Landkreis Augsburg
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Thema

Artikel zu "Landkreis Augsburg"

Verkehr

Diskussion um neuen Radweg

Fahrbahn zwischen Kruichen und Welden in schlechtem Zustand. Wie es weitergehen soll

Diese gemütliche Konoba gehört zur Unteren Mühle.
Ausflugstipp

Die Idylle der schwäbischen Dörfer

Was den Besucher auf dem Weg von Langerringen nach Schwabmühlhausen erwartet – und was der Burggraben dort mit der Dampfnudelsage zu tun hat

Pandemie

Corona-Hotline wird abgestellt

Landratsamt stellt Angebote wegen der rückläufigen Zahlen ein

Falls es das Wetter zulässt, ist der Gablinger Baggersee ein beliebter Badeort. Der See teilt sich in zwei kleinere Weiher auf. Der vordere See ist von großen grünen Wiesen und Bäumen umgeben, die am Rand vereinzelt Schatten spenden.
Augsburger Land

"Heimat entdecken": Die Ausflugstipps der Serie auf einen Blick

Urlaub Zuhause wegen Corona - aber auch im Augsburger Land gibt es Freizeit-Alternativen. Unsere Mitarbeiter haben für Sie ihre besten Geheimtipps preisgegeben.

Häusliche Gewalt hat nach Angaben von Hilfsorganisationen in Augsburg zuletzt zugenommen.
Augsburg

Corona-Krise: Mehr Opfer von Gewalt suchen Zuflucht im Frauenhaus

Plus Das Frauenhaus in Augsburg verzeichnet vermehrt Anfragen, seit die Menschen wegen Corona mehr Zeit zu Hause verbringen. Doch auch Männer leiden unter Übergriffen.

Bei einer Sammelaktion am Samstag können Neusässer Bürger Problemmüll abgeben.
Termin

Sicherheitsdienst regelt die Problemmüll-Abgabe

Am Samstag findet in Neusäß eine Sammelaktion statt. Es gibt neue Vorschriften wegen der Ansteckungsgefahr

Das FCA-Training Anfang Februar, noch vor der Corona-Krise, mit allem, was zum Fußball gehört. Mittlerweile ist es wieder in dieser Form erlaubt.
FC Augsburg

Kann auch die komplette FCA-Mannschaft in Quarantäne landen?

Plus Bald sollen erste und zweite Liga wieder starten – ohne Dynamo Dresden. Der Kader der Sachsen befindet sich in Quarantäne. Droht das Szenario auch beim FCA?

Der Landrat und seine Vertreter: (von links) Sabine Grünwald, Hubert Kraus, Martin Sailer und Michael Higl.
Kommentar

Stellvertretender Landrat: Was die CSU verpasst hat

Die Spitze des Landkreises Augsburg wird ein wenig jünger. Aber wo bleiben die Frauen?

Am Ufer der Friedberger Ach liegt in Thierhaupten idyllisch das Klostermühlenmuseum.
Thierhaupten

Das Thierhaupter Mühlenmuseum öffnet wieder

Plus Leiterin Claudia Drachsler-Praßler, freut sich, dass das Thierhauptener Mühlenmuseum wieder öffnen kann. Das Desinfektionsmittel kommt von der Kräuterexpertin.

Nach wie vor bei vielen Veranstaltungen zu finden: Max Strehle, hier beim Klosterfest 2019 in Oberschönenfeld.
Politiker

Nach 48 Jahren ist Schluss als Kreisrat

Max Strehle begleitete an Landkreis fast ein halbes Jahrhundert lang

Das Kriegsende 1945: Das Foto zeigt den Einmarsch der Amerikaner in Krumbach.
Kriegsende

Helden, Henker und die Amerikaner - das Kriegsende in der Region

Plus Ende April 1945 endete mit dem Einmarsch der Amerikaner der Krieg. Was damals im Augsburger Land geschah, hat sich in das Gedächtnis vieler Menschen eingebrannt.

Alois Strohmayr feiert am Samstag seinen 80. Geburtstag. Die AWO deren Vorsitzender er seit 50 Jahren ist, liegt ihm besonders am Herzen.
Stadtbergen

80. Geburtstag: Alois Strohmayr und die AWO sind eine Einheit

Der bekannte Stadtberger feiert heute seinen 80. Geburtstag. Auf den Wellnessurlaub muss er verzichten. Was er sich wünscht.

