Landkreis Augsburg
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Thema

Artikel zu "Landkreis Augsburg"

Corona: Diese Veranstaltungen fallen aus

Museum und Bücherei schließen

Schüler dürfen weiterhin nach Thannhausen

Landkreis trifft Vereinbarung für Realschule

Zum Angriff: Bei der Vorstellung des neuen Geschichtspfades in Königsbrunn waren zahlreiche Gewandete dabei. Zur Gestaltung der App gehören auch zahlreiche Videosequenzen, die die Vermittlung des historischen Stoffs auflockern und veranschaulichen sollen.
Region

Neue App: Mittendrin im Getümmel der Lechfeldschlacht

Geschichte soll nicht öde sein - und schon gar nicht die der berühmten Lechfeldschlacht. Mit einer App kann man nun in die Rolle historischer Figuren schlüpfen.

Verbraucher-Tipp

„Energie-Fasten“ schont Geldbeutel

Fastenzeit einmal anders in den eigenen vier Wänden

Die WBL hat die Hälfte der rund 150 Sozialwohnungen im Taubental saniert. Die andere Hälfte soll abgerissen werden. Dort will die WBL dann nachverdichten und noch mehr Sozialwohnungen bauen.
Schwabmünchen

In Schwabmünchen werden mehr Sozialwohnungen gebaut

Plus Schwabmünchen plant beim Thema Sozialwohnungen einen großen Wurf. Wo und wie die Stadt das Problem angehen will.

Auf der A8 sollen bis nach Ulm sogenannte "Schilderbrücken" errichtet werden.
Augsburg/Günzburg

Die A8 wird zur Teststrecke für automatisiertes Fahren

Plus Die A8 wird zur Teststrecke für autonomes Fahren. Schwerpunkt der Tests soll zwischen Augsburg und Ulm liegen. Auch ein intelligentes Tempolimit soll kommen.

Soziales

Kinder- und Jugendsprechstunde

Der Landrat hört sich Wünsche an

Auf gute Schneebedingungen hoffen die Organisatoren für die Ski-Landkreismeisterschaften.
Ski-Kreismeisterschaft

Der Schnee reicht wohl aus

Die Landkreismeisterschaft im Riesentorlauf findet am Unterjoch statt. Noch kann man sich anmelden.

Nach Sturmtief „Sabine“ seien die Waldbesitzer mit einem blauen Auge davongekommen, so die ersten Einschätzungen von Förstern und Waldbesitzern am Mittwoch.
Orkan "Sabine"

Nach Sturm "Sabine": So gefährlich ist es für Spaziergänger im Wald

Die starken Böen sind abgeflaut, Förster und Waldbesitzer können wieder den Wald betreten. Warum Spaziergänger aber weiter vorsichtig sein sollten.

Kritik wird laut an den Planungen zum Bahnausbau auf der Strecke Augsburg–Ulm, der Horgauer Gemeinderat will eine Trasse entlang der Autobahn unbedingt verhindern. Momentan fahren die Regionalzüge unter anderem durch Gessertshausen (unser Bild). 
Horgau

Horgau wettert gegen Pläne zum Bahnausbau

Züge fahren schon lange nicht mehr durch Horgau. Dennoch sind die Ideen zu einer neuen Bahnstrecke entlang der Autobahn ein großes Thema in der Gemeinde. 

In Thierhaupten hat Claudia Drachsler-Praßler zusammen mit Carina Reitmair im Juni 2019 einen plastikfreien Stammtisch ins Leben gerufen.
Thierhaupten/Landkreis

Die Arbeit der plastikfreien Stammtische wird belohnt

Der Abfallwirtschaftsbetrieb spendet an das „Forum Plastikfreies Augsburg“ 5000 Euro. Die fünf Stammtische im Augsburger Land können das Geld gut gebrauchen.

afa

Zauberwald aus dem Landkreis

So präsentiert sich das Augsburger Land

Sportlerehrung in Gablingen mit (hinten von links) Marc Bolz, Alexander Baur (beide vom Schützenverein Grünholder und mit der Ehrennadel in Silber ausgezeichnet), Gottfried Thoma, Gertraud Schrettle (beide vom Obst- und Gartenbauverein Lützelburg, Ehrennadel Gold), Josef Wittmann (Obst- und Gartenbauverein Lützelburg, Ehrennadel Silber), Bürgermeister Karl Hörmann. Vorne das Ensemble des Kindertheaters des TSV Lützelburg (ausgezeichnet mit einem Sonderpreis). 
Gablingen

Lob für Sportler und Ehrenamtliche in Gablingen

Die Gablinger können stolz auf ihre vielen Aktiven sein. Das in der Mehrzweckhalle auch eine Theatergruppe geehrt wurde, hatte einen besonderen Grund.

