Weiter mit Tracking durch Dritte

Besuchen Sie unsere Website mit externen Inhalten, personalisierter Werbung und Werbetracking durch Dritte. Details und Informationen zu Cookies, Verarbeitungszwecken sowie Ihrer jederzeitigen Widerrufsmöglichkeit finden Sie in der Datenschutzerklärung und in den Privatsphäre-Einstellungen.

Weiter mit dem PUR-Abo

Nutzen Sie unser Angebot ohne Werbetracking durch Dritte für 4,99 Euro/Monat. Kunden mit einem bestehenden Abo (Tageszeitung, e-Paper oder PLUS) zahlen nur 0,99 Euro/Monat. Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des PUR-Abos finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Zum Angebot Bereits PUR-Abonnent? Hier anmelden

Tracking durch Dritte: Zur Finanzierung unseres journalistischen Angebots spielen wir Ihnen Werbung aus, die von Drittanbietern kommt. Zu diesem Zweck setzen diese Dienste Tracking-Technologien ein. Hierbei werden auf Ihrem Gerät Cookies gespeichert und ausgelesen oder Informationen wie die Gerätekennung abgerufen, um Anzeigen und Inhalte über verschiedene Websites hinweg basierend auf einem Profil und der Nutzungshistorie personalisiert auszuspielen.

Externe Inhalte: Zur Ergänzung unserer redaktionellen Texte, nutzen wir in unseren Angeboten externe Inhalte und Dienste Dritter („Embeds“) wie interaktive Grafiken, Videos oder Podcasts. Die Anbieter, von denen wir diese externen Inhalten und Dienste beziehen, können ggf. Informationen auf Ihrem Gerät speichern oder abrufen und Ihre personenbezogenen Daten erheben und verarbeiten.

Verarbeitungszwecke:
Informationen auf einem Gerät speichern und/oder abrufen

Für die Ihnen angezeigten Verarbeitungszwecke können Cookies, Gerätekennungen oder andere Informationen auf Ihrem Gerät gespeichert oder abgerufen werden.

Personalisierte Anzeigen und Inhalte, Anzeigen und Inhaltsmessungen, Erkenntnisse über Zielgruppen und Produktentwicklungen

Anzeigen und Inhalte können basierend auf einem Profil personalisiert werden. Es können mehr Daten hinzugefügt werden, um Anzeigen und Inhalte besser zu personalisieren. Die Performance von Anzeigen und Inhalten kann gemessen werden. Erkenntnisse über Zielgruppen, die die Anzeigen und Inhalte betrachtet haben, können abgeleitet werden. Daten können verwendet werden, um Benutzerfreundlichkeit, Systeme und Software aufzubauen oder zu verbessern.

▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌ ▉▌▌▉▍▉▌▌▉▍▉▍▉▍ ;▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌
Newsticker
Selenskyj warnt vor der Rückkehr russischer Sportler zu den olympischen Spielen
  1. Startseite
  2. Panorama
  3. TV
  4. Dschungelcamp - Die Stunde danach 2023: Sendetermine, Übertragung im TV & Stream, Wiederholung, Moderatoren

RTL
27.01.2023

"Die Stunde danach" beim Dschungelcamp 2023: Sendetermine und Übertragung im TV und Stream

Die Dschungelcamp-Aftershow "Ich bin ein Star, holt mich hier raus - Die Stunde danach" wird auch 2023 wieder bei RTL übertragen.
Foto: RTL

"Ich bin ein Star, holt mich hier raus - Die Stunde danach" läuft 2023 wieder bei RTL. Hier erfahren Sie alles rund um die Sendetermine, die Übertragung im TV und Stream und die Wiederholung der Dschungelcamp-Aftershow.

Im Januar gibt es fast jeden Tag Sendetermine von "Ich bin ein Star, holt mich hier raus" (IBES). Zu den Dschungelcamp-Kandidaten gehören Promis wie Claudia Effenberg oder Jana Pallaske. Wo solche Persönlichkeiten aufeinandertreffen, gibt es selbstverständlich auch immer viel, worüber man tratschen und lästern kann. 

Genau das wird in der gemütlichen Aftershow "Ich bin ein Star, holt mich hier raus - Die Stunde danach" gemacht. Die Moderatoren der Sendung besprechen zusammen mit ihren Gästen die aktuellen Ereignisse im Dschungelcamp. Dabei wird natürlich auch der Klatsch aus den sozialen Netzwerken aufgegriffen. Zu den Gästen gehören Freunde oder Familie der aktuellen Teilnehmer, ehemalige Kandidaten, Dschungelexperten oder einfach prominente Fans des Formats.

