Weiter mit Tracking durch Dritte

Besuchen Sie unsere Website mit externen Inhalten, personalisierter Werbung und Werbetracking durch Dritte. Details und Informationen zu Cookies, Verarbeitungszwecken sowie Ihrer jederzeitigen Widerrufsmöglichkeit finden Sie in der Datenschutzerklärung und in den Privatsphäre-Einstellungen.

Weiter mit dem PUR-Abo

Nutzen Sie unser Angebot ohne Werbetracking durch Dritte für 4,99 Euro/Monat. Kunden mit einem bestehenden Abo (Tageszeitung, e-Paper oder PLUS) zahlen nur 0,99 Euro/Monat. Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des PUR-Abos finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Zum Angebot Bereits PUR-Abonnent? Hier anmelden

Einwilligung: Durch das Klicken des "Akzeptieren und weiter"-Buttons stimmen Sie der Verarbeitung der auf Ihrem Gerät bzw. Ihrer Endeinrichtung gespeicherten Daten wie z.B. persönlichen Identifikatoren oder IP-Adressen für die beschriebenen Verarbeitungszwecke gem. § 25 Abs. 1 TTDSG sowie Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO durch uns und unsere bis zu 220 Partner zu. Darüber hinaus nehmen Sie Kenntnis davon, dass mit ihrer Einwilligung ihre Daten auch in Staaten außerhalb der EU mit einem niedrigeren Datenschutz-Niveau verarbeitet werden können.

Tracking durch Dritte: Zur Finanzierung unseres journalistischen Angebots spielen wir Ihnen Werbung aus, die von Drittanbietern kommt. Zu diesem Zweck setzen diese Dienste Tracking-Technologien ein. Hierbei werden auf Ihrem Gerät Cookies gespeichert und ausgelesen oder Informationen wie die Gerätekennung abgerufen, um Anzeigen und Inhalte über verschiedene Websites hinweg basierend auf einem Profil und der Nutzungshistorie personalisiert auszuspielen.

Externe Inhalte: Zur Ergänzung unserer redaktionellen Texte, nutzen wir in unseren Angeboten externe Inhalte und Dienste Dritter („Embeds“) wie interaktive Grafiken, Videos oder Podcasts. Die Anbieter, von denen wir diese externen Inhalten und Dienste beziehen, können ggf. Informationen auf Ihrem Gerät speichern oder abrufen und Ihre personenbezogenen Daten erheben und verarbeiten.

Verarbeitungszwecke: Personalisierte Werbung mit Profilbildung, externe Inhalte anzeigen, Optimierung des Angebots (Nutzungsanalyse, Marktforschung, A/B-Testing, Inhaltsempfehlungen), technisch erforderliche Cookies oder vergleichbare Technologien. Die Verarbeitungszwecke für unsere Partner sind insbesondere:
Informationen auf einem Gerät speichern und/oder abrufen

Für die Ihnen angezeigten Verarbeitungszwecke können Cookies, Gerätekennungen oder andere Informationen auf Ihrem Gerät gespeichert oder abgerufen werden.

Personalisierte Anzeigen und Inhalte, Anzeigen und Inhaltsmessungen, Erkenntnisse über Zielgruppen und Produktentwicklungen

Anzeigen und Inhalte können basierend auf einem Profil personalisiert werden. Es können mehr Daten hinzugefügt werden, um Anzeigen und Inhalte besser zu personalisieren. Die Performance von Anzeigen und Inhalten kann gemessen werden. Erkenntnisse über Zielgruppen, die die Anzeigen und Inhalte betrachtet haben, können abgeleitet werden. Daten können verwendet werden, um Benutzerfreundlichkeit, Systeme und Software aufzubauen oder zu verbessern.

  1. Startseite
  2. Panorama
  3. TV
  4. Let's Dance 2024: Wer ist raus? (Folge 6, 12.4.24)

RTL
14.04.2024

"Let's Dance" am 12. April 2024: Wer ist raus nach Folge 6?

Wer ist raus nach dem Partnertausch in Folge 6?
Foto: Copyright RTL

Am Freitag, dem 12. April, lief Folge 6 von "Let's Dance" 2024. Für eine Kandidatin endete die Show in Tränen. Wer ist raus? Alle Infos zur aktuellen Sendung.

