitzstein gilt das Motto: „Nur keine Hektik“

Beim Gottesdienst in der Pfarrkirche Mariä Himmelfahrt wurden Margit Miller und Anneliese Girstenbrei (vorne von links) für 70 Jahre Singen im Kirchenchor geehrt. Dahinter Chorleiterin Marianne Förg und Organist Hermann Wais im Kreis der Chormitglieder.
Ehrungen

Jahrzehnte im Dienst der Musica Sacra

Im Kirchenchor Donaumünster-Erlingshofen-Rettingen gab es etliche Jubiläen und guten Grund zu feiern

Trainer Bernd Taglieber empfängt mit seiner Wörnitzsteiner Mannschaft am Wochenende erneut einen Aufsteiger, den SV Holzheim (Dillingen). Diesmal soll es mit einem Sieg klappen.
Fußball-Kreisliga

Beendet Wörnitzstein den Aufsteigerfluchs?

Wörnitzstein verlor in dieser Saison zweimal gegen einen Liganeuling, nun wartet mit dem SV Holzheim der dritte Aufsteiger. Riedlingen fährt mit Schwung ins Ries.

Bürgermeister Karl Malz hat im Gemeinderat eine Liste mit anstehenden Projekten vorgelegt.
Tapfheim

Tapfheim will Millionen investieren

Bürgermeister Malz wagt im Gemeinderat einen Blick ins Jahr 2020. Er hat eine Investitionssumme von 8,2 Millionen Euro errechnet. Welche Vorhaben Vorrang haben.

André Fuchs gefällt der Blick auf die Tabelle, schließlich steht sein Donaumünsterer Team nur einen Zähler hinter dem zweitplatzierten Wörnitzstein.
Fußball

Donaumünster will sich „oben festbeißen“

Plus Der SVDE macht durch einen glücklichen Sieg einen Sprung in der Tabelle. Doch Trainer André Fuchs bleibt realistisch. Der FC Mertingen II verfolgt große Ziele.

Mit Kreuz und Fahnen zogen die ehemaligen Ministranten der Pfarrei Donaumünster-Erlingshofen zur Kirche.
Kirche

Ehemalige und Aktive feiern gemeinsam

Außergewöhnlicher Gottesdienst mit Ministranten aus mehreren Jahrzehnten