Wann und wo können Sie "Ich bin ein Star, holt mich hier raus - Die Stunde danach" 2023 sehen? Wer moderiert die diesjährige After-Show zum Dschungelcamp? Das und mehr erfahren Sie hier.

Video: dpa

"Ich bin ein Star, holt mich hier raus - Die Stunde danach" 2023: Sendetermine der Dschungelcamp-Aftershow

Insgesamt wird es 17 Ausgaben der Dschungelcamp-Aftershow geben. Die Sendetermine von "Ich bin ein Star, holt mich hier raus - Die Stunde danach" 2023 sind immer direkt im Anschluss an die Ausstrahlung des Dschungelcamps.

  • Folge 1: Freitag, 13. Januar 2023, 23.45 Uhr, RTL
  • Folge 2: Samstag, 14. Januar 2023, 0.00 Uhr, RTL
  • Folge 3: Sonntag, 15. Januar 2023, 23.45 Uhr, RTL
  • Folge 4: Montag, 16. Januar 2023, 23.45 Uhr, RTL
  • Folge 5: Dienstag, 17. Januar 2023, 23.45 Uhr, RTL
  • Folge 6: Mittwoch, 18. Januar 2023, 23.45 Uhr, RTL
  • Folge 7: Donnerstag, 19. Januar 2023, 23.45 Uhr, RTL
  • Folge 8: Freitag, 20. Januar 2023, 23.45 Uhr, RTL
  • Folge 9: Samstag, 21. Januar 2023, 23.45 Uhr, RTL
  • Folge 10: Sonntag, 22. Januar 2023, 23.45 Uhr, RTL
  • Folge 11: Montag, 23. Januar 2023, 23.45 Uhr, RTL
  • Folge 12: Dienstag, 24. Januar 2023, 23.45 Uhr, RTL
  • Folge 13: Mittwoch, 25. Januar 2023, 23.45 Uhr, RTL
  • Folge 14: Donnerstag, 26. Januar 2023, 23.45 Uhr, RTL
  • Folge 15: Freitag, 27. Januar 2023, 23.45 Uhr, RTL
  • Folge 16: Samstag, 28. Januar 2023, 23.45 Uhr, RTL
  • Folge 17: Sonntag, 29. Januar 2023, 23.45 Uhr, RTL

"Die Stunde danach" beim Dschungelcamp 2023: Übertragung der Dschungelcamp-Aftershow im TV und Stream

Die Show wird selbstverständlich ebenso wie "Ich bin ein Star, holt mich hier raus!" von RTL übertragen. Ebenfalls verfügbar ist "Ich bin ein Star, holt mich hier raus - Die Stunde danach" 2023 im Stream auf RTL+

Wiederholung der Dschungelcamp-Talkshow "IBES - Die Stunde danach" 2023

Jede Folge der Lästerrunde rund um das Dschungelcamp wird auf RTL wiederholt. Die Wiederholung von "Ich bin ein Star, holt mich hier raus - Die Stunde danach" läuft nachts im Abstand von nur ein oder zwei Stunden zur Erstausstrahlung. Wem das zu spät ist, der kann sie sich aber auch auf RTL+ ansehen. Um den Streaming-Dienst nutzen zu können, ist allerdings ein Abo des Services notwendig, welches es ab 4,99 Euro im Monat gibt.

Lesen Sie dazu auch

Moderatoren von "Ich bin ein Star, holt mich hier raus - Die Stunde danach"

Bereits seit 2018 wird "Ich bin ein Star, holt mich hier raus - Die Stunde danach" von Angela Finger-Erben moderiert. Die 42-Jährige ist schon seit Jahren ein festes Mitglied im RTL-Moderatorenkader. Sie ist für viele allerdings hauptsächlich durch ihre Arbeit im Frühfernsehen bekannt. Sie hat nicht nur die ehemalige Talkshow "Punkt 9" moderiert, sondern ist auch für "Punkt 6", "Punkt 7" und "Punkt 8" verantwortlich. Die Dschungelcamp-Talkshow ist für sie zu später Stunde also eine echte Abwechslung.

Unterstützt wird sie dabei von Deutschlands bekanntester Travestie-Künstlerin Olivia Jones. Diese ist bereits häufig in Reality-Formaten zu sehen gewesen.