Zählt man die Kennenlern-Show dazu, dann wird bereits seit Ende Februar in Staffel 17 von "Let's Dance" das Tanzbein geschwungen. Am Anfang haben 14 Prominente um den Sieg getanzt. Doch Woche für Woche gibt es die oft schonungslosen Urteile von der Jury für die Kandidaten und ihre Entwicklung auf dem Parkett. Eine Kandidatin kam mit der Kritik weniger zurecht und konnte ihre Tränen nicht zurückhalten. Da am Ende nur eine Medaille vergeben werden kann, muss jede Woche aussortiert werden. Wer musste die Show nach Folge 6 verlassen? In diesem Artikel finden Sie die Antwort dazu.

"Let's Dance" 2024: Wer ist rausgeflogen am 12. April?

In der sechsten Ausgabe von "Let's Dance" 2024 zeigten die Teilnehmer wieder ihr Können auf dem Tanzparkett. Die Palette an Tänzen in Show 6 reichte vom Cha Cha Cha über langsamen Walzer bis hin zum Jive und Slowfox. Doch dieses Mal gab es eine besondere Herausforderung: den Partnertausch. Die prominenten Kandidaten von "Let's Dance" 2024 wurden aufgefordert, mit einem neuen Profitänzer zu tanzen, um eine Runde weiterzukommen. Die Kandidaten mussten sich also umstellen und an einen neuen Partner aus den Reihen der Profitänzer gewöhnen.

Die Show begann mit einer schwungvollen Samba von Jana Wosnitza und Massimo Sinató, gefolgt von einem Quickstep von Biyon Kattilathu und Malika Dzumaev. Detlef D! Soost und Kathrin Menzinger beeindruckten die Jury mit einem eleganten Wiener Walzer, ebenso wie Mark Keller und Ekaterina Leonova. Ihre Darbietungen wurden von der Jury und dem Publikum gleichermaßen positiv bewertet.

Jedoch erhielt nicht jede Performance positive Kritik. Insbesondere Ann-Kathrin Bendixen bekam harte Worte von Juror Joachim Llambi für ihren Cha Cha Cha zu hören. Seine harsche Bewertung brachte die junge Influencerin zum Weinen, da sie sich zuvor schon mit Hasskommentaren auf Social Media konfrontiert sah. Trotz ihrer emotionalen Reaktion erhielt sie genug Punkte, um in der Show zu bleiben, denn: RTL gewährte wegen des Partnertauschs eine Schonfrist, sodass kein Promi die Show verlassen musste. Die Tränen flossen trotzdem weiter, als Moderatorin Victoria Swarovski versuchte, sie zu trösten, und die anderen Jury-Mitglieder ihr lobende Worte zusprachen.

Am Ende der Show hätte es für Ann-Kathrin trotzdem gereicht. Sängerin Lulu Lewe wäre ausgeschieden. Die Punkte aus den Anrufen und der Jurywertung werden in Folge 7 von "Let's Dance" übernommen.

Video: wetter.com

"Let's Dance" 2024: Wer ist raus?

Die Sendetermine von "Let's Dance" 2024 haben nach Folge 6 bereits die Halbzeit erreicht. Dieser Übersicht können Sie entnehmen, wer die Show bereits verlassen musste:

  • Maria Clara Gropper (raus in Folge 1)
  • Tillman Schulz (raus in Folge 2)
  • Eva Padberg (raus in Folge 3)
  • Lina Larissa Strahl (raus in Folge 4)
  • Stefano Zarella (raus in Folge 5)

Diese Kandidaten sind weiter nach dem Partnertausch bei "Let's Dance" 2024 dabei

Einige Teilnehmer von "Let's Dance" 2024 sind noch im Rennen und haben die Chance auf den Sieg. Wer diese sind, können Sie der Übersicht entnehmen:

Wann erscheint die nächste Folge von "Let's Dance" 2024?

Die nächste Episode der 17. Staffel von "Let's Dance" erscheint am 19. April 2024. Wie üblich wird die Sendung von dem Privatsender RTL übertragen und von Daniel Hartwich und Victoria Swarovski moderiert. Los geht es immer zur Primetime um 20.15 Uhr. Hier erhalten Sie eine Übersicht:

  • Was? "Let's Dance" 2024
  • Wann? 19. April, 20.15 Uhr
  • Wo?  RTL

Gibt es eine Wiederholung von "Let's Dance" 2024?

Sie haben eine Show verpasst, wollen diese aber nachholen? Das geht über die RTL-Mediathek.  Sämtliche Folgen der Show sind für 30 Tage nach der TV-Ausstrahlung in voller Länge kostenlos in der Mediathek bei RTL+ abrufbar. Wenn Sie nach 30 Tagen noch Zugriff auf die Folgen von "Let's Dance" 2024 haben möchten, ist ein kostenpflichtiges Abo nötig.