Das Trinkwasser in Donauwörth muss nach wie vor abgekocht werden.
Gesundheitsamt

Aystetter müssen Wasser nicht mehr abkochen

Gute Nachrichten für die Menschen in Aystetten: Sie müssen das Trinkwasser in Aystetten ab sofort nicht mehr abkochen.

Die vier Klimaschutzmanager des Wirtschaftsraumes Augsburg: (von links) Sebastian Dold und Johanna Rügamer vom Landratsamt Augsburg sowie Andreas Repper und Corinna Herrmann von der Stadt Augsburg.

Vier Klimaschutzmanager für den Wirtschaftsraum Augsburg

Corona: Diese Veranstaltungen fallen aus

Museum und Bücherei schließen

Schüler dürfen weiterhin nach Thannhausen

Landkreis trifft Vereinbarung für Realschule

Zum Angriff: Bei der Vorstellung des neuen Geschichtspfades in Königsbrunn waren zahlreiche Gewandete dabei. Zur Gestaltung der App gehören auch zahlreiche Videosequenzen, die die Vermittlung des historischen Stoffs auflockern und veranschaulichen sollen.
Region

Neue App: Mittendrin im Getümmel der Lechfeldschlacht

Geschichte soll nicht öde sein - und schon gar nicht die der berühmten Lechfeldschlacht. Mit einer App kann man nun in die Rolle historischer Figuren schlüpfen.

Verbraucher-Tipp

„Energie-Fasten“ schont Geldbeutel

Fastenzeit einmal anders in den eigenen vier Wänden

Die WBL hat die Hälfte der rund 150 Sozialwohnungen im Taubental saniert. Die andere Hälfte soll abgerissen werden. Dort will die WBL dann nachverdichten und noch mehr Sozialwohnungen bauen.
Schwabmünchen

In Schwabmünchen werden mehr Sozialwohnungen gebaut

Plus Schwabmünchen plant beim Thema Sozialwohnungen einen großen Wurf. Wo und wie die Stadt das Problem angehen will.

Auf der A8 sollen bis nach Ulm sogenannte "Schilderbrücken" errichtet werden.
Augsburg/Günzburg

Die A8 wird zur Teststrecke für automatisiertes Fahren

Plus Die A8 wird zur Teststrecke für autonomes Fahren. Schwerpunkt der Tests soll zwischen Augsburg und Ulm liegen. Auch ein intelligentes Tempolimit soll kommen.

Soziales

Kinder- und Jugendsprechstunde

Der Landrat hört sich Wünsche an

Auf gute Schneebedingungen hoffen die Organisatoren für die Ski-Landkreismeisterschaften.
Ski-Kreismeisterschaft

Der Schnee reicht wohl aus

Die Landkreismeisterschaft im Riesentorlauf findet am Unterjoch statt. Noch kann man sich anmelden.

Nach Sturmtief „Sabine“ seien die Waldbesitzer mit einem blauen Auge davongekommen, so die ersten Einschätzungen von Förstern und Waldbesitzern am Mittwoch.
Orkan "Sabine"

Nach Sturm "Sabine": So gefährlich ist es für Spaziergänger im Wald

Die starken Böen sind abgeflaut, Förster und Waldbesitzer können wieder den Wald betreten. Warum Spaziergänger aber weiter vorsichtig sein sollten.

Kritik wird laut an den Planungen zum Bahnausbau auf der Strecke Augsburg–Ulm, der Horgauer Gemeinderat will eine Trasse entlang der Autobahn unbedingt verhindern. Momentan fahren die Regionalzüge unter anderem durch Gessertshausen (unser Bild). 
Horgau

Horgau wettert gegen Pläne zum Bahnausbau

Züge fahren schon lange nicht mehr durch Horgau. Dennoch sind die Ideen zu einer neuen Bahnstrecke entlang der Autobahn ein großes Thema in der Gemeinde. 

In Thierhaupten hat Claudia Drachsler-Praßler zusammen mit Carina Reitmair im Juni 2019 einen plastikfreien Stammtisch ins Leben gerufen.
Thierhaupten/Landkreis

Die Arbeit der plastikfreien Stammtische wird belohnt

Der Abfallwirtschaftsbetrieb spendet an das „Forum Plastikfreies Augsburg“ 5000 Euro. Die fünf Stammtische im Augsburger Land können das Geld gut gebrauchen.