 Ein neues kupfernes Zwiebeldach hat der Turm der Wollbacher Kirche St. Stephan..
Augsburger Land

Der Turm von St. Stephan strahlt wieder

Die gleichnamigen Pfarrkirchen in Wollbach und Häder profitieren von Zuschüssen des Landkreises Augsburg. Darum sind diese Finanzspritzen so wichtig.

Die zahlreichen Jubilare und Gratulanten des Standortes Günzburg der Bezirkskliniken Schwaben.
Ehrung

Ein Trio ist bereits seit 46 Jahren dabei

Der Bezirk hat langjährige Mitarbeiter ausgezeichnet – darunter viele vom Standort Günzburg

Im Duell zwischen dem Dorfverein SV Ehingen/Ortlfingen und dem Stadtklub SSV Dillingen verhinderte Ex-Profi Felix-Adrian Körber im Gästetor einen Sieg der Hausherren, die hier durch Robin Schmidbauer (Nummer 15) den Führungstreffer erzielen. Links Christoph Besser, rechts Jan Blochum.
Ehingen

David gegen Goliath auf Augenhöhe

Landverein SV Ehingen/Ortlfingen ringt Stadtklub SSV Dillingen ein 1:1 ab, das die Gäste einem Ex-Profi zu verdanken haben

Eine zusätzliche Anlaufstelle für von Gewalt bedrohte Frauen könnte es bald in Landsberg geben.
Soziales

Hilfe für bedrohte Frauen

Beratungsstelle „via“ könnte bald auch in Landsberg arbeiten

Bei der Veranstaltung zur Grabenpflege im Schmuttertal wurde nicht nur informiert und diskutiert, sondern auch Gerätschaft präsentiert. Hier räumt eine Maschine einen Graben mit einer Trapezschaufel.
Schmuttertal

Gräben sind wichtige Nischen für Tiere

Entwässerungsrinnen spielen eine Rolle für Landwirtschaft und Naturschutz. Wie der Spagat geschafft werden kann war Thema bei einem Termin in Diedorf.

Bei starkem Verkehrsaufkommen aus der Reinhartshofer Straße (weißer Kombi) soll die Ampel an der Lindauer Straße durch eine Überwachungskamera auf Rot geschaltet werden.
Großaitingen

Mehr Tempo-30-Zonen im Gespräch

Im Großaitinger Gemeinderat wird das Ergebnis der Verkehrsschau vorgestellt

Bei Huntsman Chemie in Langweid lagern Flüssigkeiten, die unter anderem unsere Kleidung wasserabweisend macht.
Langweid

Retter proben heute den Katastrophenfall in Langweid

Heute heulen in Langweid die Sirenen.  200 Einsatzkräfte trainieren bei der Firma Huntsman in einer Übung des Landkreises. 

Freuten sich über die Ehrung (von links): Landrat Martin Sailer, Kreisbrandrat Alfred Zinsmeister, Marion Koppe, Geschäftsbereichsleiterin für Sicherheit und Ordnung, Kommunales und Verbraucherschutz sowie Verena Wanner, Fachbereichsleiterin für Sicherheit und Ordnung.
Ehrung

Vier Jahrzehnte für die Feuerwehr

Landrat Martin Sailer würdigt bei einer Feierstunde Kreisbrandrat Alfred Zinsmeister für seinen Einsatz.

Welcher der beiden Mutlu-Brüder geht am Sonntag als Sieger vom Platz? Emre (links) würde sich gerne mit einem Erfolg vom TSV Bobingen verabschieden, doch der große Bruder Cemal möchte mit Königsbrunn weiter an der Spitze bleiben.
Fußball

Welcher Bruder lacht am Ende?

Fußball Im Bezirksliga-Derby zwischen dem SV Türkgücü Königsbrunn und dem Nachbarn TSV Bobingen treffen morgen Nachmittag zwei Brüder aufeinander. Für einen der beiden ist es ein besonderes Spiel

David Rosas und Anita Rosas Wolf verkaufen Maschinen zum Druck und zur Weiterverarbeitung von Papier. 
Diedorf

Diedorfer Maschinen gehen in die ganze Welt

Plus Das Ehepaar Rosas Wolf führt in Diedorf die Rosas Maschinenbau GmbH. Wieso es ihnen wichtig ist, ein familiäres Unternehmen zu bleiben.

Landrat Martin Sailer, Franz Bürger, Joseph Weber und Sabine Ferber, Fachbereichsleiterin Naturschutz, Jagd und Fischerei (hinten von links), Norbert Schalk, Marcus Zöttl und Josef Schilling (vorne von links).

Ehrenamtliche Helfer im Dienste der Natur

Eltern, die ihre Kinder mit dem Auto zur Schule bringen sorgen immer wieder für Stau vor der Schule. Das soll sich in Gersthofen ändern.
Gersthofen

„Mama-Taxis“ sollen nicht zum Gymnasium

Die Stadt Gersthofen will die Autos rund um den Gymnasiumsneubau an der Schubertstraße kanalisieren, um Gefahren zu vermeiden.