Weiter mit Tracking durch Dritte

Besuchen Sie unsere Website mit externen Inhalten, personalisierter Werbung und Werbetracking durch Dritte. Details und Informationen zu Cookies, Verarbeitungszwecken sowie Ihrer jederzeitigen Widerrufsmöglichkeit finden Sie in der Datenschutzerklärung und in den Privatsphäre-Einstellungen.

Weiter mit dem PUR-Abo

Nutzen Sie unser Angebot ohne Werbetracking durch Dritte für 4,99 Euro/Monat. Kunden mit einem bestehenden Abo (Tageszeitung, e-Paper oder PLUS) zahlen nur 0,99 Euro/Monat. Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des PUR-Abos finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Zum Angebot Bereits PUR-Abonnent? Hier anmelden

Einwilligung: Durch das Klicken des "Akzeptieren und weiter"-Buttons stimmen Sie der Verarbeitung der auf Ihrem Gerät bzw. Ihrer Endeinrichtung gespeicherten Daten wie z.B. persönlichen Identifikatoren oder IP-Adressen für die beschriebenen Verarbeitungszwecke gem. § 25 Abs. 1 TTDSG sowie Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO durch uns und unsere bis zu 220 Partner zu. Darüber hinaus nehmen Sie Kenntnis davon, dass mit ihrer Einwilligung ihre Daten auch in Staaten außerhalb der EU mit einem niedrigeren Datenschutz-Niveau verarbeitet werden können.

Tracking durch Dritte: Zur Finanzierung unseres journalistischen Angebots spielen wir Ihnen Werbung aus, die von Drittanbietern kommt. Zu diesem Zweck setzen diese Dienste Tracking-Technologien ein. Hierbei werden auf Ihrem Gerät Cookies gespeichert und ausgelesen oder Informationen wie die Gerätekennung abgerufen, um Anzeigen und Inhalte über verschiedene Websites hinweg basierend auf einem Profil und der Nutzungshistorie personalisiert auszuspielen.

Externe Inhalte: Zur Ergänzung unserer redaktionellen Texte, nutzen wir in unseren Angeboten externe Inhalte und Dienste Dritter („Embeds“) wie interaktive Grafiken, Videos oder Podcasts. Die Anbieter, von denen wir diese externen Inhalten und Dienste beziehen, können ggf. Informationen auf Ihrem Gerät speichern oder abrufen und Ihre personenbezogenen Daten erheben und verarbeiten.

Verarbeitungszwecke: Personalisierte Werbung mit Profilbildung, externe Inhalte anzeigen, Optimierung des Angebots (Nutzungsanalyse, Marktforschung, A/B-Testing, Inhaltsempfehlungen), technisch erforderliche Cookies oder vergleichbare Technologien. Die Verarbeitungszwecke für unsere Partner sind insbesondere:
Informationen auf einem Gerät speichern und/oder abrufen

Für die Ihnen angezeigten Verarbeitungszwecke können Cookies, Gerätekennungen oder andere Informationen auf Ihrem Gerät gespeichert oder abgerufen werden.

Personalisierte Anzeigen und Inhalte, Anzeigen und Inhaltsmessungen, Erkenntnisse über Zielgruppen und Produktentwicklungen

Anzeigen und Inhalte können basierend auf einem Profil personalisiert werden. Es können mehr Daten hinzugefügt werden, um Anzeigen und Inhalte besser zu personalisieren. Die Performance von Anzeigen und Inhalten kann gemessen werden. Erkenntnisse über Zielgruppen, die die Anzeigen und Inhalte betrachtet haben, können abgeleitet werden. Daten können verwendet werden, um Benutzerfreundlichkeit, Systeme und Software aufzubauen oder zu verbessern.

  1. Startseite
  2. Panorama
  3. Diese Wirkung hat Vitamin B3 (Niacin) im Körper

Vitamin
18.12.2023

So wirkt Vitamin B3 im Körper: Funktion einfach erklärt

Vitamin B3 ist an der Funktion des Immunsystems beteiligt. Welche Wirkung hat es noch im Körper?
Foto: Fernando Gutierrez-Juarez, dpa (Symbolbild)

Häufig ist Vitamin B3, auch Niacin genannt, in Nahrungsergänzungsmitteln zu finden. Alle wichtigen Informationen über die Wirkung und die Funktion von Vitamin B3 im Überblick.

Schenkt man mancher Werbung Glauben, hat es regelrechte Superkräfte: Es soll die Gesundheit des Herzens unterstützen, den Cholesterinspiegel senken, die mentale Energie, Motivation, gute Laune und Konzentration fördern und auch für gesunde, schöne Haut und Haare sorgen. Die Rede ist von Vitamin B3, auch Niacin genannt. Was aber ist dran an den Versprechen? Wie ist die Wirkung und Funktion von Vitamin B3? Ein Überblick.

So ist die Funktion und Wirkung von Vitamin B3

Niacin umfasst der Verbraucherzentrale zufolge verschiedene wasserlösliche Verbindungen mit ähnlicher chemischer Struktur. Darunter sind unter anderem Nicotinsäure und Nicotin(säure)amid. Der Körper kann Niacin aus der Aminosäure Tryptophan, einem Eiweißbaustein, selbst bilden. 

Für viele Vorgänge im Körper ist Vitamin B3 wichtig. Es ist unter anderem an dem Auf- und Abbau von Kohlenhydraten, Aminosäuren und Fettsäuren beteiligt. Es unterstützt viele Stoffwechselreaktionen in den Zellen und spielt auch eine Rolle bei der Zellteilung. Auch die Funktion des Immunsystems beeinflusst Niacin. Laut der Deutschen Gesellschaft für Ernährung beeinflusst Vitamin B3 möglicherweise auch die Insulinausschüttung in der Bauchspeicheldrüse.

Niacinlieferanten sind Fisch, mageres Fleisch, Innereien sowie Brot, Erdnüsse und Pilze. Die Deutsche Gesellschaft für Ernährung empfiehlt eine tägliche Zufuhr von 11 bis 17 Milligramm Niacin. Ein Niacinmangel tritt in Deutschland nur sehr selten auf – und wenn, dann lediglich als Folge einer Krankheit; etwa bei Magersucht, chronischem Durchfall oder Alkoholismus.

Video: SAT.1

Vitamin B3: Diese Wirkung hat Niacin auf den Körper

Anders, als manche Werbungen versprechen, sind von der EU-Kommission folgende Angaben zum Vitamin B3 zugelassen:

  • Niacin trägt zu einem normalen Energiestoffwechsel bei
  • Niacin trägt zur normalen psychischen Funktion bei
  • Niacin trägt zu einer normalen Funktion des Nervensystems bei
  • Niacin trägt zur Erhaltung normaler Haut bei
  • Niacin trägt zur Verringerung von Müdigkeit und Ermüdung bei
  • Niacin trägt zur Erhaltung normaler Schleimhäute bei

Vitamin B3: Sind Nahrungsergänzungsmittel sinnvoll?

Von Nahrungsergänzungsmitteln mit Vitamin B3 rät die Verbraucherzentrale eher ab. Denn: Die empfohlene Zufuhrmenge werde bei einer in Deutschland üblichen Ernährung locker erreicht oder sogar überschritten. Eine zusätzliche Ergänzung bringe "in der Regel keine gesundheitlichen Vorteile", so die Verbraucherzentrale.